Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Stadträtin | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Stadträtin ’

Kiebitze sind wieder in Darmstadt angekommen – Brut und Setzzeit in vollem Gange

13. April 2021 | von | Kategorie: Umwelt

Das Frühjahr lässt viele Zugvögel wieder zurückkehren: Neben Staren, Rotkehlchen, Amseln und vielen weiteren Kurz-, Mittel- und Langstreckenziehern konnten im Norden Darmstadts in diesem Jahr auch wieder einige Kiebitze gesichtet werden.



Darmstadt erhält eine Rosa-Parks-Straße

20. März 2021 | von | Kategorie: Lokal

OB Partsch: „Mit der Benennung setzen wir ein weiteres Zeichen gegen Rassismus ebenso wie Diskriminierung jeder Art überall auf der Welt – und greifen einen positiven Impuls aus unserer Städtepartnerschaft mit San Antonio/Texas auf.“



Aufwertung für Straßenzug und Quartier: Umgestaltung der Freifläche im Zwickel von Heinrichwingertsweg und Lossenweg

10. März 2021 | von | Kategorie: Lokal, Umwelt

Die Umgestaltung der Verkehrsinsel am Heinrichwingertsweg hat begonnen und wird zügig umgesetzt.



Wissenschaftsstadt Darmstadt und bauverein AG eröffnen Spielanlage im Quartierspark der Lincoln-Siedlung

5. März 2021 | von | Kategorie: Jugend

Kinder-, Jugend- und Grünflächendezernentin Barbara Akdeniz hat am Freitag (05.03.21) gemeinsam mit bauverein AG-Vorstand Armin Niedenthal die neue Spielanlage im Quartierspark der Lincoln-Siedlung eröffnet und einen Teilabschnitt der fertiggestellten Spielflächen im Südwesten des Parks für die Nutzung freigegeben. Insbesondere für Kinder und Jugendliche bietet auch die neue Parkanlage zahlreiche Bewegungsflächen und Spielräume, die nun bespielt […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt geht mit Projekt „Blühflächenpatenschaft“ in nächste Runde

4. März 2021 | von | Kategorie: Umwelt

Umweltdezernentin Barbara Akdeniz hat am Donnerstag, 4. März 2021, die nächste Runde des erfolgreichen Projekts „Blühflächenpatenschaften“ gestartet, welches in 2020 begonnen wurde. Ab sofort können Darmstädter Bürgerinnen und Bürger wieder die Patenschaft für kleine städtische Flächen übernehmen und diese bepflanzen. Hierfür werden vom Umweltamt blühfreudige Samen- und Staudenpakete bezuschusst und über lokale Gärtnereien zur Verfügung gestellt.



Übergang von Schule zu Beruf: Wissenschaftsstadt Darmstadt verabschiedet OloV Strategie

5. Februar 2021 | von | Kategorie: Jugend, Pressemitteilung

Um jungen Menschen in Darmstadt einen besseren Übergang von der Schule in den Beruf zu ermöglichen, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt kürzlich die sogenannte ‚OloV Strategie‘ (Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit im Übergang Schule Beruf) verabschiedet.



Wissenschaftsstadt Darmstadt startet 2021 mit Sanierung des Platanenhains auf der Mathildenhöhe

1. Februar 2021 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt plant im vierten Quartal des laufenden Jahres mit der Sanierung des Platanenhains auf der Darmstädter Mathildenhöhe zu starten. Der Magistrat hatte zuvor in der ersten Sitzung des Magistrats in 2021 dem Beginn der ersten Sanierungsphase im Herbst/Winter dieses Jahres zugestimmt. Das Sanierungskonzept sieht auf einer Fläche von rund 5350 Quadratmetern Gräben in […]



Magistrat beschließt Anbau eines Kinder- und Jugendzentrums an das Gemeinschaftshaus ‚Muckerhaus‘ in Arheilgen

27. Januar 2021 | von | Kategorie: Jugend

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am 20. Januar 2021 den Anbau eines Kinder- und Jugendzentrums an das Muckerhaus in Arheilgen beschlossen. Hintergrund ist der gestiegene Bedarf an Angeboten für Kinder und Jugendliche in Arheilgen sowie ein sanierungsbedürftiges Kinder- und Jugendhaus in der Messeler Straße.



OB Partsch und Stadträtin Boczek erläutern Planungsprozess für das Eberstädter Klinikgelände

27. Januar 2021 | von | Kategorie: Lokal

„Die Bürgerinnen und Bürger Eberstadts sind von Anfang an über die künftige Entwicklung des Eberstädter Klinikgeländes informiert worden; sie hatten die Möglichkeit, sich mit ihren Vorschlägen oder Einwänden an dem Entwicklungsprozess zu beteiligen, und sie haben dies auch rege genutzt.“



Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Bericht des „Runden Tisch Wald“, Bürgerbefragung zum Stadtwald und Waldzustandsbericht 2020 vor

21. Januar 2021 | von | Kategorie: Umwelt

Umweltdezernentin Barbara Akdeniz hat nach dem am Mittwoch erfolgten Magistratsbeschluss  am Donnerstag (14.01.21) den Bericht des Gremiums ‚Runder Tisch Wald‘ und den Waldzustandsbericht 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt.