Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Partnerstadt | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Partnerstadt ’

Covid-19-Krise: Große Resonanz auf Spendenaufruf von OB Partsch für Darmstadts Partnerstadt Brescia – 35.000 Euro gesammelt – 5000 Atemschutzmasken in Brescia angekommen

29. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Nach dem Spendenaufruf von Oberbürgermeister Jochen Partsch für Darmstadts besonders stark von Covid-19 betroffene italienische Partnerstadt Brescia am 3. April 2020 bedankt sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt bei den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern für die große Resonanz. Auf dem von der Wissenschaftsstadt Darmstadt eingerichteten Spendenkonto sind bis heute knapp 25.000 Euro zusammengekommen. Auf Initiative des Ausländerbeirates, […]



Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschäftigt sich mit Maßnahmen zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

17. April 2020 | von | Kategorie: Info

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung vom 17. April 2020 unter anderem mit der Vorbereitung auf die vom Land Hessen beschlossene sukzessive Wiederaufnahme des Schulbetriebs am 27. April 2020 beschäftigt.



Merck unterstützt Darmstadt in der Corona-Krise

17. April 2020 | von | Kategorie: Soziales

Weltweit gibt es derzeit Lieferengpässe bei der Versorgung mit FFP2-Masken und Desinfektionsmittel. Krankenhäuser, Rettungsdienste und Pflegeeinrichtungen in Darmstadt haben jedoch im Zuge der Corona-Krise nach wie vor einen deutlich erhöhten Bedarf. Aus diesem Grund spendet Merck der Stadt 50.000 Liter Desinfektionsmittel und 40.000 FFP2-Atemschutzmasken.



Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt stimmt sich über Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung zu Lockerungsmaßnahmen ab

16. April 2020 | von | Kategorie: Info

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in einer Sitzung vom Donnerstag, 16. April 2020, vor allem mit den am Mittwoch (15.04.30) von Bundesregierung und Landesregierungen beschlossenen Vereinbarungen und Empfehlungen bei der Lockerung von Beschränkungen des öffentlichen Lebens im zur Eindämmung der Covid-19-Epidemie beschäftigt.



Darmstadt hilft ihrer Partnerstadt Brescia in Norditalien

3. April 2020 | von | Kategorie: Pressemitteilung, Soziales

Darmstadts italienische Partnerstadt Brescia in der Lombardei gehört mit über 8.300 angemeldeten Fällen und 1.349 Todesopfern zu den am stärksten vom Coronavirus getroffenen Städten in Italien. Die Heftigkeit der Pandemie in unserer Partnerstadt bewegt die Heinerstadt. 



Covid-19-Pandemie: Krisenstab berät über Vernetzung der Krankenhäuser – Europa-Wochenende und Grenzgang Anfang Juni abgesagt

30. März 2020 | von | Kategorie: Info

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am Montag (30.03.20) über den weiteren Umgang mit der Ausbreitung des Covid-19-Virus beraten. Aufgrund der Covid-19-Pandemie werden das Europa-Wochenende und der städtische Grenzgang am 5. und 6. Juni 2020 abgesagt. Der Grenzgang wird traditionell von Darmstadts Partnerstädten kulinarisch begleitet.



Covid-19-Pandemie: Einrichtung des Hauses zur Patientenpflege in Eberstadt geht weiter voran

27. März 2020 | von | Kategorie: Info

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung am Freitag, 27. März 2020, über das weitere Vorgehen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie beraten.



Covid-19-Pandemie trifft Darmstadts Partnerstadt Brescia/Lombardei

20. März 2020 | von | Kategorie: Pressemitteilung

In Europa zählt Italien zu den am stärksten von der Verbreitung des Coronavirus betroffenen Ländern. Innerhalb Italiens konzentriert sich die Pandemie auf die Lombardei und damit auch auf die Stadt Brescia, mit der die Wissenschaftsstadt Darmstadt seit 1991 verschwistert ist.



Großbritannien verlässt die EU: 60-jährige Städtepartnerschaft zwischen Darmstadt und Chesterfield trotzt dem Brexit

31. Januar 2020 | von | Kategorie: Politik

Am Freitag (31.01.20) um Mitternacht verlässt Großbritannien nach knapp 50 Jahren die Europäische Union (EU). Dieser für die Geschichte der EU einschneidende und denkwürdige Tag ist Anlass, die mehr als 550 Städtepartnerschaften zwischen deutschen und britischen Kommunen in den Fokus zu rücken und ihre Bedeutung für den europäischen Zusammenhalt zu betonen.



Neujahrsempfang der Wissenschaftsstadt Darmstadt

19. Januar 2020 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hatte bei ihrem Neujahrsempfang am Sonntag, 19. Januar 2020, im Darmstadtium über sechshundert Bürgerinnen und Bürger zu Gast, darunter Vertreterinnen und Vertreter von Politik und Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, den Kirchen, Sport und Kultur.