Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Politik | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Politik ’

Kommunale Sportförderung auf hohem Niveau

27. Januar 2021 | von | Kategorie: Sport

Auch und gerade in den Zeiten der Bekämpfung der Corona-Pandemie unterstützt die Wissenschaftsstadt Darmstadt ihre Sportvereine. Im vergangenen Jahr wurden im Rahmen der kommunalen Sportförderung rund 1,6 Millionen Euro an die Darmstädter Sportvereine ausgezahlt.



Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Bericht des „Runden Tisch Wald“, Bürgerbefragung zum Stadtwald und Waldzustandsbericht 2020 vor

21. Januar 2021 | von | Kategorie: Umwelt

Umweltdezernentin Barbara Akdeniz hat nach dem am Mittwoch erfolgten Magistratsbeschluss  am Donnerstag (14.01.21) den Bericht des Gremiums ‚Runder Tisch Wald‘ und den Waldzustandsbericht 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt.



Aktionstag mit Fridays for Future Darmstadt

8. Dezember 2020 | von | Kategorie: Veranstaltung

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Pariser Klimaabkommens finden am 11. Dezember 2020 weltweit Fridays For Future Proteste statt. Unter dem Motto „FightFor1Point5“ organisiert auch Fridays for Future Darmstadt eine Demo. Los geht es um 16 Uhr am Vorplatz des Staatstheaters.



Datensouveränität und algorithmengestütztes Entscheiden – Neues hessisches Zentrum verantwortungsbewusste Digitalisierung startet erste Projektgruppen

21. November 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

Im November 2020 nehmen am neu eingerichteten hessischen Zentrum verantwortungsbewusste Digitalisierung (ZEVEDI) die ersten beiden Projektgruppen ihre Arbeit auf. Eines der Themen ist die derzeit auch politisch vieldiskutierte Frage der Datensouveränität: Was steckt hinter dem Ruf nach „Souveränität“ in Sachen Daten und welche Konzepte kann es hierfür geben?



Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus – Vortrag von Karolin Schwarz

20. November 2020 | von | Kategorie: Veranstaltung

Zum Vortrag „Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus“ lädt das Darmstädter Netzwerk für politische Bildung für Mittwoch, 25. November 2020, 19 Uhr, per Zoomkonferenz ein. Referentin ist Karolin Schwarz, Journalistin und Expertin für rechtsradikale Propaganda im Internet. Zum Netzwerk der Veranstalter gehören Evangelische Erwachsenenbildung, Volkshochschule Darmstadt, Katholisches Bildungszentrum nr30 und AStA der Hochschule Darmstadt.



Corona-Müde? Helfen kann, reflexiv in eine innere Auseinandersetzung zu gehen – so können Veränderungen zum inneren Wachstum führen

10. November 2020 | von | Kategorie: Info

Dr. Alexandra Mihm, Direktorin der Klinik für Psychsomatische Medizin und Psychotherapie erklärt, was Krisen – wie die Corona-Pandemie – in vielen Menschen auslösen und gibt Ratschläge wie wir gestärkt aus ihnen herauskommen können:



Wissenschaftsstadt Darmstadt sagt Weihnachtsmarkt aufgrund der aktuellen Corona-Situation ab

3. November 2020 | von | Kategorie: Info

  Schweren Herzens wurde der Entschluss gefasst: Die Wissenschaftsstadt Darmstadt sagt den diesjährigen Darmstädter Weihnachtsmarkt (23. November bis 23. Dezember 2020) im Konsens mit Schaustellern und Händlern aufgrund der derzeitig sehr ernstzunehmenden Corona-Lage in der Stadt sowie den Beschlüssen der Bundesregierung und der hessischen Landesregierung (Oktober 2020) zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie und zum Schutz der […]



„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ – Ringvorlesung startet

3. November 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ ist der Titel der öffentlichen Online-Ringvorlesung der „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) an der Hochschule Darmstadt (h_da). Dabei geht es um die Frage, welche Lehren sich aus dem bisherigen Umgang mit Unsicherheiten ziehen lassen und was dies für zukünftige Strategien bedeutet.



Thomas Fuhlbrügge liest aus „Muna“

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Kultur

Fällt aus! Am 5. November 2020, um 19 Uhr 30, liest Thomas Fuhlbrügge aus seinem Regional-Thriller „Muna“ für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.



Infrastrukturen müssen krisenfester werden – Forschungsteam fordert mehr Aufmerksamkeit für resiliente Kommunikationstechnologien

20. Oktober 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

Wie kann unsere Gesellschaft auch in Krisen zuverlässig funktionieren? Das ist die Leitfrage des von der TU Darmstadt koordinierten Zentrums „emergenCITY“, an dem außerdem die Universitäten Kassel und Marburg beteiligt sind und das im Rahmen des hessischen Exzellenz-Programms LOEWE gefördert wird.