Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Messel | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Messel ’

Freifläche an der Stadtkirche heißt nun „Hanne-Wittmann-Platz“

16. Juni 2020 | von | Kategorie: Lokal

Stadträtin Barbara Boczek hat am Dienstag, 16. Juni 2020, den neugeschaffenen Hanne-Wittmann-Platz eingeweiht – so heißt ab sofort die Freifläche am Torbogen neben der Stadtkirche, zwischen „Piazza“ und Cityring. Der Magistrat ist damit einem Vorschlag der Straßenbenennungskommission gefolgt.



Hessisches Landesmuseum Darmstadt öffnet wieder

7. Mai 2020 | von | Kategorie: Kultur

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt (HLMD) ist ab dem 12. Mai 2020 wieder geöffnet. Die aktuelle Sonderausstellung »Kraftwerk Block Beuys« ist vorerst bis 24. Mai 2020 zu sehen, eine Verlängerung wird angestrebt. Direktor Martin Faass: »Wir freuen uns sehr, unsere Türen endlich wieder für das Publikum öffnen und damit das 200-jährige Bestehen des Museums begehen zu […]



Welt-Tapirtag: Mit Tessa und Mateo leben zwei der vom Aussterben bedrohten Flachlandtapire im Darmstädter Vivarium

24. April 2020 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Tapire sind eine sehr ursprünglich anmutende Säugetiergruppe. Von einer Vielzahl von Formen, die im Laufe der Erdgeschichte die Erde bevölkert haben, sind nur vier Tapirarten übriggeblieben. Drei davon leben in Südamerika, eine in Südostasien. Mit dem Welt-Tapirtag, der jedes Jahr am 27. April stattfindet, machen Naturschützer auf diese Tiere aufmerksam, die alle in ihrem Bestand […]



Neue Spinnen-Art aus der Grube Messel

6. April 2020 | von | Kategorie: Umwelt

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt besitzt eine der ältesten und weltweit bedeutendsten Messel Sammlungen. Diese umfasst, neben weltberühmten Funden, wie z.B. dem »Ameisenbären« Eurotamandua joresi, dem »Urtapir« Hyrachyus minimus, und etlichen Exemplaren der bekannten »Urpferdchen«, auch historisch wichtiges Material aus der heutzutage für Grabungen nicht mehr zugänglichen Grube Prinz von Hessen.



Linie H: Haltestellen entfallen

1. April 2020 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Buslinie H fährt von Montag (06.04.20) an bis einschließlich 17. April wegen einer Vollsperrung in der Kranichsteiner Straße eine Umleitung. Die Haltestellen „Peter-Behrens-Straße“, „Alfred-Messel-Weg“, „Schwarzer Weg“ und „Kastanienallee“ entfallen in beide Fahrtrichtungen. In Fahrtrichtung Kranichstein wird die Haltestelle „Am Karlshof“ in die Kranichsteiner Straße auf Höhe der Hausnummer 65 verlegt, in Fahrtrichtung Innenstadt auf […]



Fastnacht 2020: Mehr Busse und Bahnen unterwegs – Umleitungen notwendig

19. Februar 2020 | von | Kategorie: Info, Verkehr

An den Fastnachtstagen von Freitag (21.02.) bis Dienstag (25.02.20) bietet die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation – DADINA – zusätzliche Fahrten im Nachtverkehr an. Außerdem umfahren die Busse teilweise wegen örtlicher Fastnachtsumzüge die Innenstädte. Zu größeren Umleitungen kommt es insbesondere in der Fastnachtshochburg Dieburg. Bei kleineren Veranstaltungen halten Ordnungskräfte die Busse nur kurz an, bis der närrische Lindwurm […]



Mann mit 2,9 Promille am Steuer gestoppt

14. Februar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Auf der Landstraße 3094, von Dieburg kommend in Fahrtrichtung Darmstadt, und dort in Höhe eines Restaurants, haben Polizeibeamte aus Dieburg am späten Donnerstagabend (13.02.20) einen 58 Jahre alten Mann betrunken am Steuer gestoppt. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise hatten Zeugen kurz nach 23 Uhr die Polizei alarmiert. Bei seiner anschließenden Kontrolle bestätigte sich der Verdacht und […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt für Teilnahme am Landesprogramm „100 Wilde Bäche für Hessen“ ausgewählt

1. Februar 2020 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist vom hessischen Umweltministerium mit dem Hahnwiesenbach in Wixhausen zur Teilnahme am Programm ‚100 Wilde Bäche für Hessen‘ ausgewählt worden. Ziel des Programms ist die modellhafte, vorbildliche ökologische Renaturierung im Rahmen der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie. Durch die Teilnahme am Landesprogramm erhalten die ausgewählten Kommunen umfangreiche Unterstützung von den ersten Planungsschritten bis zur […]



200 Jahre Hessisches Landesmuseum Darmstadt – 200 Jahre Universales Denken

25. Januar 2020 | von | Kategorie: Kultur

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt (HLMD) zählt zu den großen Häusern Deutschlands und vereinigt zahlreiche unterschiedliche Sammlungen aus den Bereichen Kunst-, Kultur- und Naturgeschichte. Eine solche Breite an Ausstellungsbereichen verleiht dem HLMD einen besonderen Charakter unter den bedeutenden Museen Europas. 2020 feiert das HLMD seinen 200. Geburtstag.



Achtung: Funde von eventuellen Giftködern nun auch in anderen Bereichen

11. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nach der Veröffentlichung des Artikels „Giftköder in Groß-Bieberau“ am Freitag (10.01.20) im Darmstädter Echo und weiteren Pressemedien, gingen weitere Meldungen über Funde von möglichen Giftködern bei der Polizei Südhessen ein. Sie ähneln alle der veröffentlichten Abbildung. Es gab nun auch Funde im Bereich Roßdorf und Nieder-Beerbach, sowie einmal in Darmstadt, Nähe Hauptbahnhof, mehrfach in Messel […]