Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Tod | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Tod ’

Ralf Schwob liest aus ‚Tod im Gleisdreieck‘

29. September 2020 | von | Kategorie: Kultur

Am 1. Oktober 2020, um 19 Uhr 30, (Einlass 19 Uhr) liest der Schriftsteller Ralf Schwob aus dem Rhein-Main Krimi Tod im Gleisdreieck für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Zugelassen sind maximal zwanzig Zuhörer. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich.



Erzengel Michael 2020: Klares Bekenntnis zur Freiheit der Kunst und dem Friedensplatz

21. August 2020 | von | Kategorie: Kultur

Der Friedensplatz wird zur Freiluft-Galerie: Oberbürgermeister Jochen Partsch enthüllt dort am Samstag, 22. August 2020, um 12 Uhr, symbolisch die im Rahmen des Corona-Lockdowns entstandene Großplastik ‚Erzengel Michael 2020‘ des Darmstädter Bildhauers Georg-Friedrich Wolf für eine temporäre Ausstellung. Der Künstler selbst wird dazu eine Interpretation seines Werkes geben.



Verlängert! Kraftwerk Block Beuys

14. Mai 2020 | von | Kategorie: Ausstellung, Kultur

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt (HLMD) freut sich, mitteilen zu können, dass alle Leihgeber*innen einer Verlängerung zugestimmt haben und somit die Ausstellung »Kraftwerk Block Beuys« bis 20. September 2020 dem Publikum gezeigt werden kann. Der neue Termin für die wissenschaftliche Tagung »Das Museum als permanente Konferenz« mit Prof. Dr. Antje von Graevenitz, Dr. Nicole Fritz, Dr. […]



Enthüllung der Heinerfestmaskottchen als eigene Ampelmännchen für Darmstadt

23. April 2020 | von | Kategorie: Verkehr

Zu Ehren des hundertsten Geburtstags von Helmut Lortz am 25. April 2020 haben Oberbürgermeister Jochen Partsch und Heinerfestpräsident Wolfgang Koehler am Donnerstag (23.04.20) am Karolinenplatz Ampeln mit den ersten eigenen Darmstädter Ampelmännchen enthüllt – den Heinerfest-Maskottchen. Der kleine Heiner und die Heinerin machen auf quietschebunten Plakaten seit vielen Jahren Lust auf das Darmstädter Heinerfest. Nun […]



Neue Videoreihe „HLMD-Spotlights“ – Osterspezial mit Dr. Thomas Foerster

7. April 2020 | von | Kategorie: Tipp

Das Corona-Virus hält uns weiter in Atem. Um die schnelle Ausbreitung zu verhindern, ist das Hessische Landesmuseum Darmstadt vorerst bis einschließlich 19. April 2020 für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Social-Media-Kanäle Facebook, Instagram und YouTube werden daher noch intensiver für die Besucher*innen genutzt und bieten neue Vermittlungsformate an.



Namen für zentrale Plätze – TU erinnert an Alexander von Humboldt und Karl Roth

10. März 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die TU Darmstadt erinnert mit der Benennung zweier bisher namenloser zentraler Plätze auf dem Campus Stadtmitte an den Naturforscher und Forschungsreisenden Alexander von Humboldt sowie an Karl Roth, Architekt und Hochschulprofessor an der damaligen TH Darmstadt. Der Campus Stadtmitte ist durchzogen von geschlossenen Höfen und offenen Plätzen zwischen den Bauten der TU Darmstadt. In den […]



Thomas Duttenhoefer – Ein Gruß zum Siebzigsten – Neue Arbeiten

2. Februar 2020 | von | Kategorie: Ausstellung

Als Auftakt des Ausstellungsjahres 2020 ehrt die Galerie Netuschil den Bildhauer Thomas Duttenhoefer mit einer Ausstellung zum 70. Geburtstag, die am Sonntag, 9. Februar 2020 um 11 Uhr eröffnet wird. Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 9. Februar 2020 um 11 Uhr werden Jochen Partsch (Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt), Dr. Veronika Wiegartz (Gerhard-Marcks-Haus, Bremen) und Claus K. […]



Mann nach Sturz verstorben – Polizei geht von tragischem Unfall aus

9. Dezember 2019 | von | Kategorie: Polizei

Bei einem Sturz vom Balkon eines Mehrfamilienhauses im Darmstädter Pfannmüllerweg ist am Montagnachmittag (09.12.12) ein 90-Jähriger tödlich verletzt worden. Gegen 13.30 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei von Zeugen alarmiert. Ein ebenfalls verständigter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.



Gedenken an die Pogromnacht des 9./10. November 1938

6. November 2019 | von | Kategorie: Veranstaltung

Mit zwei Veranstaltungen gedenken die Wissenschaftsstadt Darmstadt, die Jüdische Gemeinde Darmstadt und die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Darmstadt am Sonntag, 10. November 2019, der Pogromnacht vom November 1938 und des Menschheitsverbrechens der Schoa, zu dem das Pogrom der Auftakt war.



25 Jahre Science Fiction Treff Darmstadt – Stammtisch #300

27. Oktober 2019 | von | Kategorie: Veranstaltung

Am 9. November 2019 ist es soweit: Der Darmstädter Science Fiction Stammtisch (SFTD) feiert mit der Ausgabe #300 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet im Jahr 1994 als sogenanntes Trekdinner mit Schwerpunkt auf einer wohlbekannten TV-Serie, hat sich der SF-Stammtisch über viele Jahre hinweg immer universaler aufgestellt und ist heute eines der ältesten und agilsten Treffen für […]