Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Polizeipräsidium | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Polizeipräsidium ’

Versuchter Raubüberfall auf Schnellrestaurant

15. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Am Sonntagabend (14.10.2018) gegen 22:15 Uhr, betrat ein maskierter Mann ein Fastfood-Restaurant in der Wilhelminenstraße in Darmstadt und bedrohte die Kassiererin mit einem Messer. Er forderte von ihr die Herausgabe der Tageseinnahmen. Da sie diese jedoch unmittelbar zuvor in den Tresor eingeworfen hatte, ging der Räuber leer aus und flüchtete zu Fuß durch den Hinterausgang.



Drei Reisebusse kontrolliert: Dreimal Weiterfahrt untersagt – Fahrgäste steigen am Hauptbahnhof aus

13. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Drei Reisebusse kontrollierten Beamte des Polizeipräsidiums Südhessen am Mittwoch (10.10.18) rund um das Darmstädter Kreuz.



Einbruch in Café – Täter erbeuten Münzgeld – Zeugen gesucht

13. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

In der Nacht zum Freitag (11.-12.10.18) haben bislang unbekannte Täter den Toilettenbereich eines Cafés am Marktplatz aufgesucht und die Türen zu dem unterhalb des Marktplatzes gelegenen Lagerraum aufgebrochen. Aus diesem entwendeten die Kriminellen Münzgeld von rund 100 Euro. Die Ermittlungsgruppe-City der Darmstädter Polizei ist mit dem Fall betraut. Alles Sachdienliche nehmen die Beamten unter der […]



Diebe im Keller – Drei hochwertige Fahrräder entwendet – Wer hat etwas bemerkt?

13. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

In der Nacht zum Donnerstag (10.-11.10.18) haben noch unbekannte Diebe ihr Unwesen in der Kahlertstraße getrieben. Die Täter hebelten zunächst die rückwärtig gelegene Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses auf und verschafften sich so Zugang zu den Kellerräumen. Das Haus befindet sich zwischen der Liebigstraße und der Viktoriastraße. Aus einem der Räume entwendeten die Kriminellen drei hochwertige Fahrräder. […]



141 Abstandsverstöße in 90 Minuten – 14 Meter Abstand bei 142 Stundenkilometern – 15 Fahrverbote drohen

13. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Anfang Oktober 2018 führten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen auf der A 5, zwischen Darmstadt und Frankfurt, Abstandskontrollen durch. In 90 Minuten wurden 141 Verstöße festgestellt. Sämtliche ertappten Fahrzeugführer erwarten nun Bußgelder von mindestens 70 Euro sowie ein Punkt in Flensburg. Fünfzehn der Fahrzeugführer unterschritten den Sicherheitsabstand derart, dass sie in naher Zukunft wohl […]



Überfall auf Wettbüro / Wer hat den Täter bei der Flucht beobachtet?

12. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Mitte 20, Sonnenbrille, Jeans, dunkle Jacke mit Logo auf der Brust und ein leichter Oberlippenbart, so lautet die erste Beschreibung eines Mannes, der am Donnerstagnachmittag (11.10.2018) ein Wettbüro in der Eschollbrücker Straße überfallen hat. Gegen 15.45 Uhr hatte der Kriminelle das Wettbüro betreten und unter Vorhalt eines Messers von einem Angestellten Geld gefordert.



Junge Frau im Bus belästigt – Zeugen gesucht

12. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Eine 19 Jahre alte Frau, die am Dienstag (09.10.18) gegen 20.30 Uhr im F-Bus vom Luisenplatz in Richtung Haasstraße unterwegs war, wurde während der Fahrt von einem Unbekannten unsittlich berührt. Weiterhin verfolgte der Mann die Frau anschließend bis Sie anschließend das Haus eines Bekannten betreten konnte.



Wissenschaftsstadt Darmstadt veranstaltet Partnerschaftskonferenz mit ukrainischer Schwesterstadt Ushgorod

12. Oktober 2018 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt stärkt ihre guten Beziehungen zur Schwesterstadt Ushgorod in der Ukraine und veranstaltet im Rahmen des Projekts ‚Darmstadt-Ushgorod: Entwicklung der Bürgerbeteiligung in Ushgorod‘ vom 15. bis 17. Oktober 2018 eine Partnerschaftskonferenz in Darmstadt.



Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft – Polizei ermittelt

12. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Am Mittwochabend (10.10.18) gerieten zwei Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in der Gutenbergstraße in Streit. Nach ersten Erkenntnissen soll hierbei ein 28-jähriger Mann mit einem Handy und einer Metallstange auf einen 19-jährigen Mitbewohner eingeschlagen und ihn dabei im Bereich des Kopfes verletzt haben. Die erlittenen Verletzungen machten eine erste ärztliche Versorgung des jungen Mannes in einem Krankenhaus […]



Eberstadt: 20-Jähriger durch Faustschlag leicht verletzt – Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung

12. Oktober 2018 | von | Kategorie: Polizei

Am Mittwochabend (10.10.18) gegen 21 Uhr soll es in der Pfungstädter Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sein, in deren Folge ein 20-Jähriger Mann durch einen Faustschlag leicht verletzt wurde. Für den Fortgang ihrer Ermittlungen und zur Klärung der Hintergründe, sucht die Kriminalpolizei in Darmstadt nun Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Nach ersten Erkenntnissen […]