Artikel mit dem Tag ‘ Feuerwehr ’

Gartenhütten brennen

29. August 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Montag (28.08.17) wurde die Feuerwehr Darmstadt um 05.38 Uhr zu einem Brand mehrerer Gartenhütten am Martin-Luther-King-Ring alarmiert.



Berufsfeuerwehr der Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält neue Hilfeleistungslöschfahrzeuge

20. August 2017 | von | Kategorie: Lokal

Der Bürgermeister und Brandschutzdezernent der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Rafael Reißer, hat am Freitag (18.08.17) der Berufsfeuerwehr auf dem Gelände der Feuerwache in der Bismarckstraße die vier neuen Hilfeleistungslöschfahrzeuge (HLF 20) übergeben.



Ehepaar tot in Wohnung gefunden

8. August 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Dienstagvormittag (08.08.2017) hat die Polizei in einem Einfamilienhaus in der Hindenburgstraße in Darmstadt zwei Leichen gefunden. Besorgte Anwohner hatten sich am Morgen bei der Polizei gemeldet, da sie ein benachbartes ältere Ehepaar längere Zeit nicht gesehen haben. Nachdem die Polizei gemeinsam mit der Feuerwehr die Wohnungstür geöffnet hatte, fanden sie die beiden Leichen. Erste […]



Linien K 51, K 52, K 56, K 58, O und WX: Fahrplan wird an neue Schulzeiten angepasst

8. August 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Damit Schülerinnen und Schüler in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg auch im neuen Schuljahr rechtzeitig in der Schule sind und nachmittags keine zu langen Wartezeiten haben, ändern die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA) und die HEAG mobiBus zum 14. August 2017 die Fahrpläne verschiedener Linien.



Wohnen und Erneuerung der Feldwegbrücken – Themen des siebten Stadtteilforums in Arheilgen

8. August 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt gemeinsam mit dem Koordinationsteam für Montag (21.08.17) interessierte Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen, Stadtverordnete sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse zum siebten Stadtteilforum Arheilgen von 19 bis 21 Uhr ins Bürgerhaus „Zum Goldnen Löwen“, Frankfurter Landstraße 153, ein. Die beiden Schwerpunkte der Sitzung werden dieses Mal „Wohnen mit Versorgungssicherheit“ und „Erneuerung […]



Gefahrstoffeinsatz am Kranichsteiner Bahnhof

15. Juli 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Freitag (14.07.17), gegen 15:10 Uhr, wurde die Feuerwehr Darmstadt durch die Sicherheitsleitstelle der Deutschen Bahn über ein Gefahrstoffaustritt aus einem Kesselwagen im Bereich des Kranichsteiner Bahnhof informiert. Sofort wurde der Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr Darmstadt sowie der GABC Zug der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Arheilgen entsendet.



Absturz eines Kleinflugzeuges

9. Juli 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Sonntag (09.07.17), 09.55 Uhr, stürzte eine Cessna 105 kurz nach dem Start in Egelsbach in ein Waldstück nahe der Bundesautobahn 5. Es waren Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei an der Einsatzstelle, der Polizeihubschrauber wurde zur Luftaufklärung eingesetzt. Die alleine an Bord befindliche 59-jährige Pilotin aus Darmstadt wurde schwer verletzt und im Anschluss an die notärztliche […]



Heinerfest: Bilanz des DRK Darmstadt: Rund 200 Einsätze – 3.000 Stunden ehrenamtliches Engagement

4. Juli 2017 | von | Kategorie: Lokal

Im Vergleich zu sonnenverwöhnten Tagen, gestalteten Wind und Regen das Heinerfest 2017 ruhiger – an der Zahl der Menschen, die von den ehrenamtlichen Einsatzkräften des Deutschen Roten Kreuzes versorgt werden mussten, hat sich im Vorjahresvergleich jedoch kaum etwas geändert.



Technischer Defekt löst Brand in Rathaus aus

4. Juli 2017 | von | Kategorie: Polizei

Ein Brand im Darmstädter Rathaus hat am Montagnachmittag (03.07.17) Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 15 Uhr wurde Rauchentwicklung im Treppenhaus des Anwesens am Luisenplatz gemeldet. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt sowie der freiwilligen Wehr aus der Innenstadt war umgehend vor Ort und konnte das Feuer löschen. Nach ersten Erkenntnissen hat ein technischer Defekt den […]



DRK sorgt für ein sicheres Heinerfest

28. Juni 2017 | von | Kategorie: Lokal

Darmstädterinnen und Darmstädter können ihr Heinerfest wie gewohnt genießen – dafür sorgen 150 ehrenamtliche DRK-Einsatzkräfte. Das Deutsche Rote Kreuz übernimmt an den fünf Festtagen die sanitäts- und rettungsdienstliche Betreuung auf dem gesamten Festgelände. Ob in den zwei Unfallhilfstellen im darmstadtium oder am Langen Ludwig, als mobile Fußstreife, auf dem Rad oder im Rettungswagen: Die ehrenamtlichen […]