Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaft | DarmstadtNews.de

Wissenschaft

Künstliche Intelligenz lernt Moral vom Menschen – Neue Studie des Centre for Cognitive Science an der TU Darmstadt

7. Februar 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Künstliche Intelligenz (KI) übersetzt Texte, schlägt Behandlungen für Patienten vor, trifft Kaufentscheidungen und optimiert Arbeitsabläufe. Aber wo ist ihr moralischer Kompass? Eine Studie des Centre for Cognitive Science der TU Darmstadt zeigt, dass KI-Maschinen von uns Menschen lernen können, wie Entscheidungen in moralischen Fragen zu fällen sind. Die Ergebnisse der Studie wurden auf der diesjährigen ACM/AAAI Conference […]



Gesellschaftliche Verantwortung fördern – Feierstunde an der TU Darmstadt: 356 Deutschlandstipendien vergeben

24. Januar 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Studierende der TU Darmstadt haben während einer Feierstunde ihre Stipendienurkunden für das Deutschlandstipendium erhalten. Mit dem Stipendienprogramm wurde erneut eine Fördersumme von rund 1,3 Millionen Euro erzielt. Dies ist insbesondere dem wachsenden Engagement von Stiftungen und anderen gemeinnützigen Organisationen zu verdanken.



Verlängerte Bewerbungsfrist für Elektrotechnik-Fernstudiengänge

24. Januar 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Hochschule Darmstadt (h_da) bietet in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) die beiden Master-Fernstudien-gänge Elektrotechnik sowie „Zuverlässigkeit, funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen“ an. Für beide Studiengänge hat die ZFH die Anmeldfrist verlängert und nimmt noch bis Donnerstag, 31. Januar 2019, Online-Bewerbungen an.



Die Augen haben einen Plan – Centre for Cognitive Science erweitert Erkenntnisse zu Informationsverarbeitung des Gehirns

22. Januar 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Ein Team um Professor Constantin Rothkopf am Centre for Cognitive Science der TU Darmstadt hat in einer Studie gezeigt, dass Menschen ihre Augenbewegung unbewusst mehrere Schritte voraus planen können. Die im Journal „Scientific Reports“ veröffentlichte Studie benutzt Methoden der künstlichen Intelligenz um das menschliche Planungsverhalten zu untersuchen. Die Ergebnisse sind relevant für das Verständnis der […]



Auf Distanz zu Fake News – TU-Studie: So denkt die Gesellschaft in Deutschland über manipulierte Meinungsbildung

16. Januar 2019 | von | Kategorie: Wissenschaft

Konsequentes Vorgehen von Behörden gegen gezielte Falschnachrichten – das wünscht sich laut einer repräsentativen Studie der TU Darmstadt eine große Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland. Das Fachgebiet Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit der Universität fragte unter anderem danach, wie Bürgerinnen und Bürger Fake News wahrnehmen und auf sie reagieren und welche Gegenmaßnahmen als […]



Durch Strategie zur Stadtwirtschaftskultur – Wissenschaftsstadt Darmstadt und HEAG blicken zurück auf zehn Jahre erfolgreiches Beteiligungsmanagement

19. Dezember 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Vor gut zehn Jahren hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt der HEAG das Beteiligungsmanagement übertragen. Seitdem wurde im Auftrag der Stadt und mit demokratischer Steuerung durch Oberbürgermeister, Magistrat und Stadtverordnetenversammlung ein Prozess in Gang gesetzt, der die Strukturen der Stadtwirtschaft nachhaltig verändert hat.



Veganismus und Männlichkeit – Studie an der TU Darmstadt

19. Dezember 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Fleisch galt lange als Garant für Männlichkeit. Wie sich Geschlecht in Zeiten des „Veggie-Booms“ über Ernährung definiert, haben Tanja Paulitz, Sozioloigie-Professorin an der TU Darmstadt, und ihr wissenschaftlicher Mitarbeiter Martin Winter untersucht. Im Rahmen des vom hessischen Wissenschaftsministerium geförderten Projekts „Ernährungskulturen und Geschlecht“ analysierte das Forschungsteam vegane Kochbücher, nahm Feldstudien bei Fachmessen in den Bereichen […]



Der virtuelle Krebspatient

16. Dezember 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

An der Schnittstelle zwischen Biologie und Algorithmen: An der TU Darmstadt entwickeln Professor Heinz Koeppl und seine Mitarbeiter Computermodelle für die personalisierte Medizin. Krebs ist nicht gleich Krebs. Jede Leukämie hat ihre Besonderheiten, jeder Tumorpatient eine einzigartige Erkrankung. Der Grund: Krebszellen sind entartete Körperzellen, deren Wachstum durch diverse Genveränderungen außer Kontrolle geraten ist.



Neues Logistiklabor am Fachbereich Wirtschaft

16. Dezember 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Logistikbranche boomt. Im noch jungen Bachelor-Studiengang Logistikmanagement am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Darmstadt (h_da) in Dieburg werden die Fachkräfte für einen Zukunftsmarkt ausgebildet, der sich durch die Digitalisierung immer stärker wandelt. Im neuen Logistiklabor haben die Studierenden seit diesem Wintersemester die Gelegenheit, von Standortplanung bis Fabrik 4.0-Produktion alle Prozesse praktisch zu erproben, die ihnen […]



„Hessen muss Zukunftsthemen Schub geben“ – TU-Präsident Prömel fordert mehr Investitionen zur Gestaltung der Digitalisierung

5. Dezember 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Schnelle und gezielte Investitionen in Zukunftsthemen wie Robotik, Smart Cities, Digitalmedizin und Weltraumtechnologien hat der Präsident der Technischen Universität Darmstadt, Professor Hans Jürgen Prömel, von der künftigen hessischen Landesregierung gefordert. Der Standort Hessen dürfe seine vielversprechende Startposition und Stärke, die technologische Transformation für die Wirtschaft und Gesellschaft zu gestalten, nicht verspielen, so Prömel.