Artikel mit dem Tag ‘ Mord ’

Open Air Kino, Konzerte und Kabarett: Sommerprogramm in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim

5. Juni 2018 | von | Kategorie: Kultur

Ein magisches Filmmärchen über eine wundersame Einzelgängerin eröffnet in diesem Jahr die Open Air Kino-Saison in der Freilichtbühne: Am 6. Juni 2018 steht der britische Filmhit „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ auf dem Programm. Damit startet das Filmseher Open Air in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim. Jeweils mittwochs bis samstags laufen an lauen Sommerabenden im idyllischen […]



Versuchter Mord zum Nachteil eines Polizeibeamten

14. Februar 2017 | von | Kategorie: Polizei

Pfungstadt. Am Donnerstag (09.02.2017), kurz vor 18 Uhr, beobachteten Einsatzkräfte der hessischen Polizei, wie ein Mann in einen im Westring geparkten gestohlenen BMW eingestiegen war. Als die Beamten den Fahrer festnehmen wollten, flüchtete er mit dem Wagen. Dabei fuhr er direkt auf einen Polizeibeamten zu. Dieser konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. […]



Peter Benz spricht über Oskar Maria Graf

9. März 2016 | von | Kategorie: Kultur

Am 24. März 2016 um 20 Uhr spricht der Oberbürgermeister a. D. Peter Benz für den Verein Darmstadt KulturStärken unter dem Titel „Verbrennt mich“ im Theater im Pädagog (TIP), Pädagogstr. 5, 64283 Darmstadt im Rahmen der Reihe Vergessene Autoren über den Sozialisten, Pazifisten und bayerischen Katholiken Oskar Maria Graf . Der Schriftsteller Oskar Maria Graf wurde […]



Geschichten für das 3. Jahrtausend – Lesung mit Marc Mandel

30. Dezember 2015 | von | Kategorie: Kultur

Am 12. Januar 2016 um 20 Uhr lädt die LiteraturInitiative Darmstadt im Verein Kultur Stärken zu einer Lesung mit Marc Mandel im Restaurant Rosengarten, Frankfurter Str. 79, 64293 Darmstadt. Marc Mandel liest aus seiner Kurz-Krimi-Sammlung ‚Morden‘ sowie aus ‚Geschichten für das 3. Jahrtausend‘ (erscheint im Frühjahr 2016). Die Sammlung ‚Morden‘ enthält 19 Kurzkrimis. Hier ist […]



Mühltal: Drei Haftbefehle nach brutalem Überfall auf älteres Ehepaar erlassen

10. Juli 2014 | von | Kategorie: Polizei

Nach dem Überfall auf ein älteres Ehepaar aus Mühltal (Darmstadt-Dieburg) im Januar 2014 hat die Polizei am Dienstagmorgen (08.07.2014) zwölf Personen einer kriminellen Gruppierung festgenommen, die nach bisherigen Erkenntnissen im gesamten Rhein-Main-Gebiet aktiv war.



Stolpersteine in Eberstadt

4. November 2013 | von | Kategorie: Lokal

Der Kölner Künstler Gunter Demnig erinnert mit seinem Projekt Stolpersteine durch kleine Gedenksteine europaweit an Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft vor deren früheren Wohnorten. Seit 2005 wird das Projekt auch in Darmstadt umgesetzt, seitdem wurden rund 160 Gedenksteine in der Stadt verlegt.



„Hornhaut auf der Seele“ – Ausstellung im Justus-Liebig-Haus zeigt die Geschichte der Verfolgung der Sinti und Roma in Hessen

5. September 2013 | von | Kategorie: Ausstellung

Vom 10. bis zum 28. September 2013 ist die vom Landesverband Hessen des Verbands Deutscher Sinti und Roma herausgegebene Ausstellung „Hornhaut auf der Seele – Die Geschichte der Verfolgung der Sinti und Roma in Hessen“ im Justus-Liebig-Haus zu sehen. Auf den mehr als 60 Tafeln wird die lange Geschichte der Ausgrenzung und Diskriminierung der Sinti […]



60jähriges Jubiläum: „Rock’n’Read“ im Literaturhaus der Wissenschaftsstadt Darmstadt

26. Juni 2013 | von | Kategorie: Kultur

Unter dem Motto „Rock`n` Read“ feiert das markante Haus Kasinostraße 3 am Freitag (28.06.13) sein 60jähriges Jubiläum. Das fünfgeschossige Gebäude wurde als US-Residence-Office 1951 von Peter Grund errichtet und 1953 als Amerika-Haus in Betrieb genommen. Unter anderem war es bis 1998 Sitz der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft, zu der eine öffentliche Bibliothek amerikanischer Literatur gehörte. Ab 1954 […]



Ungeklärter Mordfall Werner Schäfer erneut bei „XY…ungelöst“

12. Juni 2013 | von | Kategorie: Polizei

Der bislang noch ungeklärte Mordfall Werner Schäfer ist erneut Thema in der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY…ungelöst. Am 19. Juni 2013 wird der Fall ab 20.15 Uhr in einem Filmbeitrag behandelt. Verbunden mit Fragen an die Fernsehzuschauer erhoffen sich Polizei und Staatsanwaltschaft von der bundesweiten Öffentlichkeitsfahndung weiterhin Hinweise zur Aufklärung des Verbrechens an dem damals 64-jährigen Mann. […]



„Feind ist, wer anders denkt“ – Stasi-Wanderausstellung im Justus-Liebig-Haus

17. April 2013 | von | Kategorie: Ausstellung

Dass auch Darmstadt und seine Bewohner ins Visier der Stasi gerieten, zeigt eine Wanderausstellung über die Staatssicherheit der DDR des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU). Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am Mittwoch (17.04.13) die Ausstellung im Justus-Liebig-Haus im Beisein des Bundesbeauftragten Roland Jahn eröffnet. „Zwei Darmstädter Bürger sind in den Stasi-Unterlagen zu finden, weil sie Fluchthilfeorganisationen […]