Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wirtschaft | DarmstadtNews.de

Wirtschaft

Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Genehmigung des Regierungspräsidiums für den Haushalt 2022

12. Mai 2022 | von | Kategorie: Wirtschaft

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat Anfang der Kalenderwoche 19/2022 die Genehmigung des Regierungspräsidiums für den Haushalt 2022 erhalten – abermals ohne Auflagen zur Haushaltsführung. Oberbürgermeister Jochen Partsch und Stadtkämmerer André Schellenberg freuen sich, dass damit die vorläufige Haushaltsführung beendet ist und der Haushaltsplan 2022 nun vollständig bewirtschaftet werden kann.



Magistrat beschließt B-Plan für Lebensmittelmarkt in Eberstadts Ortsmitte

6. April 2022 | von | Kategorie: Wirtschaft

Die Weichen zur Neuansiedlung eines Lebensmittelmarktes in der Ortsmitte Eberstadt sind gestellt. Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung den Satzungsbeschluss des vorhabenbezogenen Bebauungsplans gefasst.



Grundstein für neues ENTEGA-Gebäude an der Kasinostraße gelegt

21. Februar 2022 | von | Kategorie: Wirtschaft

Dr. Marie-Luise Wolff, Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG hat am Montag (21. Februar 2022) gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Wissenschafts- und Digitalstadt Darmstadt und ENTEGA-Aufsichtsratsvorsitzenden Jochen Partsch den Grundstein für das neue Verwaltungsgebäude des Unternehmens an der Kasinostraße gelegt.



Industrie schiebt Konjunktur

15. Februar 2022 | von | Kategorie: Wirtschaft

Die Konjunkturumfrage der IHK Darmstadt zum Jahresanfang 2022 zeigt: Es ist kein sehr guter, aber ein guter Start ins neue Jahr. Die Industrie bleibt die treibende Kraft, in Handel und Dienstleistungen gibt es viel Licht und Schatten. Als größtes Risiko für die weitere wirtschaftliche Entwicklung werden die Energie- und Rohstoffpreise genannt.



Corona-Maßnahmen: Wissenschaftsstadt Darmstadt stoppt 2G-Kontrollen im Einzelhandel mit sofortiger Wirkung

3. Februar 2022 | von | Kategorie: Info, Wirtschaft

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt stoppt die 2G-Kontrollen für den gesamten Einzelhandel mit sofortiger Wirkung. Dies hat Oberbürgermeister Jochen Partsch am Donnerstag, 3. Februar 2022, mitgeteilt.



Kooperation für mehr Klimaschutz

14. Januar 2022 | von | Kategorie: Umwelt, Wirtschaft

Die Landkreise Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau und Odenwald sowie die Wissenschaftsstadt Darmstadt haben eine Kooperation mit dem von der IHK Darmstadt organisierten Netzwerk „ETA-Plus Südhessen“ geschlossen. Das gemeinsame Ziel ist es, mit der Wirtschaft für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz in der Region einzutreten.



Zusätzliche Mittel des Landes Hessen zur „Brückenqualifizierung für Frauen“ und für den „Schutzschirm für Ausbildungssuchende“

16. Dezember 2021 | von | Kategorie: Wirtschaft

Nahezu 600 000 Euro vom Land Hessen stehen der Wissenschaftsstadt Darmstadt 2022 zusätzlich zur Verfügung, um Menschen, die von den Auswirkungen der Coronapandemie besonders betroffen sind, den Weg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern.



ENTEGA beliefert über 6000 ehemalige gas.de-Kunden

10. Dezember 2021 | von | Kategorie: Wirtschaft

Nachdem der Billiganbieter gas.de die Lieferung an seine Kundinnen und Kunden eingestellt hat, werden über 5000 Haushalte in Südhessen und Mainz von ENTEGA in der Grundversorgung beliefert. Bereits vor dem Lieferstopp waren über 1000 Kundinnen und Kunden von gas.de in einen der kostengünstigen Ökogastarife der ENTEGA gewechselt.



Ein starkes Signal für unsere Region – 2,9 Millionen Euro für Darmstadt

29. November 2021 | von | Kategorie: Wirtschaft

„Gute Nachrichten für Darmstadt: Der Bund bewilligt erste Maßnahmen aus dem Innenstadtprogramm, das mit insgesamt 250 Millionen Euro ausgestattet ist. Darmstadt erhält 2,9 Millionen Euro für das Konzept Innenstadt 360 Grad“, so der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Larem. Das Programm soll den Innenstädten den Neustart aus der Corona-Pandemie erleichtern. Der Bund unterstützt die Gemeinden, lebendige und attraktive […]



Oberbürgermeister Jochen Partsch unterstützt Vertreterinnen und Vertreter von Betriebsräten und ver.di beim Erhalt des Telekom-Standortes Darmstadt

26. November 2021 | von | Kategorie: Wirtschaft

Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent Jochen Partsch hat sich in der KW 46/2021 anlässlich der Übergabe einer Petition von mehr als 900 Beschäftigten zum Erhalt des Telekom-Standortes Darmstadt mit Vertreterinnen und Vertretern der Telekom-Betriebsräte und ver.di getroffen, um sich zur Zukunft des Standorts Darmstadt auszutauschen.