Artikel mit dem Tag ‘ Internet ’

EAD startet mobile Sonderabfall-Sammlung

23. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Am Dienstag, 26. September 2017, startet der EAD die mobile Herbstsammlung von Sonderabfällen für Darmstädter Privathaushalte. „Der EAD bietet“, darauf weist Stadtkämmerer André Schellenberg hin, „zusätzlich zu seiner stationären Sonderabfallsammelstelle im Sensfelderweg 33 zweimal im Jahr mobile Sonderabfallsammlungen an. Denn Pestizide, Energiesparlampen, Haushaltsbatterien, Altlacke und andere schadstoffhaltige Abfälle gefährden Umwelt und Gesundheit, wenn sie nicht […]



Verlängerte Bewerbungsfristen für vier Studiengänge an der Hochschule Darmstadt

3. September 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Für vier im Wintersemester 2017/2018 beginnende Bachelor-Studiengänge an der Hochschule Darmstadt (h_da) sind die Bewerbungsfristen verlängert worden. Interessierte haben nun noch bis zum 30. September Zeit, sich in den Studiengängen Allgemeiner Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik sowie Informationsrecht einzuschreiben.



Vortrag über die digitale Strategie von Populisten

27. August 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt in Kooperation mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ für Donnerstag, 31. August 2017, um 19.30 Uhr zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Die digitale Strategie von Populisten – Wie der politische Onlinediskurs instrumentalisiert wird“ mit den Kommunikationswissenschaftlern Dr. Jörg Haßler und Simon Kruschinski, M.A. von der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz in […]



Mit dem Datterich-Express auf Zwiwwel-Tour

27. August 2017 | von | Kategorie: Aktuelles, Tipp

Wenn sich der goldene Herbst von seiner schönsten Seite zeigt, geht der Datterich-Express auf Zwiwwel-Tour. Die Ausflugsfahrten auf Schienen bieten den idealen Rahmen, um mit der Familie, Freunden und Kollegen die Herbsttage zu genießen. An Bord der Nostalgie-Straßenbahn mit den zeittypischen Schattenrissfiguren von Hermann Pfeifer sorgen saisonale Leckereien wie Federweißer und Zwiebelkuchen für das leibliche […]



Bessere Wahlprognosen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz

16. August 2017 | von | Kategorie: Politik, Wissenschaft

Künstliche Intelligenz (KI) könnte künftig besser und genauer die Parteipräferenzen von befragten Bürgerinnen und Bürgern vorhersagen, sagt Prof. Dr. Ingo Hamm von der Hochschule Darmstadt (h_da). Der Professor am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften hat die repräsentativen Daten von 4.000 nach ihrer Werthaltung befragten Bundesbürgern nicht mit Hilfe von statistischen Verfahren, sondern mit einer lernenden KI ausgewertet. Die […]



Tage der Industriekultur Rhein-Main: HEAG mobilo öffnet Depot Kranichstein

9. August 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Elektrische Straßenbahnen haben in Darmstadt eine lange Tradition, denn vor genau 120 Jahren fuhr die erste Darmstädter „Elektrisch‘“ vom Darmstädter Böllenfalltor zu den ehemaligen alten Bahnhöfen am heutigen Steubenplatz. Wer sich für Darmstadts Straßenbahngeschichte interessiert, ist am Sonntag (13. August 2017) im Depot Kranichstein genau richtig, denn an diesem Tag ist die Abstellhalle für historische […]



Buslinie A fährt jetzt auch sonntags

31. Juli 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Um das Mobilitätsangebot im Darmstädter Stadtteil Arheilgen zu verbessern, verkehrt die Buslinie A (Arheilgen Bahnhof – Kranichstein Steinstraße) der HEAG mobiBus vom 14. August 2017 an nun auch an Sonn- und Feiertagen. An diesen Tagen werden die elf Stationen der Stadtteillinie künftig von zirka 9.30 Uhr bis 19 Uhr im Halbstundentakt bedient. Lediglich in der […]



Zoo Vivarium stellt erstmals Binturong als Präparation für das Frankfurter Senckenberg Naturmuseum zur Verfügung

27. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Im Darmstädter Tiergarten leben Binturongs, die umgangssprachlich auch Maderbären genannt werden. Es handelt sich dabei um eine seltene dämmerungsaktive Raubtierart aus der Familie der Schleichkatzen. Ihre Heimat ist Südostasien. Im Juli 2014 verstarb im Vivarium das Weibchen „Nita“. Der Zoo hat den Körper nun dem Frankfurter Senckenberg Naturmuseum zur Präparation und Ausstellung zur Verfügung gestellt.



Wappnen gegen das nächste „Wanna Cry“ – Gegen Hacker und Katastrophen: TU Darmstadt erforscht infrastrukturlose Kommunikation

4. Juli 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Wissenschaftler der TU Darmstadt erforschen Technologien, mit denen die Zivilbevölkerung nach Hackerangriffen oder Naturkatastrophen nicht sprachlos zurück bleibt. Ein Blick auf die Anzeigetafel an deutschen Bahnhöfen sorgte im Mai für Irritation: Statt der Abfahrtszeiten der Züge sahen die Reisenden ein rotes Pop-up-Fenster mit einer Zahlungsaufforderung. Die Schadsoftware „Wanna Cry“ hatte die Server der Deutschen Bahn […]



OP-Roboter mit Fingerspitzengefühl – TU Darmstadt entwickelt Geräte für minimalinvasive Chirurgie weiter

30. Juni 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Forscher der Technischen Universität Darmstadt entwickeln einen Roboter für Operationen im Bauchraum. Er soll die Chirurgen entlasten und den Behandlungserfolg steigern. Dank neuartiger Sensoren operiert der künstliche Helfer besonders feinfühlig. Roboter halten Einzug in den Alltag und sind auch in der Medizin zunehmend gefragt. Im Rahmen des DFG-Projekts FLEXMIN entwickeln Wissenschaftler der TU Darmstadt einen […]