Schlagwort-Archive: Orangerie

Städtisches Programm für Seniorinnen und Senioren für das Jahr 2023

Das Programm 2023 für Seniorinnen und Senioren der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ab sofort im Bürger- und Informationszentrum am Luisenplatz, bei den Bezirksverwaltungen und in der Servicestelle Soziales und Beratung im Amt für Soziales und Prävention, Stadthaus Frankfurter Straße, erhältlich. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt trauert um ehemaligen Bürgermeister Horst Knechtel

Oberbürgermeister Jochen Partsch hat mit Bestürzung und Trauer auf den Tod des ehemaligen Darmstädter Bürgermeisters, Magistratsmitglieds, Schulleiters und Kommunalpolitikers Horst Knechtel am Mittwoch, 7. Dezember 2022, reagiert. Im Namen der Wissenschaftsstadt Darmstadt sprach er Knechtels Frau und Familie sein aufrichtiges Beileid aus. Weiterlesen

Grünflächenamt stellt im Herrngarten versetzbare Sitzklötze auf

Am Freitag, 21. Oktober 2022, hat das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt für Testzwecke 15 versetzbare Sitzklötze, aufgeteilt in drei Gruppen, im Herrngarten aufgestellt. Die Idee für diese Maßnahme wurde der Stadtverwaltung von den VIPeers übermittelt, die im Auftrag des städtischen Jugendamts im vergangenen Sommer an den Wochenenden insbesondere im Herrngarten und in der Orangerie unterwegs waren, um dort Jugendliche danach zu fragen, welche Verbesserungsvorschläge sie für die Parkanlagen haben. Weiterlesen

Konzert des Internationalen Jugendorchesters Darmstadt in der Orangerie

Am Sonntag, 11. September 2022, findet in der Orangerie (Bessunger Straße 44, 64295 Darmstadt) um 17 Uhr das Darmstädter Konzert des Internationalen Jugendorchesters Darmstadt in seiner traditionellen Form statt – als musikalische Begegnung von Jugendlichen aus Darmstadt und seinen Partnerstädten, die in Darmstadt zusammenkommen und in nur drei Probentagen ein gemeinsames Konzertprogramm erarbeiten und aufführen. Für den Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt begrüßt Stadträtin Iris Bachmann. Der Eintritt ist frei. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt zeichnet Dr. med. Cihan Çelik mit der Silbernen Verdienstplakette aus

Dr. Cihan Celik

Für seine Verdienste um Information und Aufklärung in der Pandemie, um das Gemeinwohl und die Förderung der Akzeptanz von Wissenschaft in der Bevölkerung hat Oberbürgermeister Jochen Partsch am Mittwoch, 6. Juli 2022, Herrn Dr. med. Cihan die Silberne Verdienstplakette der Wissenschaftsstadt Darmstadt verliehen. Weiterlesen

Mit Messer gedroht und Geld gefordert – Täter erbeutet geringe Summer Bargeld und flüchtet – Augenzeugen gesucht

Nachdem ein 15-Jähriger am späten Samstagabend (11.06.22) in der Parkanlage der Orangerie in der Bessunger Straße in Darmstadt von einem noch unbekannten Täter mit einem Messer bedroht und beraubt wurde, hat das Kommissariat 35 von der Darmstädter Kripo die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Augenzeugen der Tat. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt weiht Neubau der Jugendverkehrsschule in der Orangerie ein

Heiner Ampel /Bild: Heimatverein Darmstädter Heiner e.V.Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Donnerstag, 2. Juni 2022, in einer Feierstunde den Neubau der Jugendverkehrsschule eingeweiht. Die am Rande des Orangerieparks angesiedelte Einrichtung dient dem Verkehrsunterricht der Darmstädter Schulen. Der Neubau ersetzt den Vorgängerbau, der aus den siebziger Jahren stammte und dessen Sanierung sich als unwirtschaftlich herausgestellt hatte. Weiterlesen

Frauen aus der Ukraine helfen bei der Bepflanzung der Orangerie und bedanken sich bei der Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern für Unterstützung

Am Mittwoch, den 25. Mai, sowie am Freitag, den 27. Mai 2022 wurde mit Hilfe der Unterstützung mehrerer Frauen aus der Ukraine der Sommerflor in der Orangerie gepflanzt. Sie wirkten einerseits beim Austopfen sowie beim Einsetzen der Pflanzen in die Beete mit, und unterstützen damit die Beschäftigten im Grünflächenamt. Initiiert wurde die Aktion durch die Community der Ukrainerinnen und Ukrainer in Darmstadt, die sich mit dieser Geste bei der Wissenschaftsstadt Darmstadt sowie ihren Bürgerinnen und Bürgern herzlich für die freundliche Aufnahme und Unterstützung bedankten. Weiterlesen

