Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaft | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Wissenschaft ’

Digitalstadt Darmstadt startet 2021 mit dem Projekt „Das Digitale Stadtlabor Darmstadt“

13. Januar 2021 | von | Kategorie: Veranstaltung

Wie kann die Beteiligung an öffentlicher Digitalisierung weiterentwickelt werden und wie wird kommunale Digitalisierung bürgernah gestaltet? Die Beantwortung dieser Frage steht für die Wissenschafts- und Digitalstadt Darmstadt, die als eine Vorreiterin städtischer Digitalisierung gelten kann, im Zentrum aller Bemühungen zur Digitalisierung der Daseinsvorsorge.



Merck ruft Digitalethik-Gremium ins Leben

8. Januar 2021 | von | Kategorie: Wirtschaft

Merck hat am Freitag (08.01.21) die Einrichtung seines Merck Digital Ethics Advisory Panel bekannt gegeben. Aufgabe des Gremiums ist es, im Rahmen der immer stärker aufkommenden digitalen Geschäftsmodelle richtungsweisende Beratung zu digitalethischen Fragestellungen für alle drei Unternehmensbereiche von Merck zu leisten.



Neujahrsrede 2021: Oberbürgermeister Jochen Partsch wendet sich am 1. Januar erstmals online an die Darmstädter Bürgerinnen und Bürger

31. Dezember 2020 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Oberbürgermeister Jochen Partsch wendet sich in diesem besonderen Jahr am 1. Januar 2021 erstmals online mit seiner Neujahrsrede an die Bürgerinnen und Bürger der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Die Rede ist am Freitag (01.01.21) ab 12 Uhr in voller Länge auf der Startseite der Wissenschaftsstadt Darmstadt auf www.darmstadt.de abrufbar.



Südhessen-is(s)t-Bio: Online-Plattform macht bioregionale Produkte und ihre Erzeuger sichtbar

22. Dezember 2020 | von | Kategorie: Wirtschaft

Für das regionale Projekt Ökolandbau Modellregion Süd gibt es 2021 eine neue, eigene Internet-Plattform.



Neuartige Materialien für neue Herausforderungen – Preis der Dr. Hans Messer Stiftung 2020 geht an Materialwissenschaftler Dr. Jurij Koruza

11. Dezember 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

Der höchstdotierte Preis für Nachwuchsforschende an der TU, der Preis der Dr. Hans Messer Stiftung, wird in diesem Jahr an Dr. Jurij Koruza vom Fachbereich Material- und Geowissenschaften verliehen. Koruza forscht an Materialien mit speziellen elektrischen Eigenschaften, die im Zuge von Technologieentwicklung und Energiewende eine wichtige Rolle spielen.



Wissenschaftsfeindlichkeit gefährdet Erfolge in der Bekämpfung der Corona-Pandemie – Ministerin warnt vor Debatten auf Basis von Halbwissen und Lügen

10. Dezember 2020 | von | Kategorie: Info

Wissenschaftsfeindliche Positionen können dazu führen, dass Menschen die zur Eindämmung der Corona-Pandemie nötigen Verhaltensregeln missachten, und damit zu einer Verlängerung der Pandemie und der Beschränkungen beitragen. Davor hat Wissenschaftsministerin Angela Dorn im Plenum des Hessischen Landtages gewarnt:



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Kliniken sagen erste planbare Eingriffe ab – 25 neue Fälle – Inzidenz bei 125,1

9. Dezember 2020 | von | Kategorie: Info

In den Darmstädter Kliniken bleibt die Lage extrem angespannt, was nun dazu führt, dass wie im Frühjahr erste planbare Eingriffe und Operationen abgesagt werden müssen (siehe Pressemitteilung des Klinikums Darmstadt), um die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser aufrecht zu erhalten. Das berichteten sowohl Klinikum Darmstadt als auch der Elisabethenstift heute im Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt vom Mittwoch, […]



Sternenwart- und Kiesgrubenquartier sowie vierzehn neue Straßennamen: Jury entscheidet fürs neue Ludwigshöhviertel

9. Dezember 2020 | von | Kategorie: Lokal

Vierzehn auf einen Streich: So viele neue Straßennamen beschert das künftige Ludwigshöhviertel der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Die Namen selbst sind Ergebnis eines Wettbewerbs, an dem sich alle Bürgerinnen und Bürger beteiligen konnten. Fast siebenhundert Vorschläge hatte eine Jury zu sichten.



Nach ICE-Trassenfestlegung der Bahn: Wissenschaftsstadt Darmstadt steckt Rahmen für weitergehende Forderungen ab

1. Dezember 2020 | von | Kategorie: Verkehr

Im Zuge des Beteiligungsforums zur Neubaustrecke Rhein-Main – Rhein-Neckar am 13. November 2020 hat die Deutsche Bahn AG ihre Vorzugsvariante für den weiteren Projektverlauf vorgestellt. Es handelt sich um die sogenannte Variante IIb, die südlich des Hauptbahnhofs unter der Eschollbrücker Straße eingleisig weitgehend in bergmännischer Tunnelbauweise geführt werden soll, um ungefähr ab dem Memory-Field als […]



Innovative Nahmobilität: Neue Bürgerpanel-Befragung gestartet

1. Dezember 2020 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Wie sind die Menschen in Darmstadt und Umgebung unterwegs? Welche Verkehrsmittel nutzen sie und was ist ihnen bei der Wahl ihrer Verkehrsmittel wichtig?  In ihrer neuen Bürgerpanel-Befragung stellen die Forschenden aus dem s:ne-Projekt der Hochschule Darmstadt (h_da) Fragen zu innovativer Nahmobilität. Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, neue Ideen für Darmstadt und Region zu entwickeln, dazu […]