Umwelt

EAD startet mobile Sonderabfall-Sammlung

23. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Am Dienstag, 26. September 2017, startet der EAD die mobile Herbstsammlung von Sonderabfällen für Darmstädter Privathaushalte. „Der EAD bietet“, darauf weist Stadtkämmerer André Schellenberg hin, „zusätzlich zu seiner stationären Sonderabfallsammelstelle im Sensfelderweg 33 zweimal im Jahr mobile Sonderabfallsammlungen an. Denn Pestizide, Energiesparlampen, Haushaltsbatterien, Altlacke und andere schadstoffhaltige Abfälle gefährden Umwelt und Gesundheit, wenn sie nicht […]



Verkehrswende für Darmstadt – Was ist das, was können wir, was können Stadt, Landkreis und Land tun?

23. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Für Dienstag, 26. September 2017 um 19 Uhr laden der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Verkehrsclub Deutschland (VCD) zu Vortrag und Diskussion zur Verkehrswende ein. Allmorgendliche Staus auf den Einfallstraßen, abends in umgekehrter Richtung, Gesundheitsbelastungen durch Verkehr. Muss das sein? Welche Lösungen drängen sich auf?



Tierpfleger-Führung im Zoo Vivarium

20. September 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

„Persönlichkeiten auf vier Beinen“ lautet das Thema einer Führung im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ am Samstag (23.09.17) im Zoo Vivarium. Tierpfleger sprechen beim Rundgang über im Tiergarten lebende Säugetiere wie Tapir, Esel und Guanako. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Zooschule im Schnampelweg 5. Um telefonische Anmeldung unter 06151/1346900 wird gebeten.



Exkursion: Eidechsenschutz in Kranichstein – Biologische Vielfalt am Rand eines Wohngebiets

15. September 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Für Sonntag, 17. September 2017 um 14:30 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zu einem Sonntagsspaziergang zu den Eidechsen ein. Gerade im Bereich von Darmstadt ist in vielen Bereichen lockerer, wasserabführender Sandboden vorhanden, in dem sich die besonders geschützte Zauneidechse wohlfühlt. Wie man den eigenen Garten und benachbarte Grünanlagen für sie […]



Frösche und Molche schützen im Herbst – Pflegemaßnahmen in Theorie und Praxis

13. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Für Samstag (23. September 2017) um 14:30 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zu Informations- und Praxisveranstaltung zum Amphibienschutz im Herbst ein. Nicht nur im Frühjahr werden alljährlich Kröten und Molche durch Freiwillige und Fangvorrichtungen vor dem Straßentod gerettet, auch im Herbst müssen Pflegearbeiten durchgeführt werden.



Magistrat beschließt Errichtung von 20 E-Ladesäulen im Rahmen des Förderprogramms „100 Ladesäulen in Südhessen“ bis Ende 2017

7. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Der Magistrat hat in seiner Sitzung vom Dienstag (05.09.17) der Errichtung von 20 Ladesäulen im Rahmen des Förderprogramms ‚100 Ladesäulen für Südhessen‘ der ENTEGA Energie GmbH, zugestimmt. Das Programm wird vom hessischen Wirtschaftsministerium gefördert und sieht die Installation von AC-Schnellladesäulen mit zwei Ladepunkten und einer Leistung von 2 x 22 kW vor. Geladen werden kann […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt ruft Bürgerinnen und Bürger, Firmen und Vereine zur Baumspende auf

3. September 2017 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt alle Bürger, Firmen und Vereine ein, mit einer Baumspende ein persönliches Zeichen für mehr Lebensqualität in der „Stadt im Grünen“ zu pflanzen. Dafür hat die Stadt Darmstadt jetzt die Spendenbaumliste 2017 veröffentlicht, in der Interessierte sich ihr Objekt aussuchen können. Neben der wichtigen ökologischen Bedeutung von Bäumen, wie das Beitragen zu […]



Zwei Führungen im Zoo Vivarium im September 2017

3. September 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Der Zoo Vivarium bietet im September 2017 zwei Führungen an: Am Samstag (9.) informieren die Tierpflegerinnen und Tierpfleger des Vogelreviers über „Die Vögel im Zoo Vivarium“. Die Fütterung von Kolkrabe, Lori & Co. steht im Mittelpunkt. Thema sind aber auch biologische Besonderheiten der Vögel. Der Eintrittspreis beträgt 4,50 Euro pro Person. Treffpunkt ist um 10 […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt präsentiert Ergebnisse der Wettbewerbsarbeiten Woogspark, Ostbahnhof, Rosenhöhe (ehem. Landesgartenschau 2022)

3. September 2017 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt

Planungsdezernentin Barbara Boczek hat am Montag (28.08.17) die Ergebnisse des europaweiten landschaftsarchitektonischen Realisierungs- und Ideenwettbewerbs zur Vorbereitung der ehemaligen Landesgartenschau 2022 vorgestellt. Der 1. Preis ging an RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten aus Bonn. Mit dem 2. Preis wurde das Büro PLANORAMA Landschaftsarchitektur aus Berlin ausgezeichnet. Den 3. Preis sicherte sich geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH ebenfalls aus […]



Ausstellung „Tatort Garten – Ödnis oder Oase“

29. August 2017 | von | Kategorie: Ausstellung, Umwelt

Noch bis zum 12. September 2017 kann die Wanderausstellung „Tatort Garten – Ödnis oder Oase“ im Foyer des Kreishauses Darmstadt des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Jägertorstraße 207 in Darmstadt-Kranichstein (Eingang von der Straße Hammelstrift) besichtigt werden. Montags bis freitags ist das Foyer ab 7 Uhr geöffnet, montags bis donnerstags bis 17:30 Uhr, freitags bis 13 Uhr. Von […]