Schlagwort-Archive: Lokal

Unverzollter Tabak sichergestellt – Gemeinsame Kontrollen der Polizei mit Zoll, Ordnungsamt und Stadtpolizei

Am Freitagabend (12.11.21) führten Beamte des 1. Polizeireviers in der Zeit von 20 Uhr bis 0.15 Uhr, unterstützt von Kollegen der Hessischen Bereitschaftspolizei und in enger Zusammenarbeit mit dem Zoll, dem Gewerbeamt, Mitarbeitern des Finanzamtes und der Stadt Darmstadt umfangreiche Kontrollen durch. Hierbei wurden 59 Personen sowie drei Lokalitäten in der Darmstädter Innenstadt genauer unter die Lupe genommen. Weiterlesen

Das Forstamt Darmstadt plant am Waldkunstpfad die Fällung von Altbäumen, überwiegend Rotbuchen, als reguläre Holzernte und zur Verkehrssicherheit

BaumfällungPressemitteilung des Naturschutzbeirates

Der Naturschutzbeirat fordert die Erhaltung der Altbäume, soweit nicht eine Fällung aus Verkehrssicherungsgründen zwingend erforderlich ist. Zwingend ist eine Fällung nur dann, wenn andere Sicherungsmaßnahmen technisch nicht möglich sind. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt bekräftigt Bekenntnis zu ehrgeizigem Klimaschutz

WolkenAls Mitglied des europäischen Städtenetzwerks Klima-Bündnis unterstützt die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Verabschiedung der Klima-Bündnis-Charta im Rahmen der Mitgliederversammlung am 8. September 2021.

„Als Wissenschaftsstadt Darmstadt setzen wir damit gemeinsam mit mehr als 1.800 Mitgliedsstädten und -gemeinden aus ganz Europa ein starkes Zeichen für einen ambitionierteren und gerechten Klimaschutz. Denn es ist klar, dass wir den menschengemachten Klimawandel nicht nur global, sondern auch lokal bekämpfen müssen, dort, wo wir selbst konkret und direkt ansetzen und entsprechende Maßnahmen auf den Weg bringen können. Wir haben in Darmstadt schon viele wichtige und richtige Impulse gesetzt, beispielsweise das Klimaschutzkonzept aufgesetzt und mit dem Masterplan 2030+ eine umfassende, moderne, ökologische und dabei sozial gerechte Vision unserer Stadt gezeichnet, an der wir kontinuierlich und zielstrebig arbeiten“, sagt Oberbürgermeister Jochen Partsch. Weiterlesen

HEAG mobilo erweitert Busflotte um 24 neue eCitaros – Auch Gelenkbusse mit Elektroantrieb sind jetzt in Darmstadt unterwegs

Die Busflotte bis zum Jahr 2025 auf Elektromobilität umzustellen ist das erklärte Ziel der HEAG mobilo. Diesem Ziel ist das Darmstädter Verkehrsunternehmen jetzt mit der Lieferung von 24 Elektrobussen des Typs eCitaro aus dem Hause Daimler einen großen Schritt nähergekommen. Bereits im vergangenen Jahr nahm die HEAG mobilo ihre ersten sechs Elektro-Standardbusse in Betrieb, diese bekommen jetzt Verstärkung durch weitere elf Standard- sowie 13 Gelenkbusse. Weiterlesen

Inzidenz erneut über 35 aber kein diffuses Ausbruchsgeschehen: Wissenschaftsstadt Darmstadt verzichtet zunächst auf neue Allgemeinverfügung zur Verschärfung der Corona-Regeln

CoronavirusNachdem der Inzidenzwert am Freitag, 13. August 2021, mit 41,9 erneut über 35 gesprungen ist, verzichtet die Wissenschaftsstadt Darmstadt zunächst auf die im Eskalationskonzept des Landes Hessen vorgesehene Verschärfung der Corona-Beschränkungen durch den erneuten Erlass einer Allgemeinverfügung. Begründet wird dies damit, dass der (vermeintlich) sprunghafte Anstieg auf ein lokal eingrenzbares Infektionsgeschehen zurückgeführt werden kann, es sich also derzeit nicht um ein diffuses Ausbruchsgeschehen handelt. Weiterlesen