Artikel mit dem Tag ‘ Darmstadt-Dieburg ’

ENTEGA bringt Elektromobilität voran – 109 neue Ladesäulen in nur einem Jahr

17. Februar 2018 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt, Verkehr

Im Jahr 2017 ist die Elektromobilität in Hessen einen großen Schritt vorangekommen. Der Energieversorger ENTEGA errichtete mit Unterstützung des hessischen Wirtschaftsministeriums 109 Elektrotankstellen mit 218 Ladepunkten in 48  südhessischen Kommunen. Rund eine Million Euro wurden dafür im Rahmen des Projektes „Elektromobilität für Südhessen“ investiert. Das Land Hessen übernahm 40 Prozent der Kosten, die ENTEGA beteiligte […]



Höchstwerte bei der Wassergewinnung im Hessischen Ried

17. Februar 2018 | von | Kategorie: Aktuelles

„Die Trinkwasserversorgung der Stadt Darmstadt wird zu hundert Prozent aus dem Grundwasser des Hessischen Rieds sichergestellt. Die Stadt Darmstadt gehört zu den Gründungsmitgliedern des Wasserverbands Hessisches Ried (WHR) und hat seit jeher ein besonders hohes Interesse an der Funktionsfähigkeit des Infiltrations- und Entnahmesystems im Hessischen Ried.“ Dies erklärte André Schellenberg, Kämmerer der Wissenschaftsstadt Darmstadt, am […]



Polizei zieht Fazit nach den „tollen Tagen“ – Fastnachtsumzüge verlaufen weitgehend ohne Störungen

14. Februar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Die Karnevalsumzüge in Südhessen sind weitgehend störungsfrei verlaufen. Hundertausende feierten die „5. Jahreszeit“ bis auf wenige Ausnahmen überwiegend friedlich, ausgelassen und vorbildlich. Die Polizei zieht am Aschermittwoch (14.02.18) daher auch ein insgesamt recht positives Fazit. Die meisten Besuchermassen drängten sich am Fastnachtsdienstag mit rund 100.000 Zuschauern in Dieburg und 50.000 Menschen am Sonntag in Heppenheim […]



Aktion Autofasten 2018: HEAG mobilo und DADINA spenden zehn Wochenfahrkarten

14. Februar 2018 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Wer während der Fastenzeit einmal ausprobieren möchte, wie gut man viele Wege auch ohne Auto zurücklegen kann, hat im Rahmen der Aktion „Autofasten“ dazu Gelegenheit. Dabei geht es nicht darum, das Autofahren gänzlich zu verbieten, vielmehr soll sich die persönliche Perspektive ändern, wenn ganz bewusst und zumindest in der Fastenzeit auf andere Verkehrsmittel umgestiegen wird. […]



Wintereinbruch überrascht offenbar Verkehrsteilnehmer – Zahlreiche Verkehrsunfälle

4. Februar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Der einsetzende Schneefall hat am Sonntagmorgen (04.02.18) im Bereich Südhessen scheinbar einige Autofahrer im wahrsten Sinne des Wortes „kalt erwischt“. Alleine am Vormittag kam es bis 12.00 Uhr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Südhessen zu 28 Verkehrsunfällen welche polizeilich aufgenommen werden mussten. Bei sechs dieser Unfälle wurden insgesamt 7 Personen leicht verletzt, die Höhe des Gesamtsachschadens […]



Bauarbeiter von Ladefläche geweht, zahlreiche umgestürzte Bäume – Sturmtief Friederike hält Feuerwehr, Straßenmeistereien und Polizei auf Trab

19. Januar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein Bauarbeiter, der am Donnerstag (18.01.18) gegen 15.00 Uhr in der Hochstraße in Nieder-Ramstadt von einem Windstoß erfasst wurde und daraufhin von der Ladefläche eines Lkw stürzte, ist bislang glücklicherweise der einzige Verletzte, der im Bereich des Polizeipräsidiums Südhessen auf das Konto von Sturmtief „Friederike“ geht. Der Mann zog sich eine Verletzung am Arm zu […]



hobit 2018: UND DU SO? – Eigenes Ding machen. Aber welches?

14. Januar 2018 | von | Kategorie: Jugend, Wissenschaft

Wer heute die Schule beendet, hat die Qual der Wahl: Mehr als 18.000 Studiengänge und 300 anerkannte Ausbildungsberufe gibt es in Deutschland. Die 22. Hochschul- und Berufsinformationstage „hobit“ helfen vom 23. bis 25. Januar 2018 bei der Orientierung. Das Motto zeigt, dass es um Nachdenken und Austausch geht: „Und du so? – Eigenes Ding machen. […]



Bekämpfung der Straßenkriminalität weiter im Fokus der Polizei – 11 Plomben Heroin dabei – Festnahme durch Zivilfahnder

11. Januar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Die Bekämpfung der Straßenkriminalität steht nach wie vor im Fokus der Polizei. Im Rahmen der intensiven Kontrollen, mit dem Ziel öffentliche Plätze sicherer und für Kriminelle unattraktiv zu machen, ging Zivilfahndern des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (09.01.18) gegen 15.15 Uhr in der Schleiermacherstraße ein 36 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg ins Netz. Die […]



21-Jähriger versucht zu flüchten und verletzt Zivilfahnder – Beamte stellen Rauschgift sicher

5. Januar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein 21 Jahre alter Mann muss sich nach seiner Festnahme am frühen Mittwochabend (03.01.18) wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Gegen 17 Uhr wurde der Darmstädter zusammen mit zwei Begleitern in der Elisabethenstraße durch Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg kontrolliert. Unter dem Vorwand, seinen Ausweis vergessen zu haben, wollte er die […]



Falsches Auto ausgesucht – Zivilfahnder nehmen 48-Jährigen fest

2. Januar 2018 | von | Kategorie: Polizei

Auf das falsche Auto hatte es ein 48 Jahre alter Mann am vergangenen Freitag (29.12.17) abgesehen. Gegen 16.30 Uhr hatten Fahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg ihren zivilen Streifenwagen auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Kasinostraße abgestellt. Als sie kurze Zeit später an das Auto zurückkehrten, bemerkten sie den geöffneten Kofferraum und einen Unbekannten, der eine […]