Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Workshop | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Workshop ’

Literarische Liebeserklärung an die Region: IHK Darmstadt richtet erstmals Poetry-Slam-Wettbewerb aus

17. April 2019 | von | Kategorie: Jugend, Kultur

Unter dem Motto „Südhessen slammt! Lebenswerte Region Rhein Main Neckar“ liefern sich Oberstufenschüler am 6. Juni 2019 ein Wortgefecht vor Live-Publikum. Vorbereitet werden sie von U20-Slam-Meister Finn Holitzka in einem kostenfreien, zweiteiligen Workshop, für den sie sich noch bis zum 6. Mai 2019 anmelden können.



Die BUNDjugend lädt ein zum Workshop in Darmstadt – Unersättlich?! Mit der Ernährungswende zum guten Leben für alle

3. April 2019 | von | Kategorie: Jugend, Umwelt

Die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUNDjugend) lädt junge Menschen zum Workshop „Unersättlich?! Mit der Ernährungswende zum guten Leben für alle“ ein. Die Teilnehmenden werden vom 3. bis 5. Mai 2019 in Darmstadt über die Notwendigkeit und Möglichkeiten einer Ernährungswende diskutieren und Lösungsansätze ergründen.



Bürgerhaushalt 2.0 ab sofort mit erweitertem Angebot

19. März 2019 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Ab sofort können alle Darmstädterinnen und Darmstädter im Rahmen des Bürgerhaushalts wieder vier Wochen lang Vorschläge für die Politik einbringen und diskutieren. Nach einer Vorprüfung folgt ab 2. Mai 2019 die Abstimmung durch die Bürgerschaft – Diskussionen sind auch dann noch möglich. Im August werden den politischen Gremien die besten acht Ideen im Wortlaut zur […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt erweitert Bürgerhaushalt 2019 um ein „Bürgerbudget“ von 32.000 Euro

19. Februar 2019 | von | Kategorie: Wirtschaft

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat das Konzept für den Darmstädter Bürgerhaushalt gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern überarbeitet. Dieses sieht künftig vor, dass die Bürgerinnen und Bürger ab sofort zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst die Möglichkeit haben, Vorschläge an die Politik einzureichen und Projektideen mittels eines neuen Bürgerbudgets selbst umzusetzen.



Magistrat beschließt Maßnahmenkatalog „Vielfältige Zugänge zur Bürgerbeteiligung“

24. Januar 2019 | von | Kategorie: Lokal

Im Zuge der interkulturellen Öffnung der Verwaltung und der Umsetzung der Leitlinien zur Bürgerbeteiligung hat der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt einen Maßnahmenkatalog „Vielfältige Zugänge zur Bürgerbeteiligung“ beschlossen. Die Magistratsvorlage wird noch in der Stadtverordnetenversammlung beraten.



Weihnachtsmarkt im Zoo Vivarium

9. Dezember 2018 | von | Kategorie: Veranstaltung

Im Zoo Vivarium gibt es am Samstag, 15. Dezember 2018, erstmals einen Weihnachtsmarkt von 11 bis 17 Uhr. Im Eingangsbereich des Zoos präsentieren verschiedene Aussteller ihre kreativen Geschenkideen. Das Angebot umfasst Schmuck, Lederwaren, Tonfiguren, Wollartikel und andere handgefertigte Waren.



Mehrwegbecher-System für Darmstadt: h_da, Stadt Darmstadt und Partner präsentieren Prototyp

17. November 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Im Schnitt verbraucht jede Darmstädterin und jeder Darmstädter 34 Coffee to go-Einweg-Becher pro Jahr. Jährlich werden somit in Darmstadt mehr als 5 Millionen Becher entsorgt. Daran wollten Studentinnen der Hochschule Darmstadt (h_da) etwas ändern und präsentierten Oberbürgermeister Jochen Partsch vor gut zwei Jahren in der Ringvorlesung der „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) ihre Vision einer Mehrwegbecher-Lösung […]



Kürbis-Basteln für Halloween im Zoo Vivarium

19. Oktober 2018 | von | Kategorie: Jugend

Der Zoo Vivarium bietet für Kinder am Samstag, 27. Oktober 2018, einen Workshop zum Kürbis-Basteln an. Von 13 bis 15 Uhr können interessierte Kinder ihre persönlichen Kürbisse für das Halloween-Fest individuell gestalten. Die Kosten betragen pro Teilnehmerin oder Teilnehmer zehn Euro. Treffpunkt ist die Zooschule im Schnampelweg 5. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 06151 13 […]



Ideen für Darmstädter „Unorte“: Architektur-Studierende stellen ihre Entwürfe aus

13. Oktober 2018 | von | Kategorie: Ausstellung

Darmstadt ist nicht überall schön. Für Architektur-Studierende der Hochschule Darmstadt (h_da) ist zum Beispiel die Luisenstraße, eingepfercht von Luisencenter und weiteren Mehrstöckern, ein „Unort“. Auch im Bereich Stadtkirche oder Herrngarten haben sie Verschönerungspotenzial entdeckt. Was sich aus solchen Unorten machen ließe, zeigen die Studierenden im Rahmen einer Ausstellung, die noch bis zum 3. November 2018 […]



Freiwillig engagieren für Umwelt und Natur im BUND – Möglichkeiten auch bei begrenzter Zeit

10. Oktober 2018 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Für Samstag, 13. Oktober 2018 um 14:30 Uhr laden der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Volkshochschule zum Workshop „Freiwillig engagieren für Umwelt und Natur – Möglichkeiten auch bei begrenzter Zeit“ ein. Treffpunkt ist die Medienbäckerei Niko Martin, Jahnstraße 70 in 64285 Darmstadt-Bessungen.