Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Lokal | DarmstadtNews.de

Lokal

Ortsgericht Eberstadt mit Corona-bedingten Einschränkungen wieder geöffnet – Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten

6. August 2020 | von | Kategorie: Info, Lokal

Das Ortsgericht Eberstadt in der Oberstraße 11 ist wieder für alle Bürger geöffnet, allerdings noch mit Corona-bedingten Einschränkungen. Für einen Termin – sei es für Beglaubigung, Antrag auf eine Immobilien-Wertermittlung oder Sterbefallanzeige – ist eine telefonische Terminvereinbarung bei der Bezirksverwaltung unter den Rufnummern 13-2423 oder 13-2425 anzufragen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt mit Umgestaltung der Grafenstraße

27. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Nach umfangreichen Planungsmaßnahmen hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt kürzlich mit der Umgestaltung der Grafenstraße begonnen. Am Montag (27. Juli 2020) stellten Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Jochen Partsch sowie Planungsdezernentin Barbara Boczek bei einem Ortstermin nun die Projektdetails der Öffentlichkeit vor.



Bauvorhaben Kastanienallee / Elfeicher Weg

23. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Naturschutzbeirat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hatte sich kürzlich zum Vorentwurf für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan N 8.4.4 (Kastanienallee / Elfeicher Weg) geäußert. Diese Stellungnahme des Naturschutzbeirates wurde im Zuge der frühzeitigen Beteiligung nach Paragraf 4 des Baugesetzbuchs (BauGB) abgegeben. Der Naturschutzbeirat berät die Stadt; er hat nicht den Status eines eigenständigen Trägers öffentlicher Belange.



Dokumentation „Vom Zufluchtsort zur Heimat“ über die Fluchtzuwanderung nach Darmstadt 2015 – 2017

11. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung die Dokumentation der Fluchtzuwanderung 2015 – 2017 und den Wegweiser für ein nachhaltiges kommunales Integrationsmanagement –  „Vom Zufluchtsort zur Heimat“ – zur Kenntnis genommen und die darin enthaltenen fachpolitischen Handlungsempfehlungen als Grundlage für die Weiterführung eines nachhaltigen kommunalen Integrationsmanagements von Geflüchteten in Darmstadt beschlossen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt lobt Wettbewerb für Studierende aus

5. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Um die Vielfältigkeit der Stadtgesellschaft sichtbarer zu machen und damit ein Zeichen der Wertschätzung aller Menschen in Darmstadt zu setzen, lobt die Wissenschaftsstadt Darmstadt einen Wettbewerb aus, der sich an Studierende richtet.



Gebrauchte Masken an Oberbürgermeister Partsch gesendet

3. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Oberbürgermeister Jochen Partsch hat am Freitag (3. Juli 2020) eine von DHL gelieferte Kiste mit mutmaßlich gebrauchten Mund-Nasen-Bedeckungen geschickt bekommen. Als Absender ist auf dem Päckchen lediglich „Ihre ehemaligen Wähler“ vermerkt, es handelt sich also um eine anonyme Sendung. Eine Mitarbeiterin des OB nahm die Kiste entgegen und öffnete sie.



Auf der Suche nach der Stadtmauer: Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Georadaruntersuchungen im Vorfeld der Neugestaltung des Ernst-Ludwigs-Platzes durch

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Am Mittwoch (1. Juli 2020) werden im Auftrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Zusammenarbeit mit der städtischen Denkmalschutzbehörde und dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen, hessenARCHÄOLOGIE, nördlich des Weißen Turmes und an der Schlossgrabenmauer Georadaruntersuchungen durchgeführt, die über den möglichen Verlauf der Darmstädter Stadtmauer Aufschluss geben können.



Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Grundstein für Erweiterungsgebäude der Erich-Kästner-Schule

23. Juni 2020 | von | Kategorie: Lokal

Oberbürgermeister Jochen Partsch hat gemeinsam mit Vertretern der Schule, des Schulamts, der Architekten und Bürgermeister Rafael Reißer am Dienstag (23. Juni 2020) den Grundstein für das neue Erweiterungsgebäude der Erich-Kästner-Schule in Kranichstein gelegt.



Unbekannte beschädigen Menora vor der Gedenkstätte Liberale Synagoge

16. Juni 2020 | von | Kategorie: Lokal

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag, 16. Juni 2020, die Menora auf dem Vorplatz der Gedenkstätte Liberale Synagoge schwer beschädigt. Damit ist ein weiteres Mal ein Kunstwerk im öffentlichen Raum Opfer eines Gewaltakts geworden, und erneut haben die Täter auch vor einem sakralen Objekt nicht zurückgeschreckt. Die Stadt Darmstadt erstattete Anzeige bei der Polizei.



Freifläche an der Stadtkirche heißt nun „Hanne-Wittmann-Platz“

16. Juni 2020 | von | Kategorie: Lokal

Stadträtin Barbara Boczek hat am Dienstag, 16. Juni 2020, den neugeschaffenen Hanne-Wittmann-Platz eingeweiht – so heißt ab sofort die Freifläche am Torbogen neben der Stadtkirche, zwischen „Piazza“ und Cityring. Der Magistrat ist damit einem Vorschlag der Straßenbenennungskommission gefolgt.