Soziales

Dritte Ausgabe der Flüchtlingszeitung „Hallo Darmstadt!“ erscheint

10. September 2017 | von | Kategorie: Politik, Soziales

Die dritte Ausgabe der Zeitung ‚Hallo Darmstadt!‘ mit Geschichten von nach Darmstadt geflüchteten Menschen erscheint am 13. September 2017 als Beilage in der ‚Südhessen Woche‘. Die Zeitung kann als PDF auf www.darmstadt-bleibt-weltoffen.de heruntergeladen werden.



Kleiderspenden für den 6. welcomeBazar

3. September 2017 | von | Kategorie: Soziales

Der Kinderschutzbund Darmstadt und die Organisatorinnen bitten um Spenden für den welcomeBazar 2017. Gesammelt werden saubere neue und neuwertige Kleidungsstücke für Damen, Herren, Kinder sowie Schuhe, Taschen, Modeschmuck und Accessoires.



Wissenschaftsstadt Darmstadt ruft Bürgerinnen und Bürger, Firmen und Vereine zur Baumspende auf

3. September 2017 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt alle Bürger, Firmen und Vereine ein, mit einer Baumspende ein persönliches Zeichen für mehr Lebensqualität in der „Stadt im Grünen“ zu pflanzen. Dafür hat die Stadt Darmstadt jetzt die Spendenbaumliste 2017 veröffentlicht, in der Interessierte sich ihr Objekt aussuchen können. Neben der wichtigen ökologischen Bedeutung von Bäumen, wie das Beitragen zu […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt und Landkreis Darmstadt-Dieburg schreiben Präventionspreis 2017 aus

3. September 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg suchen im Rahmen des Wettbewerbes ‚Prävention konkret‘ ab sofort wirksame Präventionsprojekte, die sich durch besondere und innovative Ideen auszeichnen oder in der Praxis bewährt haben, für die Vergabe des Darmstädter Präventionspreises 2017. Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 13. Oktober 2017. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert […]



Kita-Qualität: Darmstadt schneidet in der Bertelsmann-Studie beim Betreuungsschlüssel als beste Stadt Hessens ab

29. August 2017 | von | Kategorie: Jugend, Soziales

Die Bertelsmannstiftung hat jetzt in ihrem „Länderreport Frühkindliche Bildungssysteme 2017“ die Versorgung mit Krippen- und Kindergartenplätzen in Hessen untersucht. Zwar kommt der Report generell zu dem Schluss, dass sich die Qualität in hessischen Kitas in den vergangenen Jahren „nur geringfügig verbessert“ habe, die Autoren verweisen jedoch darauf, dass es hier große Unterschiede zwischen den Kommunen […]



Individuelle Beratung und Betreuung rund um die Geburt

27. August 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Schwangerschaft ist ein ganz neuer Lebensabschnitt, der viele Veränderungen mit sich bringt. Die Geburt ist für die werdenden Eltern dann ein ganz besonderes Erlebnis, dem mit Freude, aber auch mit vielen Befürchtungen entgegen gesehen wird. Dies gilt insbesondere, wenn in der Schwangerschaft Komplikationen aufgetreten sind.



Mission Leben sucht 3- bis 4-Zimmer-Wohnungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg

25. Juli 2017 | von | Kategorie: Soziales

Für die Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sucht die Jugendhilfe Südhessen der Mission Leben mehrere Wohnungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Die Wohnungen sollten über 3 bis 4 Zimmer verfügen und im günstigsten Fall eine größere Küche haben, die als Esszimmer genutzt werden kann. Eine regelmäßige und pünktliche Mietzahlung ist gewährleistet.



SV Darmstadt 98 und Wissenschaftsstadt Darmstadt vergeben wieder kostenlose „Lilien“-Dauerkarten für einkommensschwache Menschen

28. Juni 2017 | von | Kategorie: Soziales

Der SV Darmstadt 98 stellt für die Fußballsaison 2017/2018 wieder kostenlos Dauerkarten zur Verfügung. Die personalisierten Tickets gelten für die Heimspiele der Lilien und stehen einkommensschwachen Menschen aus Darmstadt zur Verfügung. Das Sozialdezernat der Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert die Vergabe der Freikarten.



Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert „Flashmob“ zum Weltflüchtlingstag

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Soziales

Unter dem Motto „Wir sind bunt!“ organisiert die Wissenschaftsstadt Darmstadt anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni 2017 um 17 Uhr einen Flashmob auf dem Darmstädter Marktplatz. Dabei lassen die Darmstädterinnen und Darmstädter das Logo der Solidaritätsoffensive „Darmstadt bleibt weltoffen.“ in bunten Farben erstrahlen, um ihre Solidarität mit geflüchteten Menschen zum Ausdruck zu bringen.



Neues Programm des Familienzentrums für das 2. Halbjahr

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Info, Soziales

Gute Nachrichten für Familien. Am 21. Juni 2017 erscheint das Programm für das 2. Halbjahr 2017 des Darmstädter Familienzentrums. Darin enthalten sind wieder umfangreiche Kurse und Veranstaltungen, die den Familienalltag bereichern und begleiten. Neben den Kursangeboten gibt es auch eine Vielzahl von Beratungsangeboten, die Familien in ihrem Erziehungsalltag unterstützen.