Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Umwelt | DarmstadtNews.de

Umwelt

Rekordhitze voraus – Die Hundstage bringen schweißtreibende Temperaturen

22. Juli 2019 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Es wird heiß, sehr heiß! Ab Montag (22.07.19) breiten sich aus Südwesten Sonne und Hitze aus. Bis zur Wochenmitte schwitzt man dann landesweit bei Höchstwerten über 35 Grad, lokal kann es auch bis zu 40 Grad heiß werden. An den Stränden der Nord- und Ostsee erwartet die Urlauber Mittelmeerfeeling.  



Sommerhitze kehrt zurück – Wenig Regen in Sicht

17. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Der Hochsommer fasst nach und nach in ganz Deutschland wieder Fuß. Mit den Temperaturen geht es deutlich aufwärts, ab dem Wochenende werden 30 Grad und mehr erreicht. Anfangs sind noch Schauer und Gewitter dabei.



Partielle Mondfinsternis – Erdschatten knabbert am Vollmond

12. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Ein besonderes Himmelsschauspiel steht uns am Abend des 16. Juli 2019 bevor. Dann findet eine partielle Mondfinsternis statt. Zum Höhepunkt des Ereignisses verschwinden rund zwei Drittel des Vollmondes im Schatten der Erde. Maximum um 23:32 Uhr



Rosenhöhe: Sanierungskonzept wird konsequent umgesetzt

11. Juli 2019 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt

Die Rosenhöhe ist ein herausragendes Kulturdenkmal, ein bedeutsames Gartenkunstwerk und zugleich ein wichtiger Erholungsort für die Bürgerinnen und Bürger der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Entsprechend hoch sind der Aufwand für Erhalt, Pflege und Sanierung der baulichen und gärtnerischen Anlagen. Was in den vergangenen Monaten geleistet wurde und was in den kommenden ansteht, erläuterte Umweltdezernentin Barbara Akdeniz am […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert NABU-Aktion „Pflanzt Hochstamm-Obstbäume“

9. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Auch in diesem Jahr fördert die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Aktion „Pflanzt Hochstamm-Obstbäume“ der beiden NABU–Kreisverbände Darmstadt und Dieburg. Mit Hilfe von Zuschüssen verschiedener Kommunen wie der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg stellt der NABU Grundstücksbesitzerinnen und Besitzern (oder Mieterinnen und Mietern in Absprache mit Vermietern) Hochstamm-Obstbäume mit Pflanzpfahl und Wildverbissschutz zum Preis von 20,- […]



Magistrat beschließt Einrichtung eines „Runden Tischs Wald“

8. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (03.07.19) die Einrichtung eines ‚Runden Tischs Wald‘ beschlossen. Dort sollen sich künftig verschiedene Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft mit den derzeitigen Rahmenbedingungen und Problemen beim Thema Wald – allen voran dem Klimawandel – auseinandersetzen, um Lösungsansätze und Strategien für die Zukunft […]



Wieder zugänglich: Zoo Vivarium öffnet den renovierten Strandbereich

6. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Der Strandbereich im Zoo Vivarium wurde komplett renoviert und ist seit Freitag (05.07.19) wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Beisein von Sabine Kleindiek, der ersten Betriebsleiterin des Eigenbetriebes für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD), und Sybille Wegerich, vom Vorstand der bauverein AG, wurde der Strandbereich für die Zoobesucherinnen und -besucher wieder geöffnet.



„Azubi Social Days“ im Zoo Vivarium – Gemeinsam setzen Azubis Tieranlage wieder instand

1. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Im Rahmen der ersten „Azubi Social Days“ des EAD und des Zoos Vivarium werden vom 1. bis 5. Juli 2019 neun Auszubildende gemeinsam das freigewordene Guanako-Gehege im Zoo Vivarium instand setzen und in eine Anlage für Vikunjas umgestalten.



Fenster auf bei der Hitze – Am Wochenende wird es nochmal richtig heiß

28. Juni 2019 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

„Fenster auf und ordentlich Wind machen! Oma und Opa einen Ventilator direkt vor die Nase stellen. Und keine Angst vor Durchzug!“, rät Jörg Kachelmann im Gespräch mit der Wochenzeitung „Die Zeit“ angesichts der aktuell hohen Temperaturen. 



Darmstadts Zoo Vivarium bietet ein vielfältiges Ferienprogramm mit Workshops und Führungen

28. Juni 2019 | von | Kategorie: Jugend, Umwelt

In Führungen und Workshops können Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien 2019 den Zoo Vivarium und dessen Tiere ganz neu erleben. Sie lernen unter anderem Spannendes über Affen, wie man Wassertiere untersucht und ein Terrarium einrichtet und wie man gefahrlos giftige Tiere beobachtet.