Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Grünflächenamt | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Grünflächenamt ’

Der richtige Herbst-/Winterschnitt für Rosen: Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet Kurs an

16. Oktober 2018 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Für alle, die Rosen lieben und Gartenfreundinnen und -freunde bietet das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt am Samstag (3. November 2018) um 10 Uhr einen Rosenschnittkurs auf der Rosenhöhe an. Rosen brauchen besondere Pflege. Wie genau diese aussieht, zeigen Mitarbeitende des Grünflächenamtes, indem sie demonstrieren, wie Rosen im Herbst und Winter richtig geschnitten werden.



Führung über den Jüdischen Friedhof

8. Oktober 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am Sonntag, 14. Oktober 2018, um 11 Uhr eine Führung über den Jüdischen Friedhof zum Thema „350 Jahre jüdisches Leben in Darmstadt“ an. Udo Steinbeck informiert über die Beerdigungskultur nach jüdischen Religionsvorschriften und über das jüdische Leben im Zuge der Geschichte Darmstadts. Treffpunkt ist am Eingang des Jüdischen Friedhofs, […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt weiht Erweiterungsbau der Erich-Kästner-Schule ein

30. September 2018 | von | Kategorie: Lokal

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Bürgermeister Rafael Reißer haben am Freitag (28.09.18) vor Ort offiziell die neue Aufstockung der Erich-Kästner-Schule in Kranichstein eingeweiht. Nach Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 19.12.2017 konnten die neuen Räumlichkeiten bereits zum Schuljahresbeginn am 06.08.2018 in Betrieb genommen werden.



Wissenschaftsstadt Darmstadt baut letzte Altgleise auf der Landgraf-Georg-Straße zwischen Beckstraße und Fiedlerweg aus – Hinweise zur Verkehrsführung

26. September 2018 | von | Kategorie: Info, Verkehr

In Fortsetzung des bereits erfolgten Schienenausbaus in der Landgraf-Georg-Straße baut die Wissenschaftsstadt Darmstadt im Oktober und November 2018 auf dem letzten Streckenabschnitt zwischen Beckstraße und Fiedlerweg die Altgleise aus. Um den Straßenverkehr dabei so wenig wie möglich einzuschränken wird in zwei Bauphasen gebaut.



Apfelernte auf der Rosenhöhe

26. September 2018 | von | Kategorie: Tipp

Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am kommenden Samstag (29.09.18) auf der Rosenhöhe ab 8 Uhr gegen ein Entgelt von etwa 10 Euro bis 50 Euro (in bar zu entrichten), je nach Größe des Baumes, das Abernten der Apfelbäume (z. B. Boskop, Goldparmäne, Ontario, Jonagold, Brettacher) an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Magistrat beschließt Neubau eines Betriebshofes für das Grünflächenamt am südlichen Ende der ehemaligen Stadtgärtnerei

29. August 2018 | von | Kategorie: Pressemitteilung

In Rahmen der Haushaltsberatungen zu Beginn dieser Woche hat der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt den Neubau eines Betriebshofes für das Grünflächenamt am südlichen Ende der ehemaligen Stadtgärtnerei beschlossen und der Errichtung eines Umweltbildungszentrum für Stadtnatur durch den BUND anstelle des nördlichen Gewächshauses zugestimmt:



Wissenschaftsstadt Darmstadt ruft wieder Bürgerinnen und Bürger, Firmen und Vereine zur Baumspende auf

22. August 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat die neue Spendenbaumliste 2018 veröffentlicht, auf der Interessierte sich ihr Wunschobjekt aussuchen können. Alle Bürgerinnen und Bürger, Firmen und Vereine können mit einer Baumspende ein persönliches Zeichen für mehr Lebensqualität in den Stadtvierteln pflanzen.



Wanderung „Von der Orangerie bis auf die Ludwigshöhe“

9. August 2018 | von | Kategorie: Tipp

Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am Sonntag, 12. August 2018, eine Wanderung „Von der Orangerie bis auf die Ludwigshöhe“ an. Udo Steinbeck führt in Bessungen von der Orangerie Richtung Südosten zum Hausberg Darmstadt’s, der Ludwigshöhe, vorbei an imposanten Villen an der Klappacher Straße zum Marienhospital. Am Saubach entlang zum Böllenfalltor, um schließlich über den […]



Anhaltende Trockenheit: Wissenschaftsstadt Darmstadt appelliert weiterhin an Bürgerinnen und Bürger bei der Bewässerung der Stadtbäume zu helfen

1. August 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Die anhaltende Hitze und Trockenheit setzt nicht nur den Bürgerinnen und Bürgern und den Landwirten sondern vor allem auch der städtischen Vegetation, den Stadtbäumen zu. Etwa 39.000 Bäume umfasst der städtische Baumbestand entlang von Straßen sowie in Grünanlagen, Parks, Schulen und Kindergärten. Gerade jetzt in der trockenen Sommerhitze sind die städtischen Bäume für das Stadtklima […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt nimmt Bejagung von invasiven Gänsearten in städtischen Naturbädern wieder auf

1. August 2018 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Am Mittwoch (01.08.2018) hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Bejagung von invasiven Gänsearten in den städtischen Naturbädern durch den Wildtierbeauftragten der Stadt wieder aufgenommen. Das hat Oberbürgermeister Jochen Partsch in Abstimmung mit dem zuständigen Dezernenten, Bürgermeister Rafael Reißer, und nach Abstimmung mit Vertretern aus Grünflächenamt, Ordnungsamt und dem Eigenbetrieb Bäder entschieden.