Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Kultur | DarmstadtNews.de

Kultur

200. Geburtstag: Wissenschaftsstadt Darmstadt gedenkt Luise Büchner mit Blumen auf ihrem Ehrengrab

12. Juni 2021 | von | Kategorie: Kultur

Zum Gedenken an Luise Büchner wird die Wissenschaftsstadt Darmstadt anlässlich ihres 200. Geburtstages am Samstag, 12. Juni 2021, an ihrem Ehrengrab auf dem Alten Friedhof eine Blumenschale niederlegen lassen. In Vertretung für Oberbürgermeister Jochen Partsch wird Sozial- und Frauendezernentin Barbara Akdeniz außerdem am Geburtstagsfest für Luise Büchner am 12. Juni am Luise Büchner-Denkmal, um 16 […]



Open-Air-Sommer im Juni mit „Darmstadt bildet Banden“

5. Juni 2021 | von | Kategorie: Kultur

Darmstädter Kulturinstitutionen zeigen unter dem Zusammenschluss „Darmstadt bildet Banden“ ein abwechslungsreiches Open-Air-Programm im Juni 2021, gefördert durch „INS FREIE“ des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst. Am Sonntag, 6. Juni, zeigt das Theaterlabor INC. die Performance „ICH ICH ICH“, eine spielerische Auseinandersetzung mit dem eigenen Ich in Zeiten einer Pandemie auf dem Georg-Büchner-Platz.



Unesco-Welterbetag: Per Online-Führung oder App über die Mathildenhöhe

3. Juni 2021 | von | Kategorie: Kultur

Am Sonntag, 6. Juni 2021, wird bundesweit der Unesco-Welterbetag gefeiert, an dem Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit haben, die Unesco-Welterbestätten in ihrer Region in besonderer Weise zu erleben und sich umfassend über die Ziele der Unesco und die Welterbe-Idee zu informieren. In diesem Jahr wird der Welterbetag aufgrund der Pandemie an vielen Orten, auch in […]



Das Hessische Landesmuseum Darmstadt lädt zum Joseph Beuys gewidmeten Konzert »ROTFÄRBUNG DES FLUSSES« ein

27. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Im Dezember 1989 erhielt Cord Meijering vom Arbeitskreis »Block Beuys« im Verein der Freunde des Landesmuseums Darmstadt den Auftrag, eine Komposition zu dessen Gründungsveranstaltung zu komponieren. Der Komponist bat darum, das beauftragte Werk im Darmstädter »Block Beuys« komponieren zu dürfen, da er von der Aura, Schönheit und Spiritualität dieses außerordentlichen Kunst-Ortes Energie für das neu […]



Digital musizieren: Neuer Jamulus-Service der Digitalstadt und die Chöre singen wieder

20. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Für Bands, Chöre und auch ganze Orchester ist das gemeinsame Proben und Musizieren aufgrund der bestehenden Kontaktregelungen auch bei sinkenden Inzidenzwerten deutlich erschwert. Hinzu kommt, Musikensembles können ihre Arbeit nicht kurzerhand online ausüben. Grund: Die sogenannte Latenzzeit, die bei den gängigen Webvideokonferenz-Systemen Bild- und Tonsignal zeitlich verzögert ankommen lässt und dem gemeinsamen Musizieren im Wege […]



Mathildenhöhe: Zentraler Treppenlauf wird nach Karl Dedecius benannt, dem Gründungsdirektor des Deutschen Polen-Instituts (DPI)

20. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Am 20. Mai 2021 wäre Karl Dedecius 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wird es am Freitag, 28. Mai 2021, um 11 Uhr eine Feierstunde im Schwanentempel auf der Mathildenhöhe geben, in deren Rahmen die Bekanntgabe der Treppenbenennung und die Enthüllung der Namensschilder erfolgen wird.



Das Hessische Landesmuseum Darmstadt öffnet wieder

18. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt ist ab dem 22. Mai 2021 wieder geöffnet. Der Museumsbesuch kann ausschließlich nur nach Buchung eines Online-Zeitfenstertickets oder telefonischer Anmeldung erfolgen.



HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950 – 1990 – Eine Ausstellung im öffentlichen Raum

18. Mai 2021 | von | Kategorie: Ausstellung, Kultur

Mit »HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950 – 1990« widmet das Kunstforum der TU Darmstadt vom 29. Mai bis 3. Oktober 2021 erstmals der Fotografin und Nachkriegsreporterin Hilde Roth eine Ausstellung. Damit setzt es seine erfolgreiche Ausstellungsreihe im städtischen Außenraum fort, die mit »TRAUTES HEIM« bei den »11. Darmstädter Tagen der Fotografie« im Herbst […]



Staatstheater Darmstadt geht INS FREIE

13. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Das Staatstheater Darmstadt hat sich auf die Möglichkeit bei weiter sinkenden Inzidenzen bald wieder Theater zu spielen – insbesondere im Freien – vorbereitet und kann mit mehreren Open-Air-Produktionen an den Start gehen. Gezeigt werden auch Vorstellungen anderer Darmstädter Kulturschaffender. Ermöglicht wird dies auch durch das Förderprogramm „INS FREIE“ des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst. […]



Hessisches Landesmuseum Darmstadt: Neue Termine »Universal Virtual Lecture« im Mai

12. Mai 2021 | von | Kategorie: Kultur

Zwar hat die Pandemie das kulturelle Leben in seiner Vielfalt stark ausgebremst und es müssen weiterhin viele wertvolle persönliche Begegnungen des Publikums mit der Kunst und Natur im Hessischen Landesmuseum Darmstadt (HLMD) verschoben werden. Doch existieren Chancen, in diesen besonderen Zeiten umzudenken und die bestehenden Strukturen des Museumsbetriebs den neuen Situationen proaktiv anzupassen.