Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Soziales | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Soziales ’

Weitere Corona-Lockerungen in Hessen

18. Juni 2020 | von | Kategorie: Info

Das Corona-Kabinett der Hessischen Landesregierung hat weitere Anpassungen der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus verabschiedet. Diese betreffen insbesondere die Regelungen zu Besuchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie Lockerungen für Veranstaltungen und den Einzelhandel.



Magistrat beschließt qualifizierten Mietspiegel für Darmstadt 2020 und passt die Mietobergrenzen nach dem SGB II und SGB XII den Gegebenheiten an

15. Juni 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom 1. April 2020 beschlossen, den aus dem Jahr 2018 stammenden Darmstädter Mietspiegel fortzuschreiben. Hierzu wurden die vom „Institut Wohnen und Umwelt“ (IWU) auf Grundlage des Preisindexes für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte erhobenen Werte verwendet.



Hessen übernimmt Verdienstausfall für Beschäftigte

1. Juni 2020 | von | Kategorie: Info

Die notwendigen Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus haben und hatten weitreichende Folgen für viele hessische Bürgerinnen und Bürger – beispielsweise für Menschen, die 14 Tage in Quarantäne waren oder Eltern, die wegen geschlossener Schulen und Kitas zu Hause bleiben und deshalb Einkommenseinbußen hinnehmen mussten.



Der Hessische Gesundheitsminister Klose hat seine Regierungserklärung „Gemeinsam gegen das Virus – zusammenhalten, solidarisch sein, einander schützen“ im Landtag gehalten

5. