Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Soziales | DarmstadtNews.de

Soziales

Jetzt bewerben für den Deutschen Nachbarschaftspreis – Teilnehmen können Vereine, Gruppen, Initiativen

11. Juli 2020 | von | Kategorie: Soziales

Noch bis zum 20. Juli 2020 läuft die Bewerbungsfrist für den Deutschen Nachbarschaftspreis. Der vom Deutschen und vom Hessischen Städtetag unterstützte Wettbewerb zielt auf Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter; die mit 58 000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der Stiftung „nebenan.de“ vergeben.



Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht zwei neue Broschüren mit Hilfestellungen für Alleinerziehende

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Soziales

Um Alleinerziehende und (Eineltern-) Familien mit geringem Einkommen zu unterstützen, hat das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt zwei Publikationen neu aufgelegt. „Wir freuen uns, den alleinerziehenden und finanziell schlechter gestellten Müttern und Vätern in Darmstadt mit den neuen Publikationen Unterstützung und  Orientierung bei der Bewältigung ihres Alltags und der Absicherung ihrer Existenz zu bieten und ihre […]



Aktion Federmäppchen – Schulmaterialien spenden

29. Juni 2020 | von | Kategorie: Soziales

Der Kirchenladen von Kirche & Co. in Darmstadt ruft unter dem Motto „Aktion Federmäppchen“ zu Spenden von Schulmaterialien auf. Mit dieser Aktion möchte Kirche & Co Familien unterstützen, die die finanziellen Aufwendungen, die mit dem Schulbeginn zusammenhängen, nur schwer meistern können. Deshalb nimmt der ökumenische Kirchenladen ab sofort bis Ende Juli, montags bis donnerstags von […]



Covid-19-Pandemie: Bürgerinnen und Bürger spenden rund 43000 Euro für den Zoo Vivarium

29. Juni 2020 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Dank zahlreicher Spenden und neu abgeschlossener Tierpatenschaften konnte der Zoo Vivarium, der aufgrund der Covid-19-Pandemie von Mitte März bis Anfang Mai 2020 komplett geschlossen war und seitdem nur teilweise wieder geöffnet ist, einen beachtlichen Teil seiner Kosten für Tierfutter, tierärztliche Behandlungen, das Zoopersonal, Strom, Wasser und Wärme abdecken.



Programm des Familienzentrums für das 2. Halbjahr 2020 online – Angepasstes Anmeldeverfahren aufgrund der Pandemie

17. Juni 2020 | von | Kategorie: Soziales

Das Programm für das 2. Halbjahr 2020 ist auf der Internetseite des Familienzentrums unter www.familienzentrum-darmstadt.de einsehbar. Das Familienzentrum ist eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, Mütter, Väter, Großeltern und Familien aller Nationen und in unterschiedlichen Lebenslagen.



Umsonstladen in der Postsiedlung öffnet

4. Juni 2020 | von | Kategorie: Soziales, Tipp

Der Umsonstladen für die Postsiedlung und Darmstadt öffnet am 6. Juni 2020 um 14 Uhr, in der Bessunger Straße 132, seine Pforten. Die Idee des Umsonstladens ist einfach: Viele Leute haben Dinge, die sie nicht mehr gebrauchen können oder wollen. Diese liegen oft nutzlos herum, denn „eigentlich sind sie zu schade zum Wegwerfen“. Andere Menschen […]



Merck spendet insgesamt zwei Millionen FFP2-Masken – unter anderem nach Deutschland, Frankreich und in die USA

12. Mai 2020 | von | Kategorie: Soziales

Merck spendet insgesamt zwei Millionen FFP2-Masken – unter anderem nach Deutschland, Frankreich und in die USA. Das Unternehmen trägt die Kosten für den Einkauf und den Transport der Schutzausrüstung. Die Spende soll vor allem dem Personal im Gesundheitswesen helfen; die Verteilung der Schutzmasken übernehmen die entsprechenden Behörden und Träger.



Magistrat beschließt Freistellung der Elternentgelte und Kostenbeiträge in städtischen Kindertagesstätten und der Kindertagespflege für Mai und so lange, wie das Betretungsverbot in den Kinderbetreuungseinrichtungen gilt

30. April 2020 | von | Kategorie: Info, Jugend, Soziales

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am Mittwoch  (29.04.20) beschlossen, die Kita-Entgelte und Kostenbeiträge städtischer Kindertagesstätten und die Kindertagespflege für die Dauer des Betretungsverbots aufgrund der Covid-19-Pandemie weiter auszusetzen. Die Kinderbetreuungseinrichtungen sind aufgrund der Verordnungen der hessischen Landesregierung derzeit nur für die Notbetreuung für einen begrenzten Personenkreis geöffnet.



Covid-19-Krise: Große Resonanz auf Spendenaufruf von OB Partsch für Darmstadts Partnerstadt Brescia – 35.000 Euro gesammelt – 5000 Atemschutzmasken in Brescia angekommen

29. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Nach dem Spendenaufruf von Oberbürgermeister Jochen Partsch für Darmstadts besonders stark von Covid-19 betroffene italienische Partnerstadt Brescia am 3. April 2020 bedankt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt bei den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern für die große Resonanz. Auf dem von der Wissenschaftsstadt Darmstadt eingerichteten Spendenkonto sind bis heute knapp 25.000 Euro zusammengekommen. Auf Initiative des Ausländerbeirates, […]



Covid-19-Pandemie: Vivarium fehlen wichtige Einnahmen – Tierfreunde können den Zoo mit Spenden unterstützen

27. April 2020 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist der Zoo Vivarium seit dem 17. März 2020 für das Publikum geschlossen. Dadurch fehlen dem Darmstädter Tiergarten wichtige Einnahmen. Denn die Kosten für Tierfutter, tierärztliche Behandlungen, das Zoopersonal, Strom, Wasser und Wärme fallen trotz Schließung weiter an.