Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaftsstadt | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Wissenschaftsstadt ’

Wissenschaftsstadt Darmstadt gibt neue Brücken in der Hilpertstraße und im Stirnweg frei

12. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Am Freitag, 11. Oktober 2019, sind die beiden neuen Brücken, die die Hilpertstraße und den Stirnweg über die Main-Neckar-Bahn führen, für den Verkehr freigegeben worden. „Damit ist eine der wichtigsten und komplexesten Infrastrukturmaßnahmen der vergangenen drei Jahre in unserer Stadt abgeschlossen worden“, sagte Oberbürgermeister Jochen Partsch anlässlich der Freigabe.



h_da, TU Darmstadt und ULB Darmstadt beleuchten mit Kulturprojekt Darmstädter Jahre Arno Schmidts

12. Oktober 2019 | von | Kategorie: Aktuelles

Arno Schmidt zählt zu den wichtigsten Autoren der deutschen Nachkriegszeit, über ihn und sein Werk wird bis heute kontrovers diskutiert: Studierende des Fachbereichs Architektur und des Instituts für Sprach- und Literaturwissenschaft der TU Darmstadt und des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt erinnern mit einem vielfältigen Programm mit dem Titel „Seltsame Tage“ an Arno Schmidt und […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt errichtet erste Zählsäule für den Radverkehr an der Lincoln-Siedlung

12. Oktober 2019 | von | Kategorie: Aktuelles, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in dieser Woche die erste Darmstädter Zählsäule für den Radverkehr an der Ecke Heidelberger Straße / Einsteinstraße in der Lincoln-Siedlung installiert und in Betrieb genommen. Am Freitag (11.10.19) stellte Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Jochen Partsch die neue Säule bei einem Ortstermin der Öffentlichkeit vor. Die Zählstelle zeigt künftig die Radnutzung pro Tag […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert Ludwig-Engel-Weg an der Rosenhöhe

10. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert den Ludwig-Engel-Weg an der Rosenhöhe, geplant ist der Beginn der Baumaßnahme zum 14. Oktober 2019. Durch die grundhafte Sanierung wird der Weg für Besucherinnen und Besucher der Rosenhöhe aber auch für die Anwohnerschaft deutlich besser nutzbar, die Erschließung der Künstlerhäuser wird verbessert.



Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Schilder für freiwillige Tempo-30-Beschränkung in der Erbacher Straße auf

8. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Mittwoch (02.10.19) Schilder für eine freiwillige Tempo-30-Beschränkung in der Erbacher Straße aufstellen lassen. Damit appelliert die Stadt an alle Verkehrsteilnehmer, ihre Geschwindigkeit auf diesem Abschnitt aus Rücksicht auf die Anlieger freiwillig zu reduzieren und nimmt den Vorschlag einer Bürgerinitiative auf, dort eine dauerhafte Beschränkung auf Tempo-30 einzuführen. Eine solche ist […]



Girls* in Action – Volume2

7. Oktober 2019 | von | Kategorie: Jugend

Alle Mädels ab 14 Jahre sind am Freitag (18.10.19), ab 17:00 Uhr, in die Oetinger Villa in Darmstadt eingeladen bei „Girls* in Action – Volume2“ DAbei zu sein (einfach mit dem H-Bus Richtung Kesselhutweg bis zur Haltestelle „Am Karlshof“ fahren und den Zeichen folgen). Wie der Name schon sagt geht das Event in die zweite […]



Probebohrung im Ludwigshöhviertel – Geothermie als möglicher Energielieferant

3. Oktober 2019 | von | Kategorie: Lokal

Im Beisein von Stadträtin Dr. Barbara Boczek sowie Vertreterinnen und Vertretern des Bauvereins hat die ENTEGA am Montag (30.09.19) Probebohrungen im Ludwigshöhviertel durchgeführt. Dazu wurde eine Erdwärmesonde in 250 Meter Tiefe eingebracht.



Neugestaltung Strahringerplatz mit Geh- und Radweg

2. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Am 7. Oktober 2019 beginnen die Bauarbeiten für den Ausbau des Strahringerplatzes. Das Ende der Arbeiten ist für Anfang 2020 geplant. „Nach dem Ausbau wird der Strahringerplatz einen ganz neuen Charakter haben, sodass sich Bürgerinnen und Bürger hier gerne aufhalten werden“, erklärte Oberbürgermeister Jochen Partsch.



Reparatur der Traglufthalle am Nordbad geht weiter – Große Unterstützung durch den DSW 1912

1. Oktober 2019 | von | Kategorie: Info

Die Wiederaufbauarbeiten an der Traglufthalle am Nordbad haben am Montagabend (30.09.19) um 19 Uhr begonnen, nachdem das Sturmtief Mortimer in der Nacht von Sonntag auf Montag (29./30. September 2019) ein zwei mal zwei Meter großes Loch in die Traglufthalle gerissen hatte.



Traglufthalle am Nordbad durch Sturm beschädigt

30. September 2019 | von | Kategorie: Info

Die Traglufthalle des Nordbades ist in der Nacht von Sonntag (29.09.) auf Montag (30.09.19) durch einen Sturm beschädigt worden und muss infolgedessen zur Reparatur für einige Tage geschlossen bleiben. Der Schaden ist in den frühen Morgenstunden in der Nacht von Sonntag auf Montag vor Inbetriebnahme für die Öffentlichkeit aufgetreten. Personen sind nicht zu Schaden gekommen.