Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaft | DarmstadtNews.de

Wissenschaft

„Darmstadt: voll digital?“ – Ringvorlesung startet

10. Oktober 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die öffentliche Ringvorlesung der „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) an der Hochschule Darmstadt (h_da) findet im aktuellen Wintersemester zum dritten Mal statt. Leitfrage diesmal: Wie können digitale Lösungen zu einer Nachhaltigen Entwicklung beitragen? Fachleute aus Wissenschaft und Praxis beleuchten die Thematik in kurzen Vorträgen aus unterschiedlichen Blickwinkeln und stellen den regionalen Bezug her. In der anschließenden […]



Vorläufige Semesterzahlen: Erstmals mehr als 17.000 Studierende an der Hochschule Darmstadt

10. Oktober 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Zum inzwischen elften Mal in Folge steigen die Studierendenzahlen an der Hochschule Darmstadt (h_da) auf ein neues Rekordhoch. Erstmals übersteigt hierbei die Zahl der Gesamtstudierenden die 17.000. Aktuell sind an der h_da 17.062 Studierende eingeschrieben (Stand: 5. Oktober 2018). Davon sind 10.750 Studenten und 6.312 Studentinnen. Im Jahr zuvor waren es um diese Zeit 16.604 […]



„Verantwortung für die Zukunft – Nachhaltigkeit in allen Lebenslagen“: Energie für die Zukunft startet

8. Oktober 2018 | von | Kategorie: Umwelt, Wissenschaft

Wie wirken sich Pflanzenschutzmittel auf Bienen aus? Haben die jüngsten Wetterkapriolen tatsächlich mit der globalen Erwärmung zu tun? Dies sind zwei der Themen der aktuellen Vortragsreihe „Energie für die Zukunft“, die am 22. Oktober 2018 in ihren vierzehnten Jahrgang startet. Immer montags um 19 Uhr laden die Hochschule Darmstadt (h_da), das „ENTEGA NATURpur Institut“ und […]



Forschungspotenziale optimal ausschöpfen – Sechs neue Vorhaben werden aus dem RMU-Initiativfonds gefördert

5. Oktober 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Der „RMU-Initiativfonds Forschung“, mit dem die Johannes Gutenberg-Universität Mainz, die Goethe-Universität Frankfurt und die TU Darmstadt ihre wechselseitige wissenschaftliche Vernetzung langfristig weiter stärken wollen, erweist sich als Erfolgsmodell: In der inzwischen dritten Ausschreibungsrunde gingen 49 Förderanträge für vielversprechende universitätsübergreifende Forschungskooperationen ein – etwa doppelt so viele wie in den vorausgegangenen Runden zusammen.



Jungforscher auf den Spuren von Justus von Liebig

2. Oktober 2018 | von | Kategorie: Jugend, Wissenschaft

Knallerbsen untersuchen, mit historischen Waagen verschiedene Pulver abwiegen und einen chemischen „Feuerlöscher“ herstellen − am 5. und 6. Oktober 2018 können Kinder auf den Spuren des berühmten Wissenschaftlers Justus von Liebig wandeln. Der in Darmstadt geborene Chemiker war nicht nur ein berühmter Forscher, er erfand unter anderem auch die erste Babynahrung, das Backpulver und den […]



(Neu)gierig auf morgen? – Podiumsdiskussion: Wie Digitalisierung Wissenschaft und Wirtschaft verändert

28. September 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Am 9. Oktober 2018 lädt die TU Darmstadt zu einer öffentlichen Debatte ein: Spitzenpolitiker der im Landtag vertretenen Parteien werden über Perspektiven hessischer Hochschul- und Wissenschaftspolitik im Zeitalter der Digitalisierung diskutieren. Zuvor wird der Präsident der TU Darmstadt, Professor Hans Jürgen Prömel, mit einem Impulsvortrag Positionen beziehen und den inhaltlichen Rahmen abstecken.



Rhein-Main ist eine Top-Wissenschaftsregion – Universitäts-Allianz schneidet im Förderatlas hervorragend ab

26. September 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die Rhein-Main-Universitäten (RMU) aus Darmstadt, Frankfurt und Mainz gehören mit einer über die Deutsche Forschungsgemeinschaft eingeworbenen Fördersumme von 457 Millionen Euro zu den stärksten strategischen Universitätsallianzen und den stärksten Wissenschaftsregionen Deutschlands.



Pro und Kontra aus dem Rauschen – TU Darmstadt entwickelt Argumentsuche für Internet-Texte

16. September 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Strukturierte Entscheidungshilfe: Das Forschungsprojekt „ArgumenText“ vom Fachgebiet Ubiquitous Knowledge Processing hat einen Weg gefunden, konkrete Pro- und Kontra-Argumente zu beliebigen Themen aus dem Rauschen des Internets zu filtern.



TU-Abschlüsse international begehrt – Ergebnisse des QS-Rankings 2019

13. September 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Absolventinnen und Absolventen der TU Darmstadt werden von Arbeitgebern in Deutschland und im Ausland als besonders qualifiziert und „beschäftigungsfähig“ geschätzt: Im soeben veröffentlichten QS Graduate Employability Ranking 2019, das international rund 500 Universitäten berücksichtigt, rangiert die TU Darmstadt weltweit auf Platz 78.



Zwei neue Weiterbildungs-Masterstudiengänge – Expertenwissen und Praxisnähe für boomende Branchen

5. September 2018 | von | Kategorie: Wissenschaft

Ab Januar 2019 bietet die TU Darmstadt zwei neue berufsbegleitende Masterstudiengänge an. Die Studiengänge „Baurecht und Bauwirtschaft“ sowie „Bahnverkehr, Mobilität und Logistik“ richten sich an Interessierte mit ingenieur-, rechts-, verkehrs-, wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftlichem Hintergrund.