Artikel mit dem Tag ‘ Polizeipräsidium ’

68-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

25. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag (25.06.18) ist ein 68 Jahre alter Fahrradfahrer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Darmstädter gegen 12.10 Uhr mit seinem Rad den Groß-Gerauer Weg in Richtung Bahnhof. Er war auf dem für Fahrradfahrer freigegebenen Bürgersteig entgegen der Fahrtrichtung unterwegs und wollte die Schepp Allee kreuzen. Hierbei stieß er mit dem […]



Mit Schlägen gedroht und Mobiltelefon entwendet – 35-Jähriger durch Polizeikräfte festgenommen

25. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein 35 Jahre alter Mann wurde am Freitagabend (22.06.18) in der Darmstädter Innenstadt festgenommen und muss sich jetzt wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung strafrechtlich verantworten. Nach ersten Ermittlungen hatte der Ober-Ramstädter gegen 19.20 Uhr einem 36-Jährigen auf dem Luisenplatz mit Schlägen gedroht und zur Herausgabe seines Mobiltelefons gebracht. Als sich Zeugen einmischten und äußerten, […]



Sitzblockade vor Abschiebungshafteinrichtung – Polizei nimmt 44 Personen vorläufig fest

22. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Die Polizei hat am Freitagmorgen (22.06.18) 44 Personen vor der Abschiebungshafteinrichtung des Landes Hessen vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Polizei ermitteln wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs, da die Gruppe zuvor gegen 6.30 Uhr eine Polizeiabsperrung durchbrochen haben soll. In der Folge haben die Personen vor der Einrichtung eine Sitzblockade eingerichtet und damit die […]



Toter Mann im Gebüsch aufgefunden

20. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein Passant hat am Mittwoch (20.06.18) einen toten Mann der Polizei in der Nieder-Ramstädter-Straße gemeldet. Der Tote lag in einem Gebüsch in der Nähe des Roßdörfer Platz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Todesumstände sind derzeit noch unklar. Am abgesperrten Auffindeort sucht die Polizei derzeit nach Spuren und befragt Anwohner. Nach ersten Feststellungen handelt […]



„Safe Holiday“ – Hinweise der Polizei zu Beginn der Sommerferien

20. Juni 2018 | von | Kategorie: Aktuelles

Schulkinder zählen bereits die Tage und können den Beginn der Sommerferien kaum noch abwarten. Mit der ganzen Familie geht es für viele bereits am kommenden Wochenende in den wohlverdienten Urlaub. Das Polizeipräsidium Südhessen möchte mit ein paar nützlichen Hinweisen dazu beitragen, dass die schönste Zeit des Jahres für alle ein voller Erfolg wird.



Vier Farbschmierer auf frischer Tat ertappt – Polizei ermittelt und prüft Tatzusammenhänge

20. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte in der Nacht zum Dienstag (19.06.18) kurz vor 1 Uhr die Polizei. Ihm waren vier Frauen aufgefallen, die eine Hauswand in der Luisenstraße mit Farbe beschmierten und im Anschluss davon liefen. Nach einer sofort eingeleiteten und intensiven Fahndung unter Einbeziehung mehrerer Streifen, stoppten Beamte des 1.Polizeireviers ein verdächtiges Auto im nördlichen […]



Zahlreiche Beregnungssprenger von Feld entwendet – Wem ist der Abtransport aufgefallen?

19. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

In der Zeit zwischen Mittwochmorgen (13.06.), 10 Uhr und Donnerstagmorgen (14.06.18), 11 Uhr haben bislang unbekannte Diebe rund 100 Beregnungssprenger von einem Feld gestohlen. Das Feld befindet sich in Fahrtrichtung der Eschollbrücker Straße rechtsseitig vor einer Brücke der Bundesautobahn A 67. Die Sprenger sind aus Kupfer und haben einen Materialwert von mehreren Tausend Euro. Für […]



Griesheim: Exhibitionist belästigt 15-Jährige – Zeugen gesucht

18. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Ein 15 Jahre altes Mädchen ist am späten Sonntagabend (17.06.18) einem Exhibitionisten in der Haydnstraße begegnet. Die junge Frau war gegen 19.30 Uhr auf dem Weg in Richtung der Sterngasse, als ihr der noch unbekannte Mann mit entblößtem Unterleib entgegen kam. Danach drehte er um und entfernte sich ebenfalls in Richtung der Sterngasse. Der Mann, […]



Arheilgen: Vandalismus auf Feuerwehrübungsplatz – Polizei sucht Zeugen

14. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Auf einem Übungs-und Ausbildungsplatz der Darmstädter Feuerwehr in der Weiterstädter Landstraße haben bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (13.-14.06.18) gewütet und eine Spur der Zerstörung hinterlassen. Die Kriminellen verschafften sich in der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen, 9 Uhr, unberechtigt Zugang zu dem Gelände und ließen ihrer blinden Vernichtungswut freien Lauf.



Zeugen nach Beinahzusammenstoß in der Bismarckstraße gesucht

14. Juni 2018 | von | Kategorie: Polizei

Am Dienstag (12.06.18) kam es in Darmstadt auf der Bismarckstraße Höhe Hausnummer 16, kurz vor dem dortigen Polizeirevier, zu einem Beinahezusammenstoß zwischen einem Linienbus des ÖPNV und einem blauen Mercedes. Der Busfahrer konnte durch eine Notbremsung einen Zusammenstoß verhindern. In einem kurzen Gespräch miteinander versicherten sich die beteiligten Fahrer anschließend, dass kein Schaden entstanden ist.