Artikel mit dem Tag ‘ Soziales ’

Obdachlosigkeit im Winter: Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Angebote und Maßnahmen vor

3. November 2017 | von | Kategorie: Soziales

Darmstadts Sozialdezernentin Barbara Akdeniz hat am Donnerstag (2. November 2017) wie in den vergangenen Jahren die Angebote und Maßnahmen der Stadt und Träger zur Obdachlosigkeit im Winter vorgestellt. „In der Wissenschaftsstadt Darmstadt sind aktuell rund 200 Menschen in Obdachlosenunterkünften untergebracht. Gerade im Winter ist es wichtig, dass in Darmstadt niemand auf der Straße übernachten muss […]



Positive Gesamtentwicklung der Stadtwirtschaft – 19. Beteiligungsbericht der Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht

15. September 2017 | von | Kategorie: Wirtschaft

Darmstadt ist ein attraktiver Wirtschafts-, Wohn- und Wissenschaftsstandort. Die vielfältigen Leistungen der Unternehmen der Stadtwirtschaft tragen maßgeblich dazu bei. Sie sichern eine qualitätsvolle Daseinsvorsorge und entwickeln auch für die Zukunft attraktive Angebote für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt und in der Region. Wie die Darmstädter Stadtwirtschaft im Ganzen organisiert ist, verdeutlicht der alljährlich erscheinende […]



Wohnen und Erneuerung der Feldwegbrücken – Themen des siebten Stadtteilforums in Arheilgen

8. August 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt gemeinsam mit dem Koordinationsteam für Montag (21.08.17) interessierte Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen, Stadtverordnete sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse zum siebten Stadtteilforum Arheilgen von 19 bis 21 Uhr ins Bürgerhaus „Zum Goldnen Löwen“, Frankfurter Landstraße 153, ein. Die beiden Schwerpunkte der Sitzung werden dieses Mal „Wohnen mit Versorgungssicherheit“ und „Erneuerung […]



SV Darmstadt 98 und Wissenschaftsstadt Darmstadt vergeben wieder kostenlose „Lilien“-Dauerkarten für einkommensschwache Menschen

28. Juni 2017 | von | Kategorie: Soziales

Der SV Darmstadt 98 stellt für die Fußballsaison 2017/2018 wieder kostenlos Dauerkarten zur Verfügung. Die personalisierten Tickets gelten für die Heimspiele der Lilien und stehen einkommensschwachen Menschen aus Darmstadt zur Verfügung. Das Sozialdezernat der Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert die Vergabe der Freikarten.



Heinerfestwanderung 2017 für Seniorinnen und Senioren

23. Juni 2017 | von | Kategorie: Tipp

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Sozialdezernentin Barbara Akdeniz laden alle Darmstädter Seniorinnen und Senioren herzlich zur traditionellen Wanderung zum Heinerfest am Freitag (30. Juni 2017) ein. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr an der TU-Darmstadt-Lichtwiese, Endstation der K und KU Buslinien.



Vereinskultur: mit wenigen Klicks zum richtigen Angebot

12. Juni 2017 | von | Kategorie: Info

Badminton, Tierschutz oder Hospizarbeit, die Vereinslandschaft in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist vielseitig wie das Leben selbst. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, musste bislang entweder das amtliche Vereinsregister bemühen oder aufwendig im Internet recherchieren. Das wird künftig komfortabler: Die HEAG hat ein Onlineangebot entwickelt, mit dessen Hilfe man sich einen Überblick über alle Darmstädter Vereine […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert Konferenz mit ukrainischer Partnerstadt Ushgorod

10. Juni 2017 | von | Kategorie: Pressemitteilung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihre ukrainische Schwesterstadt Ushgorod veranstalten vom 11. bis 15. Juni 2017 eine Partnerschaftskonferenz in Darmstadt. Geplant sind Gespräche und Arbeitsgruppen mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltungen sowie der Bereiche Wirtschaft, Soziales, Bürgerbeteiligung und Umwelt.



Stadt, Landkreis, ENTEGA und Initiative Arbeit im Bistum Mainz e.V. verlängern soziales Projekt „Stromspar-Check“

7. Mai 2017 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Die Kooperationspartner Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Landkreis Darmstadt-Dieburg, die Initiative Arbeit im Bistum Mainz e.V. und die ENTEGA haben kürzlich beschlossen, mit dem erfolgreichen Projekt „Stromspar-Check“ in die Verlängerung zu gehen. Die neue Projektperiode läuft damit zwei weitere Jahre bis März 2019. Gestartet wurde das Projekt im Jahr 2014.



Wissenschaftsstadt Darmstadt startet Projekt „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“

14. April 2017 | von | Kategorie: Soziales

Das Amt für Soziales und Prävention der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Abteilung Altenhilfe, und das Selbsthilfebüro Darmstadt der Paritätischen Projekte suchen im Rahmen des Projekts „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“ ab sofort Darmstädter Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 75 Jahren, die nicht mehr ohne fremde Hilfe das Haus verlassen können. Wissenschaftlich begleitet […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt gibt Seniorenprogramm für 2017 heraus

11. Dezember 2016 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat das städtische Seniorenprogramm für das Jahr 2017 herausgegeben. Ab sofort kann das Programm wie gewohnt im Bürger- und Informationszentrum am Luisenplatz, bei den Bezirksverwaltungen, in den städtischen Seniorentreffs und in der Servicestelle Soziales und Beratung, Frankfurter Straße 71 abgeholt werden.