Artikel mit dem Tag ‘ Schader-Stiftung ’

Darmstadt schafft das Triple – Wissenschaftsstadt ist im Ranking der Wirtschaftswoche zum dritten Mal in Folge Zukunftsstadt Nummer eins

26. November 2017 | von | Kategorie: Wirtschaft

Am Donnerstag (23. November 2017) hat die Zeitschrift „Wirtschaftswoche“ in ihrem online-Auftritt die Ausgabe 2017 ihres traditionellen Städterankings vorgestellt. Die Datengrundlagen dazu stammen vom renommierten Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird darin zum dritten Mal in Folge nach 2015 und 2016 als die Stadt mit den besten Zukunftsaussichten in ganz Deutschland ausgezeichnet. […]



Innovative Hochschule: Hochschule Darmstadt bei „Exzellenzinitiative für HAWs“ erfolgreich

5. Juli 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Hochschule Darmstadt (h_da) wird künftig mit dem von Bund und Ländern getragenen Programm „Innovative Hochschule“ gefördert. Die h_da überzeugte ein unabhängiges Auswahlgremium mit ihrem Antrag „Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung – Transfer als Lernprozess in der Region“. Die Förderung in der Höhe von rund zwei Millionen Euro pro Jahr beginnt Anfang 2018 und läuft über […]



Infoveranstaltung zur Landesgartenschau

15. Februar 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird 2022 die Landesgartenschau ausrichten. Es ist das zweite Großprojekt neben der Bewerbung um den Weltkulturerbestatus für die Mathildenhöhe, das einen enormen Schub für die Entwicklung Darmstadts bedeutet und das nationale wie internationale Ansehen der Stadt stärkt. Als Element der Stadtentwicklung soll die Landesgartenschau dazu beitragen, städtebauliche und strukturelle Defizite im Osten […]



Führungen über das Landesgartenschaugelände

5. Februar 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird im Jahr 2022 die Landesgartenschau ausrichten. „Dies ist ein wichtiges Projekt zur weiteren Stadtentwicklung“, erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch; „seine Planung wird mit größtmöglicher Transparenz vorbereitet.“ Zurzeit laufen die Vorbereitungen zur Auslobung eines landschaftsarchitektonischen Wettbewerbs für die beiden  Kernbereiche Park Rosenhöhe und den Bereich Rudolf-Mueller-Anlage/Woog/TSG.



Ausstellungsprogramm des Hessischen Landesmuseum Darmstadt für das Jahr 2017

29. Dezember 2016 | von | Kategorie: Ausstellung

Das Jahr beginnt mit der  Weiterführung der im Dezember 2016 eröffneten Ausstellung „Tony Cragg. Unnatural Selection“. Tony Cragg ist einer der bedeutendsten internationalen Bildhauer der Gegenwart. Der in Wuppertal lebende britische Künstler präsentiert 20 Skulpturen der letzten Jahre im architektonisch eindrucksvollen Großen Saal. Diese stehen im Dialog mit seiner privaten über viele Jahrzehnte entstandene Mineralien- […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Zuschlag für Ausrichtung des Fachforums „Die Wissenswerte“ im Jahr 2017

29. November 2016 | von | Kategorie: Wissenschaft

Geballte Wissenschaftskompetenz kommt im kommenden Jahr in Darmstadt zusammen: Am Montag (28.11.16) hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt in Bremen den Zuschlag für die Ausrichtung des journalistischen Fachforums „Die Wissenswerte“ bekommen. Vorangegangen war ein regelmäßiger Runder Tisch mit Oberbürgermeister Jochen Partsch und Vertretern der Darmstädter Forschungseinrichtungen bei der Schader-Stiftung, bei dem die Bewerbung um die Ausrichtung eingehend […]



„Human Upgrade“ Susanna Hertrich & Hannes Wiedemann in der Galerie der Schader-Stiftung

20. Oktober 2016 | von | Kategorie: Ausstellung

Bis 5. März 2017 zeigen die Schader-Stiftung und das Hessische Landesmuseum Darmstadt die Ausstellung, der 30-sekündige Trailer ermöglicht einen kurzen Eindruck: liup.de/NZPGF. Die direkte körperliche Verbindung von Mensch und Technik, welche die Phantasie des Menschen seit Jahrhunderten anregt, hat sich im 21. Jahrhundert real konkretisiert. Nicht nur die Ergänzung durch prothesenhafte Gebilde wurde verfeinert, sondern technische […]



100 Tage offen – Das Hessische Landesmuseum Darmstadt

15. Januar 2015 | von | Kategorie: Kultur

Am 11. September 2014 wurde das Hessische Landesmuseum Darmstadt nach einer umfassenden Sanierung mit einem Festakt wieder eröffnet. Auf 12 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche werden mehrere tausend Exponate einer der bedeutendsten Universalsammlungen Deutschlands präsentiert. Das Museum zählt zu den großen Häusern Deutschlands und vereinigt zahlreiche unterschiedliche Sammlungen aus den Bereichen Kunst-, Kultur- und Naturgeschichte. Eine solche […]



DIALOGE 01 „Künstlertourist: Grenzgänge“

13. Oktober 2014 | von | Kategorie: Ausstellung

Die erste Ausstellung der Reihe „DIALOGE“ mit dem Thema „Künstlertourist: Grenzgänge“ zeigt Arbeiten von Sven Johne und Katrin Ströbel vom 17. Oktober 2014 bis 1. März 2015 in der Galerie der Schader-Stiftung. Die Schader-Stiftung und das Hessische Landesmuseum Darmstadt führen damit ihre 2007 begonnene Aussstellungskooperation fort. Die auf eine Verbindung von Gesellschaftswissenschaften und Praxis zielenden […]



Vortrag: Von Erhörten, Unerhörten und anderen Wundersamen Dingen

17. Januar 2013 | von | Kategorie: Veranstaltung

Am Mittwoch, den 23. Januar 2013, um 18.30 Uhr, stellt Roland Albrecht sein Museum der Unerhörten Dinge vor. Im Rahmen der Ausstellung „Die subtile Gewalt der Dinge. Bilder gesellschaftlichen Wandels 11“, erzählt er von den Dingen seines Museums wie auch von Dingen im Allgemeinen, was es mit ihnen auf sich hat, mit den Unerhörten wie […]