Artikel mit dem Tag ‘ Autobahn ’

Malzsirup auf der A 5 – Erhebliche Verkehrsbehinderungen

25. August 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Freitagmorgen (25.08.17) gegen 4:45 Uhr fiel aus bislang unbekannter Ursache von einem Anhänger ein mit Malzsirup gefüllter Behälter auf die Fahrbahn der A 5 zwischen der Anschlussstelle Eberstadt und dem Darmstädter Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt. Aus dem 500 Liter-Fass dürfte sich nach derzeitigem Erkenntnisstand rund die Hälfte der schmierigen, klebrigen Substanz auf der […]



Transporter überschlägt sich – Fünf verletzte Personen

13. August 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Samstag (12.08.17) ereignete sich gegen 07:48 Uhr auf der Autobahn 67, kurz nach der Tank- und Rastanlage Pfungstadt Ost ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.



AirLiner mit Verspätungen

19. Juni 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Wegen einer Dauerbaustelle auf der Autobahn A5 in Höhe des Darmstädter Kreuzes kommt es derzeit beim AirLiner – der Darmstädter Direktbuslinie zum Frankfurter Flughafen – zu Verspätungen von mehr als einer halbe Stunde. Insbesondere die Fahrten in den Hauptverkehrszeiten sind betroffen.



Einstellung der Vermisstenfahndung

18. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Die Vermisstenfahndung nach dem 26-jährigen Mann aus Darmstadt (wir haben berichtet) kann eingestellt werden. Der Student wurde am Donnerstagnachmittag (18.05.17) von Polizeikräften leblos in einem Waldstück in der Nähe der Autobahn 5 gefunden. Hinweise auf eine Straftat gibt es nicht. Quelle: Polizeipräsidium Südhessen



LiteraturInitiative Darmstadt – Lesung mit Ralf Schwob

30. Oktober 2016 | von | Kategorie: Kultur

Am 3. November 2016 um 19 Uhr liest der Schriftsteller Ralf Schwob aus dem Rhein-Main-Krimi Last Exit Goetheturm für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken im Künstlerhaus Ziegelhütte, Kranichsteiner Str. 110, 64289 Darmstadt im Rahmen der Reihe Der literarische Abend. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Ralph Schwob: Last Exit Goetheturm. Frankfurt: Societäts-Verlag 2015. Showdown in […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert zwei über Bahnschienen führende Brücken

3. Oktober 2016 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt ab Dienstag (4. Oktober 2016) mit der Sanierung der Brücke in der Hilpertstraße und der Stirnwegbrücke (Am Kavalleriesand). Aufgrund des schlechten Zustandes der Brückenbauwerke, die für ein Gesamtgewicht bis 12 Tonnen zugelassen sind, und in Hinblick auf die Verkehrssicherheit des Bahnverkehrs müssen die Überführungen neu gebaut werden.



Wissenschaftsstadt Darmstadt und Stadt Griesheim vereinbaren enge Zusammenarbeit bei ICE-Anbindung und weiterer Konversionsfläche

30. September 2016 | von | Kategorie: Lokal, Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die Stadt Griesheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) haben vereinbart, bei zwei wichtigen zukunftspolitischen Themen enger zusammenarbeiten zu wollen. Im Rahmen eines Arbeitsgesprächs beschlossen der Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jochen Partsch, und Griesheims Bürgermeisterin, Gabriele Winter, die enge Kooperation der Kommunen bei der Konversion der ehemals militärisch genutzten Fläche „Griesheim Airfield“.



Schwerer Verkehrsunfall auf der A 5 bei Gräfenhausen

12. Juni 2016 | von | Kategorie: Polizei

Am Samstagabend (11. Juni 2016) ereignete sich gegen 20:15 Uhr auf der BAB 5 zwischen der Rastanlage Gräfenhausen-West und der Anschlussstelle Weiterstadt ein schwerer Verkehrsunfall. Ein älterer brauner Kombi befuhr hierbei die zweite der vier Spuren in Richtung Süden und setzte den Blinker nach links um zu Überholen. Hierbei übersah der Fahrer einen dort fahrenden […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt und Deutsche Telekom AG starten gemeinsame Pflanzaktion im Darmstädter Westwald

4. März 2016 | von | Kategorie: Umwelt

Gemeinsam mit dem Bewirtschafter Hessen Forst haben die Wissenschaftsstadt Darmstadt, vertreten durch Sozialdezernentin Barbara Akdeniz, und die Deutsche Telekom AG im Rahmen der Telekom-Mitarbeiter-Kampagne „Klick dich grün“ am Donnerstag (03.03.14) zwischen Landwehrweg und Küchenmeisterschneise eine Aufforstungskampagne im Darmstädter Westwald gestartet. Dort sollen ab sofort auf einer Fläche von rund 2 Hektar, umgerechnet etwa drei bis […]



„Smartphones in Steine verwandelt“ – Polizei warnt vor vermeintlichen Schnäppchen-Käufen

26. Februar 2016 | von | Kategorie: Polizei

Ein vermeintlicher Schnäppchen-Kauf entpuppte sich für einen 35-jährigen Mann am Donnerstagnachmittag (25.02.2016) in Darmstadt schnell als Verlustgeschäft. Ein noch unbekannter Mann, etwa Anfang zwanzig, hatte ihm, angeblich aus Geldnot, gegen 16 Uhr in der Adelungstraße ein teures Smartphone zum Preis von 400 Euro angeboten. Der potentielle Käufer zeigte sich interessiert, bot aber nur 200 Euro […]