Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Literaturhaus | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Literaturhaus ’

Lesebühne im Mai 2022: Peter Benz und Aart Veder zu Gast im Literaturhaus

29. April 2022 | von | Kategorie: Kultur

Am Mittwoch, den 4. Mai 2022, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, stellt Peter Benz seinen Essay „Geniegestüt Hessen: Zur Literatur der letzten 100 Jahre in Darmstadt“ vor. Aart Veder liest ausgewählte Texte von Fritz Deppert, Kasimir Edschmid, Elisabeth Langgässer, Hans Schiebelhut, Wolfgang Weyrauch, Karl Wolfskehl u. a.



Literaturhaus: Lesebühne im April – Kurzgeschichten von Elke Barker in der ersten Ausgabe der „Edition Darmstädter Textwerkstatt“

5. April 2022 | von | Kategorie: Kultur

Am Mittwoch, den 6. April 2022, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, wird die neu gegründete Reihe „Edition Darmstädter Textwerkstatt“ im Frankfurter Axel-Dielmann-Verlag mit Kurzgeschichten von Elke Barker vorgestellt, die in ihrer stark verdichteten, lakonischen Form vom Ungewöhnlichen im Gewöhnlichen handeln, mit überraschenden Pointen und poetischen Bildern.



Kerstin Campbell und Barbara Zeizinger zu Gast im Literaturhaus

24. Februar 2022 | von | Kategorie: Kultur

Kerstin Campbell (Berlin) und Barbara Zeizinger (Darmstadt) stellen am Mittwoch, 2. März 2022, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, ihre neuen Romane vor. Kerstin Campbell war Teilnehmerin der Darmstädter Textwerkstatt und stellt ihren Debütroman ,Ruthchen schläft‘ vor, der 2021 im Kampa Verlag erschienen ist. Darin erzählt sie atmosphärisch dicht und berührend eine Geschichte um […]



Lesebühne: Abschlusslesung der Darmstädter Textwerkstatt 2021 und Vorstellung neuer Autorinnen und Autoren sowie der Merck-Stipendiaten 2022

28. Januar 2022 | von | Kategorie: Kultur

Zur nächsten Lesebühne am Mittwoch, 2. Februar 2022, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, gibt es eine Abschlusslesung der Textwerkstatt 2021 und es werden die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Merck-Stipendiaten 2022 vorgestellt.



Singend ins neue Jahr: Neujahrskonzert der Chopin-Gesellschaft

4. Januar 2022 | von | Kategorie: Kultur

„Singe, wem Gesang gegeben“, heißt es in einem Volkslied aus dem 19. Jahrhundert, in dem das Singen als Ausdruck von Lebensfreude beschrieben wird. Lässt sich das neue Jahr besser beginnen? Das dachte sich auch die Chopin-Gesellschaft und lud die Mezzosopranistin Marta Wryk nach Darmstadt ein. Am Sonntag, 16. Januar 2022, ist sie im Literaturhaus (Kasinostraße […]



Lesebühne: Prosa und Gedichte von Julia Wörle und Armin Steigenberger

28. Oktober 2021 | von | Kategorie: Kultur

Die beiden Münchner Julia Wörle und Armin Steigenberger stellen am Mittwoch, 3. November 2021, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, ihre neuesten Bücher vor.



Lesebühne im Oktober: Julia Mantel und Nicola Quass zu Gast im Literaturhaus

1. Oktober 2021 | von | Kategorie: Kultur

Julia Mantel (Frankfurt am Main) und Nicola Quass (Düsseldorf) stellen am Mittwoch, 6. Oktober 2021, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, ihre aktuellen Gedichtbände vor. „Wenn Du eigentlich denkst, die Karibik steht Dir zu“ nennt Julia Mantel ihren vierten Gedichtband. Schon im Titel tritt die Intention dieser Lyrik hervor: mit Ironie in tiefste Schichten der […]



Ricarda-Huch-Preis geht an die Schriftstellerin Petra Reski

30. September 2021 | von | Kategorie: Kultur

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt verleiht den Ricarda-Huch-Preis 2021 an die in Venedig lebende Schriftstellerin Petra Reski. Oberbürgermeister Jochen Partsch wird der Autorin die Ehrung am kommenden Sonntag, 3. Oktober, überreichen. „Mit Petra Reski zeichnen wir eine couragierte Kämpferin des Wortes aus, eine Kämpferin gegen die Mafia“, so OB Partsch, der auch der Jury des Ricarda-Huch-Preises vorsitzt. […]



Ricarda-Huch-Preis 2021 geht an Petra Reski

6. Juli 2021 | von | Kategorie: Kultur

Die Autorin Petra Reski erhält in diesem Jahr den alle drei Jahre von der Wissenschaftsstadt Darmstadt vergebenen und mit 10.000 Euro dotierten Ricarda-Huch-Preis. Der Darmstädter Jury für den Ricarda-Huch-Preis 2021 gehörten Oberbürgermeister Jochen Partsch als Jury-Vorsitzender, Stadtverordnete Hildegard Förster-Heldmann (Vorsitzende des Kulturausschusses), Sandra Kegel (Literaturkritikerin der FAZ), Dr. Burkhard Bonsels vom Lions Club Darmstadt Mathildenhöhe, […]



200. Geburtstag: Wissenschaftsstadt Darmstadt gedenkt Luise Büchner mit Blumen auf ihrem Ehrengrab

12. Juni 2021 | von | Kategorie: Kultur

Zum Gedenken an Luise Büchner wird die Wissenschaftsstadt Darmstadt anlässlich ihres 200. Geburtstages am Samstag, 12. Juni 2021, an ihrem Ehrengrab auf dem Alten Friedhof eine Blumenschale niederlegen lassen. In Vertretung für Oberbürgermeister Jochen Partsch wird Sozial- und Frauendezernentin Barbara Akdeniz außerdem am Geburtstagsfest für Luise Büchner am 12. Juni am Luise Büchner-Denkmal, um 16 […]