Artikel mit dem Tag ‘ Universität ’

Wie kann ein Angriff auf IT-Systeme nachgewiesen werden? – Forschungsgruppen entwickeln Methoden der forensischen Netzwerkanalyse

5. Oktober 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Eine vollständige Absicherung der IT-Infrastruktur in Unternehmen und anderen Einrichtungen ist auch beim Einsatz neuester Technologien nicht möglich. Angriffe auf Computer-Netzwerke sind im Nachhinein nur schwer nachvollziehbar: Aufgrund der großen Datenmengen in einem Netzwerk ist eine Speicherung von Daten über den Angriff für eine spätere Analyse kaum durchführbar; die Daten werden zumeist gelöscht und das […]



Kosmologische Inflation und der Ursprung des Universums

28. September 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die beobachtete Expansion des Universums legt nahe, dass es mit einem Urknall oder „Big Bang“ begann. Diese einfache Theorie macht aber einige falsche Vorhersagen. Um das zu korrigieren, nimmt man eine frühe Phase extrem schneller Ausdehnung, die kosmologische Inflation, an.



Neues Nationales Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit in Darmstadt

15. September 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Mit der zunehmenden Digitalisierung ist die Cybersicherheit eine der bedeutendsten Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist nationale Aufgabe und Schlüsselfrage für die deutsche Wirtschaft.



Meister der geometrischen Formen: TU präsentiert Skulptur „Hammerrad“ von Hagen Hilderhof

7. September 2017 | von | Kategorie: Kultur

Ein voluminöses Kunstwerk aus Corten-Stahl, eine wohlproportionierte, winkeldefinierte Komposition von spitzen und stumpfen Rhomboedern: „Hammerrad“ heißt die im Jahr 2000 geschaffene Skulptur des Bildhauers Hagen Hilderhof, die auf dem Campus Lichtwiese einen neuen dauerhaften Ausstellungsort gefunden hat.



Vortrag über die digitale Strategie von Populisten

27. August 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt in Kooperation mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ für Donnerstag, 31. August 2017, um 19.30 Uhr zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Die digitale Strategie von Populisten – Wie der politische Onlinediskurs instrumentalisiert wird“ mit den Kommunikationswissenschaftlern Dr. Jörg Haßler und Simon Kruschinski, M.A. von der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz in […]



Umgestaltung der Dieburger Straße

26. August 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt Anfang September 2017 mit der Umgestaltung der Dieburger Straße von der Schumannstraße bis zur Fasaneriemauer. Das zu erneuernde Teilstück ist 400 Meter lang. Der Straßenquerschnitt wird dabei neu aufgeteilt. Die geplante Fahrbahnbreite beträgt 7,50 Meter. Der Gehweg auf der Nordseite ist vom geplanten Bauvorhaben nicht betroffen. Die Straßenbauarbeiten sind bis Jahresende […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt zeichnet Physiker Achim Richter mit der Johann-Heinrich-Merck-Ehrung aus

9. August 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat den Physiker Dr. Achim Richter mit der Johann-Heinrich-Merck-Medaille ausgezeichnet. Die Ehrung wurde am Mittwoch, 9. August 2017, durch Oberbürgermeister Jochen Partsch vorgenommen. „Achim Richter hat auf Grund seiner großen fachlichen Kompetenz, seinem hohen Ansehen im Bereich der nationalen und internationalen Forschung und mit großem persönlichen Einsatz maßgeblich mit dazu beigetragen, nicht […]



Treffpunkt im Grünen – Eröffnung des Infopavillons im Botanischen Garten

16. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Im Botanischen Garten der TU Darmstadt sind die Bauarbeiten für den neuen Infopavillon abgeschlossen – das Gebäude steht nun allen Gartenbesucherinnen und -besuchern offen. Der neue Pavillon soll Treffpunkt für die Gartenführungen sein und als Informationsstelle dienen. Bei Regen und an Sonn- und Feiertagen, wenn der Zugang zu den Gebäuden nicht möglich ist, ist das […]



Software-Fabriken und geometrische Räume – Hessisches Forschungsförderungsprogramm: Zwei neue Schwerpunkte für die TU Darmstadt

5. Juli 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Software-basierte Systeme für die industrielle Produktion und mathematische Lösungen etwa für mehr IT-Sicherheit: Das sind Kernthemen der beiden neuen Schwerpunkte an der TU Darmstadt, die in den nächsten vier Jahren mit zusammen 8,3 Millionen Euro aus dem hessischen Forschungsförderungsprogramm LOEWE gefördert werden. Die Zahl der LOEWE-Exzellenzschwerpunkte an der TU Darmstadt steigt damit von sechs auf […]



OP-Roboter mit Fingerspitzengefühl – TU Darmstadt entwickelt Geräte für minimalinvasive Chirurgie weiter

30. Juni 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Forscher der Technischen Universität Darmstadt entwickeln einen Roboter für Operationen im Bauchraum. Er soll die Chirurgen entlasten und den Behandlungserfolg steigern. Dank neuartiger Sensoren operiert der künstliche Helfer besonders feinfühlig. Roboter halten Einzug in den Alltag und sind auch in der Medizin zunehmend gefragt. Im Rahmen des DFG-Projekts FLEXMIN entwickeln Wissenschaftler der TU Darmstadt einen […]