Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Polizei | DarmstadtNews.de

Polizei

33-Jähriger zu schnell unterwegs – 600 Euro Bußgeld, 2 Punkte und Fahrverbot

8. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Am Dienstagabend (07.07.20), zwischen 22 Uhr und 22.30 Uhr, haben Beamte von der Polizei in Pfungstadt eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 3 in Höhe der Major-Karl-Plagge-Kaserne durchgeführt. In diesem Zusammenhang stoppten die Ordnungshüter bei erlaubten 70 Km/h, einen 33-jährigen Darmstädter mit 90 Sachen zu viel auf dem Tacho.



Schaafheim/Hanau: Jan Trippel seit über 7 Wochen spurlos verschwunden – Einsatz der Polizeitaucher im Main ergebnislos

8. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Seit über sieben Wochen fehlt von dem 19 Jahre alten Jan Trippel aus Schaafheim und seinem Auto, einem schwarzen VW CC mit dem amtlichen Kennzeichen DA-TJ 105, jede Spur. Der junge Mann hatte am 19. Mai 2020 letztmalig telefonischen Kontakt zu seinen Eltern. Sein letzter Aufenthalt dürfte nach Ortung seines Mobiltelefons im Raum Hanau-Steinheim gewesen […]



Videokamera mit Farbe besprüht – Geldkassette aus Parkautomaten entwendet

6. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Auf die Geldkassette eines Parkautomaten, der im rückwärtigen Bereich eines Parkhauses auf dem Gelände des Klinikums Darmstadt in der Grafenstraße stand, hatten es noch unbekannte Täter am Sonntag (05.07.20) abgesehen. Gegen 2.30 Uhr besprühten die Unbekannten zunächst die dortige Überwachungskamera und entwendeten im Anschluss die Geldkassette des Parkautomaten.



Polizei führt Kontrollen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität im Darmstädter Stadtgebiet durch

6. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Die Polizei in Darmstadt hat am vergangenen Wochenende (04.-05.07.20) mit Unterstützung der Hessischen Bereitschaftspolizei erneut umfangreiche Kontrollmaßnahmen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Stadt durchgeführt. Im besonderen Fokus der Beamtinnen und Beamten stand dabei erneut der Innenstadtbereich.



Auseinandersetzung im Herrngarten – Polizei nimmt zwei Tatverdächtige vorläufig fest

3. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nach einer handfesten Auseinandersetzung auf dem Gelände eines Darmstädter Spielplatzes im Herrngarten in der Nacht zum Freitag (03.07.20) haben Polizeistreifen zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Zeugen hatten gegen 0.30 Uhr über Notruf die Polizei alarmiert und gemeldet, dass circa acht bis zehn Personen unter anderem mit Glasflaschen aufeinander losgegangen sein sollen. Daraufhin wurden zahlreiche Polizeistreifen zusammengezogen […]



Polizeieinsatz am Luisenplatz – Zivilfahnder stellen Heroin, Crack, ein Messer und Pfefferspray sicher – Fünf Personen festgenommen

2. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Zivilfahnder haben am Mittwoch (01.07.20) mit Unterstützung der Hessischen Bereitschaftspolizei umfangreiche Kontrollmaßnahmen am Darmstädter Luisenplatz durchgeführt. Hintergrund des Einsatzes in der Darmstädter Innenstadt war die Bekämpfung des Drogenhandels sowie der Straßenkriminalität. Um 16.15 Uhr wurden insgesamt 30 Personen rund um das Monument einer umfassenden Kontrolle unterzogen.



Südhessen: Ampelausfälle durch Stromschwankungen

2. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei, Verkehr

Ein Spannungsabfall im Stromnetz sorgte am Mittwochnachmittag (01.07.2020) zu zahlreichen Ampelausfällen in weiten Teilen Südhessens. Ab 17.10 Uhr gingen die ersten Notrufe ein und meldeten ausgefallene Ampelanlagen vor allem an stark frequentierten Kreuzungen in Darmstadt, Pfungstadt, Weiterstadt und Griesheim, von der Bergstraße aus Heppenheim und Bensheim und im Odenwald aus Michelstadt.



Schlafende Bewohner bemerken Kriminelle nicht – Polizei: Verschließen Sie auch im Sommer alle Türen und Fenster!

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Unbekannte drangen in der Nacht zum Mittwoch (01.07.20) auf ein Grundstück im Pfannmüllerweg in Darmstadt ein. Anschließend nutzten die ungebetenen Besucher vermutlich eine offen stehende Tür, um unbemerkt von den schlafenden Bewohnern in das Haus zu gelangen. Die Täter suchten in mehreren Zimmern nach Wertgegenständen. Ihnen fielen unter anderem persönliche Dokumente, Parfüm und Geld in […]



Reinheim-Zeilhard: 42-Jähriger zielt mit Luftgewehr auf Rettungssanitäter

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Ein 42 Jahre alter Mann verständigte nach derzeitigem Ermittlungsstand am Dienstagabend (30.06.20), gegen 18.45 Uhr, in Zeilhard den Rettungsdienst, weil er offensichtlich ärztliche Hilfe benötigte. Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um den Mann und transportierte ihn nach erster Begutachtung anschließend nach Hause. Während die beiden Rettungssanitäter dort angekommen noch Formulare ausfüllten, holte der zuvor […]



„Kükendiebe“ aus dem Herrngarten sind Kükenretter

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Polizei

Aufgrund der Berichterstattung über mögliche „Kükendiebe“ im Herrngarten (wir haben berichtet), meldete sich am Dienstagabend (30.06.20) eine Frau aus Darmstadt beim 1. Polizeirevier. Die Darmstädterin gab sich gegenüber den Beamten auf der Wache zunächst als vermeintliche Kükendiebin zu erkennen. Der Fall nahm anschließend aber eine „dramatische“ Wendung.