Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Steinbrücker Teich | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Steinbrücker Teich ’

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

15. April 2020 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt geht auch 2020 wieder gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners vor. „Um die Darmstädter Bevölkerung vor den gesundheitlichen Gefahren der Haare dieser Raupe zu schützen, werden 3891 Bäume prophylaktisch mit einem biologischen Schädlingsbekämpfungsmittel behandelt. Die präventive Bekämpfung findet ab 20. April bis Mitte Mai 2020 statt, und die Bäume werden dann mittels Hubarbeitsbühne […]



Sturmtief „Sabine“ ließ Südhessen nicht unverschont

10. Februar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Das Sturmtief „Sabine“ hat in der Nacht zum Montag (10.02.20) auch die Polizei auf Trab gehalten und zu insgesamt 137 Einsätzen geführt. Bis 06.00 Uhr wurden in der Stadt Darmstadt 16 Einsätze, im Landkreis Darmstadt-Dieburg 47, im Kreis Groß-Gerau 16, an der Bergstraße 30 und im Odenwaldkreis 17 Vorkommnisse gemeldet, die mit dem Sturmtief zusammenhingen. […]



Rund um den Steinbrückerteich – Ein herbstlicher Sonntagsspaziergang

10. Oktober 2019 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Für Sonntag, 13. Oktober 2019 um 14:30 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Darmstadt zum herbstlichen Sonntagsspaziergang rund um den Steinbrücker Teich ein. Die beginnende Herbstfärbung der Bäume kündigt den Winter an. Wie überstehen Igel, Reh und Fuchs, Eichhörnchen, Maus, Kröte oder Hummel den Winter? Was fressen sie und wie […]



Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners im Stadtgebiet

15. April 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Auch in diesem Jahr geht die Wissenschaftsstadt Darmstadt gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners vor. Bekannt ist der Eichenprozessionsspinner als eher selten vorkommender Forstschädling, der bevorzugt Eichen im Wald befällt. Aufgrund der heißen Sommer der letzten Jahre und des milden Winters ist auch in innerstädtischen Bereichen mit einem massiv erhöhten Vorkommen zu rechnen.



Auf den Spuren der Wildkatze im Kranichsteiner Forst

3. April 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Für Sonntag, 7. April 2019 um 14:30 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zum Sonntagsspaziergang „Auf den Spuren der Wildkatze im Kranichsteiner Forst“ ein. Treffpunkt ist Bushaltestelle Oberwaldhaus am Steinbrücker Teich an der Dieburger Straße 257. 



Der BUND lädt ein zum Sonntagsspaziergang – Was machen Tiere und Pflanzen im Winter

4. November 2018 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Im nahen Winter kommt die Natur scheinbar zur Ruhe. Doch wie überstehen Igel, Reh und Fuchs, Eichhörnchen, Maus, Kröte oder Hummel den Winter? Was fressen sie und wie halten sie sich warm? Wie schützen sich krautige Pflanzen und Bäume vor der Kälte? Pflanzen am Weg werden entdeckt und ihre Strategien angesprochen, den baldigen Winter zu […]



Grillverbot in städtischen Park- und Grünanlagen

27. Juli 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt verhängt ab sofort ein Verbot für das Entfachen von offenem Feuer in allen städtischen Park- und Grünanlagen, an das sich alle Bürgerinnen und Bürger zu halten haben. Es herrscht ein akutes Brandrisiko. Das Grillverbot gilt auch für das Freizeitzentrum Steinbrücker Teich und die Grube Prinz von Hessen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt geht auch im Frühjahr 2018 wieder gegen Eichenprozessionsspinner vor

22. April 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Wie in den zurückliegenden Jahren geht die Wissenschaftsstadt Darmstadt auch in diesem Jahr wieder gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners vor. Dabei werden insgesamt 3665 Bäume prophylaktisch mit einem biologischen Schädlingsbekämpfungsmittel behandelt.



Kartenverkauf für Grenzgang 2018

4. April 2018 | von | Kategorie: Tipp

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet ab sofort Karten für den Grenzgang 2018 an. Die Karten kosten 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Jugendliche und Kinder und sind im Bürgerinformationszentrum am Luisenplatz sowie bei den Bezirksverwaltungen Arheilgen, Eberstadt und Wixhausen erhältlich. Karten, die am Veranstaltungstag gekauft werden, kosten 9 Euro, ermäßigt für Kinder und Jugendliche 4,50 […]



Was machen Tiere und Pflanzen im Winter?

6. November 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Für Sonntag, 12. November 2017 um 14 Uhr laden der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Volkshochschule zum Spaziergang am Oberwaldhaus ein. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Oberwaldhaus am Steinbrücker Teich (Dieburger Straße 257).