Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Woogsviertel | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Woogsviertel ’

Neue Querungshilfe mit Mittelinsel in der Teichhausstraße

1. November 2018 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Ab 2019 werden Fußgänger und Radfahrer es leichter haben, die breite Teichhausstraße in Höhe des Alten Finanzamts zu passieren. Der Magistrat hat in seiner jüngsten Sitzung den Bau einer Querungshilfe in Höhe der Lindenhofstraße sowie die an dieser Stelle die grundhafte Erneuerung der Fahrbahn und den barrierefreien Ausbau von zwei Bushaltestellen beschlossen. „Damit entschärfen wir […]



Magistrat verlängert Anmeldeschluss zur Bewerbung der Bürgervertretung für Wettbewerb zum Neubau der Heinrich-Hoffmann Schule

5. September 2018 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Nach der Ankündigung, die Planung zum Neubau der Heinrich-Hoffmann-Schule zu überarbeiten, hat der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt auch den Anmeldeschluss zur Bewerbung als sachkundige Bürgervertretung für Wettbewerb zum Neubau der Heinrich-Hoffmann Schule bis zum 30. September 2018 verlängert.



Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt überarbeitet Planungen zum Neubau der Heinrich-Hoffmann-Schule

30. August 2018 | von | Kategorie: Lokal

Aufgrund diverser Eingaben, Überlegungen, schriftlicher Stellungnahmen und Bürgergespräche hat sich der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt dazu entschlossen, die Planung für den Neubau der Heinrich-Hoffmann-Schule im Darmstädter Woogsviertel zu überarbeiten.



Sachverständige für Wettbewerb zum Neubau der Heinrich-Hoffmann-Schule gesucht

16. August 2018 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt strebt die Umsetzung eines Kita- (mit 3 Krippen- und 3 Kindergartengruppen) und Grundschulstandortes (3-zügigen inklusive Grundschule) für die Heinrich-Hoffmann-Schule im Sinne eines Bildungshauses an.



Wissenschaftsstadt Darmstadt informiert über das städtebauliche Entwicklungskonzept im Darmstädter Osten

10. Juni 2018 | von | Kategorie: Lokal

Am Mittwoch, 13. Juni 2018, startet die nächste Phase der Bürgerbeteiligung zum Stadtumbau in Darmstädter Osten. Nachdem 2017 das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeitet wurde, lädt die Stadt ab 19 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Sitzungssaal des Elisabethenstifts, in der Stiftskirche Kreuzung Stiftstraße/ Erbacher Straße ein, um über die vom Land Hessen […]



Experimentierfeld „Altstadtwiesen“: Gemeinsames Projekt von Stadt und TU

5. Juni 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Das Stadtumbaugebiet Kapellplatz / Woogsviertel / Ostbahnhof ist jetzt Schauplatz eines gemeinsamen Projekts der Technischen Universität Darmstadt und der Wissenschaftsstadt Darmstadt. „Studierende des Fachbereichs Architektur haben dort die Möglichkeit, ihre Vorstellungen zu öffentlichen Räumen einmal nicht nur als Konzept zu entwickeln, sondern auch umzusetzen“, erklärt Bau- und Planungsdezernentin Barbara Boczek. „Deshalb begrüße ich diese Kooperation […]



Gutachten zur Lichtwiesenbahn unterstreicht Notwendigkeit des Projekts – Busse lösen Kapazitätsnachfrage nicht

12. November 2017 | von | Kategorie: Verkehr

Die Lichtwiesenbahn wird ein integraler Bestandteil der Mobilität in der schnell wachsenden Wissenschaftsstadt Darmstadt sein. Dies ist, kurz gefasst, die Kernbotschaft, eines externes Gutachten zu dem Straßenbahnprojekt, das Stadt und Heag mobilo gemeinsam in Auftrag gegeben hatten – unter anderem, um die von Kritikern als Alternative vorgeschlagenen Busangebote zu untersuchen – und das nun vorliegt.Das […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt präsentiert Ergebnisse der Wettbewerbsarbeiten Woogspark, Ostbahnhof, Rosenhöhe (ehem. Landesgartenschau 2022)

3. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Planungsdezernentin Barbara Boczek hat am Montag (28.08.17) die Ergebnisse des europaweiten landschaftsarchitektonischen Realisierungs- und Ideenwettbewerbs zur Vorbereitung der ehemaligen Landesgartenschau 2022 vorgestellt. Der 1. Preis ging an RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten aus Bonn.



Seniorin lässt polizeibekannten Mann auflaufen

8. August 2017 | von | Kategorie: Polizei

Genau richtig reagierte eine 73 Jahre alte Seniorin am Samstagmittag (05.08.17), nachdem sie von einem polizeibekannten Mann angesprochen wurde. Der 28-jähriger Mann hatte die Darmstädterin gegen 12.45 Uhr während ihres Einkaufs in einem nahegelegenen Supermarkt im Woogsviertel in ein Gespräch verwickelt. Er versuchte herauszufinden, wo die Seniorin wohnt, ob sie dort alleine sei und in […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt bestimmt Bürgervertretung für Preisgericht zum „Wettbewerb Landesgartenschau 2022“

5. Mai 2017 | von | Kategorie: Lokal

Im Nachgang zur Bürgerbeteiligungsveranstaltung zum Wettbewerb Landesgartenschau 2022 am 18. Februar 2017 mit rund 200 Darmstädterinnen und Darmstädtern hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt via Losverfahren nun eine dreiköpfige Bürgervertretung ohne Stimmrecht für das Preisgericht bestimmt.