Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. DarmstadtNews.de | Nachrichten aus Darmstadt und Umgebung


SERVICE: Der DarmstadtNews.de-Newsletter

Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • Kriminelle präparieren Geldautomaten – Polizei ermittelt und gibt Tipps
  • Schlaues Wasser Darmstadt: Moderne Bewässerungssensorik für Darmstadts Stadtbäume
  • Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Darmstädter Impfambulanz startet Impfungen mit angepassten Impfstoffen – Infektionsgeschehen nimmt zu – Inzidenz bei 643
  • Zusatzfahrten zu den Lilien am Samstag
  • Der Herbst ist da – Wichtige Verkehrshinweise der Polizei für die angebrochene Jahreszeit
  • Fahrgemeinschafts-App „Zamme“ ist gestartet – Neues Pendlerportal für Darmstädter Stadtwirtschaft will Verkehrsaufkommen reduzieren und Klimaschutz stärken – Aufnahme externer Unternehmen geplant
  • Bauarbeiten in der Rheinstraße
  • Start-up-Monitor 2022: TU Darmstadt unter Top Ten – Ranking der Gründungshochschulen in Deutschland veröffentlicht
  • 1. Polizeirevier bietet Fahrradcodierung an – Anmeldungen notwendig und ab sofort möglich
  • ENTEGA baut schnelles Glasfasernetz in Darmstadt weiter aus – Interessenten erhalten kostenlosen Hausanschluss
  • Chor der Technischen Universität Darmstadt präsentiert „Stabat Mater“ von Antonín Dvořák
  • Die Zahlen des RKI vom 06.10.2022 – Auf und Ab bei den Inzidenzen
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt schließt Sanierung des Alice-Denkmals auf dem Wilhelminenplatz ab
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt Mädchen und junge Frauen ab 14 Jahren zu ‚Girls* in Action 2022‘ ein
  • Verwirrter 45-Jähriger löst Polizeieinsatz aus
  • Eberstadt: Hitlergruß und Naziparole – Polizei nimmt 52-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest
  • Verfolgungsfahrt über fast 70 Kilometer endet im Alleinunfall – Hoher Sachschaden, drei Leichtverletzte
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Grundstein für Neubau des Hauptgebäudes der Bertolt-Brecht-Schule
  • Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeisterin Barbara Akdeniz geben Ergebnisse der Wahl für die Interessenvertretung für ältere Menschen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt bekannt
  • Kindervorlesung 08.10.22: Kindercocktail-Automaten programmieren
  • Rechtskreiswechsel für Geflüchtete aus der Ukraine in Darmstadt erfolgreich abgeschlossen – Bürgermeisterin Barbara Akdeniz und Geschäftsführer des Jobcenters, Andreas Hoffmann, ziehen positive Bilanz
  • Anpassung der Corona-Schutzverordnung in Hessen
  • Inzidenz in Hessen über 600 – Hospitalisierungsinzidenz gestiegen
  • Spiel gedreht – Lilien siegen in Paderborn
  • 5. Darmstädter Nacht der spirituellen Lieder
  • Aktuelles

    Die Zahlen des RKI vom 06.10.2022 – Auf und Ab bei den Inzidenzen

    CoronavirusWie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag (06.10.2022) mit Stand 03.08 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 537,5 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner*innen binnen sieben Tagen) (568,2 vor einer Woche). Es handelt sich um 858 neue Fälle in den letzten sieben Tagen.

    Mit Stand 05.10.2022 werden in Darmstadt 6 Personen intensivmedizinisch behandelt, davon werden 2 Personen invasiv beatmet. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur COVID-19) beträgt 72%. Der Anteil von COVID‑19 Patient*innen an Intensivbetten beträgt 6%.

    Aktuell sind in in der Wissenschaftsstadt Darmstadt insgesamt 237 (+2) Menschen an oder mit COVID-19 gestorben. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt schließt Sanierung des Alice-Denkmals auf dem Wilhelminenplatz ab

