Schlagwort-Archive: Familienzentrum

Fotoausstellung mit Lieblingsorten in Eberstadt in der Stadtteilbibliothek Eberstadt

Von Freitag, 19. Januar, bis Donnerstag, 8. Februar 2024, werden die Fotos der Aktion „Ich zeig dir mein Eberstadt – schöne Orte der Begegnung“ in der Stadtteilbibliothek Eberstadt (Oberstraße 11 a, geöffnet dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr) ausgestellt. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt und BKK Linde kündigen Fortsetzung des Projekts „Familien in Balance (FiB) – gemeinsam mittendrin und DAbei“ an

2022 fand erstmals die Projektwoche „Familien in Balance“ statt, in deren Rahmen, Familien umfassend zu verschiedenen gesundheitlichen Themen informiert wurden. Weiterlesen

Kursprogramm des Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt für 2023 erschienen – Anmeldung über neue Website

Das Programm für das 1. Halbjahr 2023 des Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt wurde am 30. November 2022 veröffentlicht. Die neuen Familienkurse finden, wie die offenen Eltern-Kind-Treffs, in den Räumen des Familienzentrums im Stadthaus III, Frankfurter Straße 71, als auch in den Außenstellen in Wixhausen, Kranichstein und Eberstadt statt, sowie auch outdoor und online. Weiterlesen

Kursprogramm des Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt für das 2. Halbjahr 2022 erscheint

FamilieDas Programm des städtischen Familienzentrums für das 2. Halbjahr 2022 wird am Mittwoch, 29. Juni 2022, veröffentlicht. Das Programmheft mit allen Kontaktdaten und Informationen zum Kursangebot kann als PDF auf der Webseite www.familienzentrum-darmstadt.de aufgerufen und heruntergeladen werden. Das gedruckte Programmheft wird kurze Zeit später in den Stadthäusern, Außenstellen und im Rathaus ausgelegt. Weiterlesen

Familienzentrum stellt niedrigschwellige Angebote für ukrainische Familien vor

Das Familienzentrum Darmstadt hat zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Einrichtungen eine Übersicht der Angebote für geflüchtete Eltern und Kinder erstellt. Diese Übersicht dient Familien mit jungen Kindern, die aktuell in Darmstadt ankommen oder schon einige Zeit hier leben, zur Orientierung. Weiterlesen

Krisenstab zum Krieg gegen die Ukraine: 963 Geflüchtete in Darmstadt – 49 Kinder und Jugendliche in Darmstädter Schulen – Vielfältige Hilfe für Uzhhorod

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt zum Krieg gegen die Ukraine hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 30. März 2022, weiter mit den beiden Themenfeldern Unterbringung und Betreuung der Geflüchteten sowie der Unterstützung der Darmstädter Partnerstädte in der aktuellen Krisensituation beschäftigt. Weiterlesen

Ukrainekrieg: Familienzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet Online-Elternabend zu Kinderängsten an

Der Krieg gegen die Ukraine ist präsent auf allen Kanälen. Ständig und überall werden Familien mit Nachrichten konfrontiert. „Das Gehörte und auch die Bilder beeinflussen die Wahrnehmung und Gefühle unserer Kinder“, erklärt Bürgermeisterin Barbara Akdeniz. „Kinder spüren Angst und Unsicherheit bei Erwachsenen, und das überträgt sich auf sie. Ganz wichtig ist es daher, über die Generationen hinweg miteinander darüber zu reden. Wie – dazu möchten wir mit einem Elternabend Hilfestellung geben.“ Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht neues Kursprogramm des Familienzentrums für 1. Halbjahr 2022

FamilieDas Programm für das 1. Halbjahr 2022 des Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt wird am 1. Dezember 2021 veröffentlicht. Das Programmheft, mit allen Kontaktdaten und vielen zusätzlichen Informationen, wird als PDF auf www.familienzentrum-darmstadt.de zu finden sein. Das gedruckte Programmheft wird kurze Zeit später in den Stadthäusern, Außenstellen und im Rathaus ausgelegt. Weiterlesen

Platz für 276 neue Wohnungen und eine Kita: NHW kauft Grundstücke in Darmstadt

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte I Wohnstadt (NHW) wird ihren Wohnungsbestand in Darmstadt erweitern. Hessens größtes Wohnungsunternehmen beteiligt sich an der Entwicklung des Ludwigshöhviertels im Stadtteil Bessungen und wird dort 276 bezahlbare Mietwohnungen – ein Großteil davon gefördert – und eine Kita bauen. Die erforderlichen Grundstücke hat die NHW vor kurzem von der Bauverein AG erworben. Weiterlesen