Pressemitteilung

Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht Geburten-, Sterbe und Trauungszahlen für 2017

9. Januar 2018 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Der Trend zu steigenden Geburtenzahlen setzt sich in Darmstadt fort. Zwar wurden im Jahr 2017 nicht ganz so viele Kinder geboren wie noch 2016, als der aktuelle Rekord mit 4495 Geburten erreicht wurde, doch mit 4340 Geburten in 2017 steht immer noch der zweithöchste Wert seit dem Rekordjahr 1966 (4138) zu Buche. Von den Müttern […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt beendet Nutzung des Erstwohnhauses Kelley zum Ende des Jahres

10. Oktober 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Aufgrund der anhaltend niedrigen Zuweisungszahlen von geflüchteten Menschen nach Darmstadt hat sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt dazu entschieden, den Nutzungsvertrag für das Erstwohnhaus Kelley mit dem Land Hessen beziehungsweise der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Ende des Jahres nicht zu verlängern.



Freibadsaison 2017: Wieder fast 400.000 Besucher in den städtischen Freibädern

23. September 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Seit rund einer Woche ist auch das letzte Darmstädter Freibad geschlossen. Zeit für eine Bilanz der Badesaison 2017. Von Mai bis Juli strömten rund 322.035 Besucher in die Darmstädter Freibäder Großer Woog, Arheilger Mühlchen, DSW-Freibad und Eberstädter Mühltalbad, während im August und September lediglich 67.801 weitgehend wetterresistente Gäste zu verzeichnen waren. Gegenüber dem Vorjahr gab […]



Traglufthalle überdeckt DSW-Bad in der Winterzeit

13. September 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt errichtet über dem DSW-Bad im Bürgerpark eine Traglufthalle.



Oberbürgermeister Partsch und Staatstheater-Intendant Wiegand verständigen sich auf Erhalt des Festival-Pavillons auf dem Georg-Büchner-Platz

27. Juni 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Gute Nachrichten für alle Kulturfans: Der im Rahmen der Hessischen Theatertage als Festivalzentrum dienende Pavillon auf dem Georg-Büchner-Platz vor dem Darmstädter Staatstheater bleibt auch nach dem Abschluss des Festivals am Sonntag (25.06.17) bis zum Ende des Sommers stehen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert Konferenz mit ukrainischer Partnerstadt Ushgorod

10. Juni 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihre ukrainische Schwesterstadt Ushgorod veranstalten vom 11. bis 15. Juni 2017 eine Partnerschaftskonferenz in Darmstadt. Geplant sind Gespräche und Arbeitsgruppen mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltungen sowie der Bereiche Wirtschaft, Soziales, Bürgerbeteiligung und Umwelt.



Oberbürgermeister Jochen Partsch lädt Darmstädterinnen und Darmstädter zur Bürgersprechstunde nach Eberstadt ein

4. Juni 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Oberbürgermeister Jochen Partsch lädt alle Darmstädterinnen und Darmstädter zur Bürgersprechstunde am Mittwoch (14.06.17) von 17 bis 19 Uhr in das Haus der Vereine, Oberstraße 16, ein:



Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zum großen Abschwimmen im Nordbad

4. Juni 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Im November 1971 wurde das Nordbad Darmstadt offiziell der Öffentlichkeit übergeben, am Freitag, 9. Juni 2017, schließt es wegen der großangelegten Baumaßnahmen nun für eine ganze Weile seine Pforten. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt daher zum gemeinsamen Abschwimmen ab 20 Uhr ein, bei dem Oberbürgermeister Jochen Partsch sowie Bürgermeister und Sportdezernent Rafael Reißer mit einer besonderen […]



Teile der Stadtverwaltung ziehen in neues Gebäude in der Rheinstraße

20. Mai 2017 | von | Kategorie: Info, Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt wird mit Teilen der Stadtverwaltung in der Zeit vom 22. bis 28. Mai 2017 in die Rheinstraße 23 (ehemaliges Gebäude der Barmer Ersatzkasse) umziehen.



Wärme und Kälte – Grundsteinlegung für die Erweiterung der Energiezentrale Campus Lichtwiese

14. Mai 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Energiezentrale auf dem Campus Lichtwiese der TU Darmstadt wird um einen Neubau erweitert: Das Gebäude wird eine komplexe Kälteversorgungsanlage sowie ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk aufnehmen. Am Freitag (12. Mai  2017) wurde feierlich der Grundstein gelegt.