Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. TU Darmstadt | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ TU Darmstadt ’

Berufliche Vielfalt rund um Bus und Bahn entdecken – HEAG mobilo öffnet Türen zur Nacht der Ausbildung in Darmstadt

4. April 2019 | von | Kategorie: Jugend

Schülerinnen und Schüler, die wissen wollen, wie vielfältig die Berufe rund um Bus und Bahn sind, sind am Freitag, 5. April 2019, beim Darmstädter Verkehrskonzern HEAG mobilo genau richtig. Zur Nacht der Ausbildung in Darmstadt öffnet der größte Mobilitätsdienstleister in Südhessen von 17 bis 22 Uhr seine Türen.



Krönchenführung – Musik im Schloss durch die Jahrhunderte

1. April 2019 | von | Kategorie: Tipp

Die TU Darmstadt lädt am Samstag, 6. April, 15.30 bis 17.00 Uhr, ein zu einer musikalischen Zeitreise durch das Schloss. Dabei stehen die vielfältigen musikalischen Vorlieben der Landgrafen und Großherzöge im Mittelpunkt. Zudem lernen Besucherinnen und Besucher der Führung das Schloss aus neuen Perspektiven kennen.



OB Partsch zieht Bilanz der Reise nach San Antonio – Vielfältige Kontakte und Kooperationen in Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur

1. April 2019 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Nach der Rückkehr aus Darmstadts jüngster Partnerstadt San Antonio hat Oberbürgermeister Jochen Partsch jetzt eine positive Bilanz dieser Reise gezogen, die er gemeinsam mit Vertretern und Vertreterinnen aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur unternommen hatte.



Akasol kommt mit seiner Zentrale ins Darmstädter Kelley-Quartier

27. März 2019 | von | Kategorie: Wirtschaft

Am Mittwoch (27. März 2019) hat die Akasol AG bekanntgegeben, ihre neue Firmenzentrale für bis zu 500 Mitarbeiter auf dem Gelände der ehemaligen Kelley Barracks im Darmstädter Westen zu errichten und dort einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag zu investieren.



Neue Gläser: dünn, dick, groß, gedruckt – Ein Forschungsteam der TU arbeitet an der Zukunft des konstruktiven Glasbaus

25. März 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Am Glass Competence Center (GCC) der TU Darmstadt arbeiten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen an aktuellen Forschungsthemen im Bereich Glastechnik, die derzeit in vier Richtungen weisen: Neue Gläser werden dünner, größer, dicker oder 3D-gedruckt. „Obwohl Glas ein vergleichsweise alter Baustoff ist, ist im Bereich der Forschung noch lange kein Ende in Sicht“, sagt Professor Jens Schneider vom […]



Förderprogramm für Begrünungsmaßnahmen

21. März 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Im Februar 2019 hat die Stadtverordnetenversammlung eine Förderrichtlinie für private Begrünungsmaßnahmen im Stadtumbaugebiet Kapellplatzviertel / Woogsviertel / Ostbahnhof beschlossen. Dadurch erhalten private Immobilienbesitzer wie auch Unternehmen Zuschüsse, wenn sie Höfe, Dächer und Fassaden begrünen.



Upgrade für den Klimaschutz TU-Forscher entwickeln nachhaltiges Verfahren zur Umwandlung von CO2

20. März 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Wissenschaft

Ein Forschungsteam der TU Darmstadt hat ein Verfahren zur Abscheidung von Kohlendioxid entwickelt, das überschüssigen Strom aus der Müllverbrennung nutzt. Mit der Stromproduktion beim Verbrennen von Müll Geld zu machen, ist gar nicht so einfach.



Die Kurve zeigt nach oben: Drittmittelbilanz 2018 der TU Darmstadt – Bund und DFG mit Abstand Hauptförderer

19. März 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Der Technischen Universität Darmstadt sind im vorigen Jahr 169,1 Millionen Euro an Drittmitteln zugeflossen – eine neue Rekordsumme. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Bund bleiben zu gleichen Teilen die größten Forschungsprojekt-Förderer: Sie vergaben 2018 zusammen knapp 100 Millionen Euro Drittmittel an die TU Darmstadt.



Auto mit echtem Umweltprofil – TU Darmstadt entwickelt intelligente Betriebskonzepte für das „Fahrzeug 5.0“

15. März 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Wissenschaft

An der TU Darmstadt setzt der Forschungsverbund „Fahrzeug 5.0“ auf Fahrzeuge, die laufend aus Betriebsdaten lernen und sich selbst optimieren. Der wissensbasierte Ansatz soll auch die Ökobilanz verbessern. Die Forschungen zeigen: Das rein batterieangetriebene Auto ist für die Umwelt nicht immer die beste Alternative. Es kommt vielmehr auf die richtige Betriebsstrategie an.



Kindervorlesung: Birne, Knochen und Latrine – was hat das mit Musik zu tun?

14. März 2019 | von | Kategorie: Jugend

Wir begeben uns mit dem ältesten Blasinstrument auf eine kurzweilige (Zeit)Reise. Wir machen Töne sichtbar und spielen auf Instrumenten, die fast so groß wie Baumstämme sind. Dabei erfährst Du Spannendes über Säulen aus Luft, Schwingungen und Holzblasinstrumente. Und was hat das alles mit Birne und Latrine zu tun? Lass’ dich überraschen!