Schlagwort-Archive: Martinsviertel

Martinskerb im Watzeverdel

Nach einem Jahr Corona-Pause 2020 und einer kleiner, feinen Ausgabe des WatzeKERBsche im letzten Jahr, geht es diesmal wieder „in die Vollen“. Die 72. Martinskerb im Watzeverdel wird gefeiert.

Sie beginnt am Freitag, 9.9.2022 um 18.30 Uhr mit dem „Kleinen Umzug“ vom Friedrich-Ebert-Platz zum Hahne-Schorsch-Platz, wo der Kerbekranz aufgezogen wird. Um 19.00 Uhr werden die Schirmherren Andreas Wittstock und Jesse von der Gaststätte „Red Barn“ und die Kerbemudder Sabine Deitrich-Büttel den Bieranstich auf dem Riegerplatz vollziehen. Es spielt die Band „Panheadz“. Weiterlesen

Der Bezirksverein Martinsviertel lädt ein zu Flohmarkt und Bürgerschoppen

Nach zwei Jahren „Zwangspause“ lädt der BVM wieder am ersten August-Wochenende zum Feilschen, Schatzsuchen und Stöbern in den schönen Bürgerpark.

Der Verkauf der Flohmarktware ist am Freitag, den 5. August 2022 frühestens ab 16:00 Uhr erlaubt, eine Voranmeldung nicht erforderlich. Standmarkierungen vorab sind allerdings verboten und werden umgehend entfernt. Der Flohmarkt endet am Samstag (06.08.22) um 15 Uhr. Weiterlesen

Mobilität, Wärme, Wohnraum: Wissenschaftsstadt Darmstadt und Öko-Institut haben Konzepte erarbeitet, wie Darmstadts Stadtquartiere bis 2029 nachhaltig werden können

Für das dicht bebaute Darmstädter Martinsviertel sind im Rahmen des Vorhabens „Transformative Strategien einer integrierten Quartiersentwicklung (TRASIQ2)“ wissenschaftlich erarbeitete Vorschläge formuliert worden, wie zum einen der knappe öffentliche Raum besser für das Abstellen von Fahrrädern genutzt werden kann. Da das Stadtviertel mit seinen vielen Gründerzeitgebäuden wegen Denkmalschutz und fehlendem Raum für Wärmepumpen auch eine Herausforderung für die Wärmewende ist, wird zum anderen angeregt, das Fernwärmenetz zu erweitern und gleichzeitig den Anteil regenerativer Energieträger zu erhöhen. Weiterlesen

Begleitveranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien während des Schlossgrabenfests

Parallel zum Schlossgrabenfest 2022 bietet die Kinder- und Jugendförderung der Wissenschaftsstadt Darmstadt Aktionen für Kinder, Jugendliche und Familien im Herrngarten an.

Am Freitag (3. Juni) und Samstag (4. Juni) können jüngere Kinder bis zwölf Jahren und Familien von 13 bis 18 Uhr auf dem Gelände des Aktivspielplatzes im nördlichen Teil des Herrngartens bei verschiedenen Aktionen unter dem Motto „Spiel, Spaß und Bewegung“ mitmachen. Die Besucherinnen und Besucher können zum Beispiel Federballschläger, Frisbees, Longboards, Inlineskates und andere Sportgeräte ausleihen und mit den Beschäftigten des Aktivspielplatzes den Tag im Freien verbringen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zudem die kostenlose Wasserstation dort nutzen. Weiterlesen

Bauarbeiten rund ums „Waben“ vor dem Abschluss

Die Bauarbeiten am „Waben“, dem Sitz des Instituts für Neue Technische Form auf dem Friedensplatz in Darmstadt, enden im Laufe der Kalenderwoche 20/2022, die neu gestalteten Platz- und Gehwegflächen rund um das vieleckige Gebäudeensemble werden dann geöffnet. Das haben jetzt Oberbürgermeister Jochen Partsch und Mobilitätsdezernent Michael Kolmer mitgeteilt. Weiterlesen

Beim Bezirksverein Martinsviertel kommt der Osterhase

Frohe Ostern!Auf die Eier, fertig los, heißt es am Ostersonntag (17. April 2022) um 11 Uhr in Darmstadt, diesmal wieder rund um die Grillhütte des Bezirksverein Martinsviertel (BVM) (Kastanienallee 17). Dort hat der Vorstand des BVM bunte Osternester mit Eiern und Süßigkeiten versteckt, die es für die Kinder bis zu acht Jahren zu finden gilt. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt, e-netz Südhessen und HEAG mobilo erneuern die Frankfurter Straße

Am Samstag (09.04.22) beginnen in der Frankfurter Straße im Bereich zwischen Landwehrstraße und Kahlertstraße grundlegende Sanierungsmaßnahmen. In einem gemeinschaftlichen Projekt erneuern die Wissenschaftsstadt Darmstadt, e-netz Südhessen und HEAG mobilo die Infrastruktur unter und über der Erde und erhalten damit die Leistungsfähigkeit einer der wichtigsten Darmstädter Verkehrsachsen. Einzelheiten zu der bis zum Herbst 2023 andauernden Baumaßnahme stellten die Beteiligten am Freitag (08.04.22) bei einem gemeinsamen Pressetermin in der Frankfurter Straße vor. Weiterlesen