    Die Sanierung des Alice-Denkmals auf dem Darmstädter Wilhelminenplatz ist abgeschlossen. Das vor 120 Jahren errichtete Monument erstrahlt jetzt in neuem Glanz. Umwelteinflüsse hatten dem zehn Meter hohen Obelisken mit den vier Frauenfiguren stark zugesetzt. Die beiden Wasserspeier an West- und Ostseite waren schon seit 15 Jahren nicht mehr in Betrieb. Fugen waren aufgeplatzt und vermoost, zum Teil wuchsen in ihnen schon Gras und Büsche. Der weiße Sandstein war überall defekt. Steinmetze mussten die Fugen komplett austauschen und auch die Körper und Gesichter der Frauenfiguren nacharbeiten, weil an vielen Stellen Stein abgesprungen waren, ebenso wurde der Sockel saniert. [Weiter…]

    Anpassung der Corona-Schutzverordnung in Hessen

    Die Hessische Landesregierung hat die Corona-Schutzverordnung (CoBaSchuV) des Landes zum 1. Oktober 2022 angepasst. Dieser Schritt war nötig geworden, weil es durch das neue Bundesinfektionsschutzgesetz (IfSG), welches ab Samstag greift, eine neue gesetzliche Grundlage gibt. „Für die Bürgerinnen und Bürger in Hessen ändert sich durch die neue Verordnung nahezu nichts“, erklärten Ministerpräsident Boris Rhein und Gesundheitsminister Kai Klose. [Weiter…]

    Inzidenz in Hessen über 600 – Hospitalisierungsinzidenz gestiegen

    COVID-19Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstag (01.10.22) mit Stand 03.08 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 571,3 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner*innen binnen sieben Tagen) (471,7 vor einer Woche). Es handelt sich um 912 neue Fälle in den letzten sieben Tagen.

    Mit Stand 30.09.2022 werden in Darmstadt 5 Personen intensivmedizinisch behandelt, davon werden 3 Personen invasiv beatmet. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur COVID-19) beträgt 82%. Der Anteil von COVID‑19 Patient*innen an Intensivbetten beträgt 5%.

    Aktuell sind in in der Wissenschaftsstadt Darmstadt insgesamt 236 (+1) Menschen an oder mit COVID-19 gestorben. [Weiter…]

    Zweite und letzte Sanierungsphase des Platanenhains beginnt

    Am Dienstag, 4. Oktober 2022, beginnt die zweite und letzte Sanierungsphase des Platanenhains.

    Im ersten Sanierungsabschnitt (November 2021 bis Februar 2022) wurden im Platanenhain drei Gräben von West nach Ost gezogen und mit sogenanntem überbaubaren Substrat gefüllt. Die Gräben wurden zudem mit Belüftungsrohren ausgestattet, die Sauerstoff bis an die Wurzeln der Bäume bringen. In den Belüftungsrohren messen Sensoren die Wasserspeicherkapazität im Boden.

    „Nun beginnt der zweite Abschnitt unserer fundiert vorbereiteten Sanierung des Platanenhains. Es ist der nächste wichtige Schritt um den Menschen aus Darmstadt und unseren Gästen aus aller Welt, dieses Kleinod zu erhalten“, so Grünflächendezernent Michael Kolmer. [Weiter…]

    Neubau der Rheinstraßenbrücke über die Hauptbahnhofgleise: Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Hauptmaßnahmen mit Abriss und Neubau sowie Straßen- und Gleisbau vor

    Der Mobilitätsdezernent der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Michael Kolmer, und die Leiterin des Darmstädter Mobilitätsamtes, Katharina Metzker, haben am Donnerstag, 29. September 2022, in einer digitalen Pressekonferenz über die Hauptmaßnahmen im Rahmen des  Neubaus der Rheinstraßenbrücke über die Hauptbahnhofgleise berichtet. So soll der Abriss nach dem derzeitigen Zeitplan Ende 2023 / Anfang 2024 beginnen und rund drei Jahre dauern. [Weiter…]

    Chor der Technischen Universität Darmstadt präsentiert „Stabat Mater“ von Antonín Dvořák

    Der Chor der TU Darmstadt führt am Sonntag, 09. Oktober 2022 um 18 Uhr in der Johanneskirche Darmstadt das tief in der musikalischen Romantik verankerte „Stabat Mater“ Antonín Dvořáks auf. Dvořák komponierte das Werk im Laufe der Jahre 1876/1877, stark beeinflusst vom Schmerz über den Tod seiner ersten drei Kinder, und nutzte als inhaltliche Vorlage ein gleichnamiges mittelalterliches Gedicht, das das Leiden Marias über den Tod Jesu am Kreuz beschreibt. In dem Stück, das Dvořák zu internationaler Bekanntheit verhalf, werden sowohl Leiden als auch Trost auf musikalisch anschauliche Art vermittelt.
    [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Kultur
    Start-up-Monitor 2022: TU Darmstadt unter Top Ten – Ranking der Gründungshochschulen in Deutschland veröffentlicht

