Schlagwort-Archive: Vortrag

DRK Darmstadt: Eine Schatzkiste für Eltern, Kinder zu fördern und sich in der neuen Gesellschaft zurechtzufinden

HIPPY (Home Interaction for Preschool Youngsters) ist eine Schatzkiste für Eltern, Kinder zu fördern und sich in der neuen Gesellschaft zurechtzufinden. Das Familienbildungsprogramm beim DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt e. V. (DRK Darmstadt) leistet seit 20 Jahren wertvolle, erfolgreiche Bildungsarbeit. Es richtet sich an Familien mit Kindern zwischen vier und sechs Jahren, insbesondere an Familien mit Flucht- und Migrationshintergrund. Das 20-jährige Jubiläum wurde nun mit Ehrengästen festlich gewürdigt. Weiterlesen

Online-Vortrag über Ozeane in der Klimakrise

Warum wir die Ozeane retten müssen. Die Klimakrise, der Ökozid und die Weltmeere“ heißt ein Vortrag am Donnerstag, 1. Dezember 2022, 19 Uhr, per Zoomkonferenz. Es referiert die Leiterin des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Prof. Dr. Antje Boetius aus Bremerhaven. Weiterlesen

Online-Vortrag Statt Ex und Hopp: Reparieren ist besser als wegwerfen!

Für Dienstag, 6. Dezember 2022, um 19 Uhr, laden Volkshochschule Darmstadt und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zum Vortrag „Statt Ex und Hopp: Reparieren ist besser als wegwerfen!“ ein. Darin berichtet Heinrich Jung über seine Arbeit als „Reparaturkönig der Republik“. Weiterlesen

Nachhaltigkeitsplattform Ka-Gel: Darmstädter Nachhaltigkeitsinitiativen stellen sich der Öffentlichkeit vor

Wer sich über Nachhaltigkeitsinitiativen und -akteure wie den Bauteilkreisel, Repaircafés, Ubuntu e. V., das Upcycling-Atelier DADAZwischen, FairCup und viele andere mehr informieren möchte, kann dies von Dienstag, 22. November, bis Samstag, 26. November 2022, im Ka-Gel – Kaufhaus der Gelegenheiten (Pallaswiesenstraße 122, 64293 Darmstadt) tun. Weiterlesen

»FOCUSED ENERGY – ein Startup-Ansatz zur Kommerzialisierung der Laserfusion« – Vortrag des Naturwissenschaftlichen Vereins Darmstadt e.V. in Kooperation mit dem Hessischen Landesmuseum Darmstadt

Die Sonne, ein seit 5 Milliarden Jahre existierender gigantischer Fusionsreaktor von Wasserstoffisotopen – diese Prozesse in kontrollierter Form auf der Erde nachzuahmen, ist das Ziel von Herrn Prof. Roth von der Focused Energy GmbH, Darmstadt (© NASA, public domain)

Am Mittwoch, dem 23. November 2022, 18.00 Uhr, lädt der Naturwissenschaftliche Verein e.V. Darmstadt zum Vortrag »FOCUSED ENERGY – ein Startup-Ansatz zur Kommerzialisierung der Laserfusion« mit Prof. Dr. Markus Roth, Geschäftsführer der Focused Energy Inc. in Darmstadt und Austin (USA). ins Hessische Landesmuseum Darmstadt ein. Weiterlesen

„Zukunft der Technik – Technik der Zukunft“ – Öffentliche Ringvorlesung startet

Wie nimmt Technik Einfluss auf Nachhaltige Entwicklung? Wie können wiederum Nachhaltigkeitsaspekte der Technik Grenzen setzen? Solche Fragen beleuchtet die aktuelle Ringvorlesung der „Initiative Nachhaltige Entwicklung (i:ne)“ an der Hochschule Darmstadt (h_da) zusammen mit dem neuen Green Office der h_da. „Zukunft der Technik – Technik der Zukunft“ ist Titel der öffentlichen Veranstaltungsreihe, die ab dem 27. Oktober 2022 immer donnerstags ab 16 Uhr vor Ort am Campus im neuen Studierendenhaus (C23, Schöfferstraße 3, neben dem Hochhaus) oder per Videokonferenz besucht werden kann. Weiterlesen

BUND Darmstadt – Online-Vortrag Lichtverschmutzung – die künstliche Aufhellung der Nacht – Plädoyer für eine natürliche Nacht

Der Vortrag am Tag der Earth Night betrachtet Auswirkungen von Außenbeleuchtung auf Tiere, Pflanzen und den Menschen, erläutert Lichtintensität und Lichtfarbe, zeigt Beispiele wie vorhandene Situationen verbessert werden können, damit Licht nicht zur tödlichen Falle für nachtaktive Insekten und andere Tiere wird, aber dennoch unserem Sicherheitsbedürfnis genügt. Weiterlesen

Klinikum Darmstadt lädt zum Onlinevortrag zum Thema Wiederbelebung ein

Der plötzliche Herztod ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Doch die Quote von durch Ersthelfende durchgeführten Wiederbelebungsversuchen ist im internationalen Vergleich alarmierend gering. Dabei sind die Maßnahmen zur Wiederbelebung eines Menschen einfach. Man kann nichts falsch machen, sagt Dr. Jens Rothermel, Notfallmanager des Klinikums Darmstadt und Notarzt. Weiterlesen

Online-Vortrag zum Igelschutz

Für Dienstag, 13. September 2022, um 19 Uhr, lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Darmstadt in Kooperation mit der Volkshochschule Darmstadt zum Vortrag „Wie helfen wir dem Igel? – Lebensweise, Gefahren, Tipps“ ein.

Gerade im Herbst sind noch viele Jungigel unterwegs, die sich den notwendigen „Winterspeck“ für den Winterschlaf anfressen müssen. Der Vortrag behandelt die Lebensweise des Igels, mögliche Gefahren und was man tun kann, dem Igel wirklich zu helfen.

Der Vortrag findet online statt. Mehr Informationen und Einwahl-Link www.bund-darmstadt.de/webkonferenz unter Termine auf www.bund-darmstadt.de.

Vortrag über Jugendstilkünstler Ernst Riegel

Das Werk des Jugendstilkünstlers Ernst Riegel wird am Donnerstag, 21. Juli 2022, 17 Uhr, in der Pauluskirche Darmstadt, Niebergallweg 20, vorgestellt. Der Verein zur Förderung der Paramentik lädt zu dem öffentlichen Vortrag ein, den Dr. Dörte Folkers, Mitglied im Ortskuratorium Wiesbaden der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und Marie-Luise Frey-Jansen von der Textilwerkstatt am Elisabethenstift halten. Weiterlesen