Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Polizei | DarmstadtNews.de - Part 2

Polizei

19-Jähriger nach Unfallflucht ermittelt – Blutentnahme wegen des Verdachts der Drogenbeeinflussung

8. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Ein 19 Jahre alter Fahranfänger muss sich nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag (07.04.19) wegen des Verdachts der Unfallflucht und des Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten. Gegen 13.40 Uhr hatte der Darmstädter nach derzeitigen Ermittlungen einen Verkehrsunfall auf der Zeughausstraße mit zwei weiteren beteiligten Autos verursacht.



45-jähriger Mann von Pkw angefahren und leicht verletzt / Pkw-Fahrer flüchtet / Polizei sucht Zeugen

8. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Sonntag (07.04.2019), in der Zeit von 17:30 – 17:45 Uhr, kam es in Darmstadt, an der Kreuzung Dieburger Straße / Heinheimer Straße zu einem Verkehrsunfall. Nach Angaben eines am Unfall beteiligten, 45-jährigen Darmstädters sei dieser auf der Dieburger Straße mit seinem Fahrrad stadteinwärts unterwegs gewesen. Dabei benutzte der den in seine Fahrtrichtung auf der […]



BAB 5: Alkoholisierter PKW-Fahrer prallt auf Streifenwagen

6. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Samstagnachmittag (06.04.19), 13.25 Uhr, befuhr ein Streifenwagen der Polizeiautobahnstation Südhessen den Standstreifen der Tangente der Bundesautobahn 5 in Richtung Süden. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 65-jähriger PKW-Fahrer aus dem Landkreis Bergstraße die rechte Fahrspur der Tangente in gleicher Richtung zu dem Einsatzfahrzeug der Polizei.



Griesheim: Kupferdiebstahl auf Friedhof – Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest – Polizeihubschrauber im Einsatz

5. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Dank aufmerksamer Zeugen ist es der Polizei in Darmstadt am frühen Freitagmorgen (05.0419.) gelungen, drei 23, 32 und 43 Jahre alte Männern auf frischer Tat, bei dem Versuch Buntmetall auf dem Gelände des Griesheimer Friedhofes zu stehlen, festzunehmen.



30-Jährige von Unbekannten sexuell bedrängt – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

4. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Für den Fortgang der Ermittlungen in einem versuchten Sexualdelikt sucht die Kriminalpolizei in Darmstadt Augenzeugen des Vorfalls, die Hinweise zu dem flüchtenden Täter geben können. Am Mittwoch (03.04.19), gegen 23 Uhr, soll der Mann, die 30-Jährige auf einem Parkplatz in der Rheinstraße / Ecke Goebelstraße sexuell bedrängt haben. Mit lautem Rufen gelang es der Frau […]



Fluchtversuch endet mit Festnahme

3. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Über mehrere Straßen und mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit war ein Autofahrer am frühen Mittwochmorgen (03.04.2019) vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Letztlich endete der Fluchtversuch des 37-Jährigen mit einer Festnahme und gleich mehreren Anzeigen. Gegen 01.40 Uhr beabsichtigte eine Streife das Auto auf der Bundestraße 3 zu kontrollieren, als der Fahrer plötzlich Gas gab und in Richtung […]



14-jähriges Mädchen belästigt – Wer kann Hinweise zum Täter geben?

3. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagnachmittag (02.04.2019) gegen 15.20 Uhr ein 14-jähriges Mädchen in der Pankratiusstraße belästigt und unsittlich berührt. Nach ersten Ermittlungen war der Mann dem Mädchen bereits auf dem Luisenplatz begegnet und später auch im Herrngarten an ihr vorbeigelaufen. In der Pankratiusstraße wollte er die 14-Jährige dann in ein Gespräch verwickelt. Hierbei […]



Zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt – Diebesgut bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt

1. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Der Diebstahl von Herrenbekleidung, im Wert mehrerer Hundert Euro, hat am Samstagvormittag (30.03.19) zur Festnahme eines kriminellen Duos in Darmstadt geführt.



Handgemenge auf Luisenplatz mündet in Strafverfahren – Ermittlungen dauern an

1. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach einer Auseinandersetzung auf dem Luisenplatz, am Samstagabend (30.03.19), bei dem ein 16-Jähriger von mehreren Personen attackiert worden sein soll, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 22 Uhr hatte ein unbeteiligter Zeuge die Einsatzzentrale verständigt und berichtet, dass es zu einem Handgemenge zwischen mehreren junge Männer auf dem Luisenplatz gekommen sei.



Arheilgen: Gegen Auto getreten – 22-Jähriger festgenommen

1. April 2019 | von | Kategorie: Polizei

Ein 22 Jahre alter Mann, mit Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen, wird sich nach seiner Festnahme am Samstagmorgen (30.03.19) wegen des Verdachts der Sachbeschädigung verantworten müssen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Beschuldigte, gegen 8.30 Uhr, gegen ein parkenden Hyundai in der Wachtelstraße getreten und dabei einen Sachschaden von mindestens 2000 Euro verursacht.