    1.976 Start-ups, 4.815 Gründerinnen und Gründer, 34.539 Mitarbeitende – so der statistische Puls der deutschen Start-up-Szene, der gerade im Deutschen Start-up-Monitor 2022 vorgestellt wurde. In der Verteilung der Hochschulen, an denen Gründerinnen und Gründer den höchsten Abschluss erzielt haben, wird die TU Darmstadt auf Platz sechs gerankt. Die Goethe-Universität Frankfurt folgt auf Rang zehn. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wissenschaft
    Magistrat legt Haushaltsentwurf für 2023 vor

    EuroOberbürgermeister Jochen Partsch und Stadtkämmerer André Schellenberg haben am Mittwoch, 14. September 2022, im Rahmen einer Pressekonferenz den Haushaltsentwurf 2023 vorgestellt, der zuvor vom Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschlossen wurde und nun in den weiteren städtischen Gremien beraten wird. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wirtschaft
    Kriminelle präparieren Geldautomaten – Polizei ermittelt und gibt Tipps

    Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, haben Kriminelle in der Zeit zwischen Mittwoch (05.10.) und Donnerstag (06.10.22) offenbar ihr Unwesen in dem Vorraum einer Bank am Luisenplatz getrieben und mehrere Geldautomaten manipuliert. Nach bisherigen Erkenntnissen präparierten die Täter die Geldausgabeschächte mit sogenannten „Cash-Trapping-Fallen“. Der bislang verursachte Schaden ist abschließend noch nicht bekannt und Gegenstand der andauernden Ermittlungen. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Polizei
    Zusatzfahrten zu den Lilien am Samstag

    Zum Heimspiel des SV Darmstadt 98 am Samstag (08.10.22) gegen Fortuna Düsseldorf setzt die HEAG mobilo zusätzliche Straßenbahnen und Busse ein. Ab ca. 10.30 Uhr verkehren die Straßenbahnen zwischen Berliner Allee und Böllenfalltor alle 5 Minuten. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Sport
    Darmstadt SpaceDays im Darmstadtium

    RaumschiffAm 01. und 02. Oktober 2022 öffnen die Darmstadt SpaceDays wieder ihre Tore – im Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium.
    Die deutschlandweit einzigartige Ausstellung für Modellbau im Bereich Science Fiction, Phantastik und Raumfahrt präsentiert mit mehr als 60 Ausstellern aus ganz Europa und Hunderten von Modellen, Kostümen und Kostümgruppen sowie Requisiten ein außergewöhnliches Angebot für Liebhaber des phantastischen Genres und der echten Raumfahrt. Damit holen wir die SpaceDays 2020 nach. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Veranstaltung
    Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeisterin Barbara Akdeniz geben Ergebnisse der Wahl für die Interessenvertretung für ältere Menschen in der Wissenschaftsstadt Darmstadt bekannt

    Die Seniorinnen und Senioren in der Wissenschaftsstadt Darmstadt haben ihre neue Interessenvertretung gewählt. Die 19 gewählten Mitglieder verteilen sich wie folgt: VdK 6 Sitze, CDU Deutschlands / Senioren Union, SPD Seniorinnen und Senioren, Grüne 60+ jeweils 3 Sitze, Akademie 55plus / Aka55plus 2 Sitze, Seniorinnen und Senioren im Deutschen Gewerkschaftsbund – Gemeinsame Liste sowie FDP jeweils 1 Sitz. Das amtliche Endergebnis der Wahl ist online über https://bit.ly/3CorXuZ einsehbar.  [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Pressemitteilung
    Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Grundstein für Neubau des Hauptgebäudes der Bertolt-Brecht-Schule

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in Person von Oberbürgermeister Jochen Partsch und Schuldezernent Holger Klötzner am 29. September 2022 den Grundstein für den Neubau des Hauptgebäudes der Bertolt-Brecht-Schule in der Kranichsteiner Straße gelegt. Für 17,2 Millionen Euro entsteht dort der jetzt dreigeschossige Bau (UG, EG, 1. OG, 2. OG) mit den Grundrissabmessungen von ungefähr 50 mal 43 Metern. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Lokal