Augen auf in Darmstadt am Tag der biologischen Vielfalt – Umweltamt lädt zu Krautschau-Wanderungen und Exkursion ein

Am Tag der biologischen Vielfalt, 22. Mai 2022, wird weltweit auf die Bedeutung der Tier- und Pflanzenwelt und zugleich auf den drohenden Verlust biologischer Vielfalt aufmerksam gemacht. Daher lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen Mitmach-Aktionen ein.

Zum zweiten Mal in Folge wird dabei die Krautschau in Darmstadt stattfinden und den Blick auf die kleinsten Vertreter der Stadtnatur lenken. Weiterlesen

Meilenstein der Klavierliteratur des 20. Jahrhunderts – Pianist Alexander Melnikov zu Gast beim“9. Kammerkonzert“ mit Schostakowitschs „Präludien und Fugen op. 87“

Beim „9. Kammerkonzert“ am Donnerstag, 05. Mai 2022 mit Pianist Alexander Melnikov stehen Dmitri Schostakowitschs „Präludien und Fugen op. 87“ auf dem Konzertprogramm – im malerischen Ambiente der Orangerie Darmstadt.

Dmitri Schostakowitsch war, als er seine „Präludien und Fugen op. 87“ schrieb, von dem Vorbild Johann Sebastian Bachs beeindruckt. Seine 24 – nach Dur- und Moll-Tonarten angeordneten – „Präludien und Fugen“ ernteten in der damaligen Sowjetunion Kritik wegen ihrer Dissonanz und ihres „westlichen“ Stils. Heute gelten sie mit ihrer Dauer von rund drei Stunden als Meilenstein der Klavierliteratur des 20. Jahrhunderts. Weiterlesen

In der Orangerie bestohlen – Polizei nimmt vier Jugendliche vorläufig fest

Von einem, in Begleitung dreier weiterer Jugendlicher befindlichen jungen Mann, wurde ein 15-Jähriger, der seinerseits mit einem Freund unterwegs war, am Montagabend (11.04.21), gegen 21.15 Uhr, in der Darmstädter Orangerie mit Worten bedroht und zur Herausgabe von etwa 70 Euro aufgefordert. Weiterlesen

Freiluftsaison: VIPeers sind wieder in Parks und Grünflächen unterwegs

Mit dem beginnenden Frühling werden auch die öffentlichen Plätze in Darmstadt wieder zu beliebten Treffpunkten. Gerade junge Menschen nutzen Parks und Plätze wie den Herrngarten, die barocke Orangerie oder den Georg-Büchner-Platz oberhalb des Staatstheaters, um entspannte Stunden in kleiner oder großer Runde zu verbringen. Neben Entspannen, Plaudern, Trinken und Musikhören kommt es dabei teilweise aber auch zu ziemlich lautstarken Aktivitäten sowie zu Scherben und Müll auf Wegen, im Gras und in Brunnen. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt nimmt Neubau der Jugendverkehrsschule in Betrieb

Der Neubau der Jugendverkehrsschule am Rande der Darmstädter Orangerie kann in Kürze eröffnet werden. Darauf haben jetzt Oberbürgermeister Jochen Partsch und Schuldezernent Holger Klötzner hingewiesen. Nach den Osterferien 2022 gibt es dort wieder den Verkehrsunterricht der Darmstädter Schulen.

„Die Jugendverkehrsschule ist eine seit den siebziger Jahren nicht mehr wegzudenkende Institution in Darmstadt“, erklärt Oberbürgermeister Jochen Partsch. Weiterlesen

Wartungs- und Umbauarbeiten an Verkehrssignalanlagen

An folgenden Ampeln werden im Januar 2022 in Darmstadt zwischen 9 und 15 Uhr Wartungs- und Umbauarbeiten durchgeführt:

Donnerstag (6.) Hindenburgstraße / Elisabethenstraße
Dienstag (11.) Bessunger Straße / Orangerie
Dienstag (18.) Haardtring / Eschollbrücker Straße
Dienstag (25.) Hilpertstraße / Telekomallee

In der angegebenen Zeit ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.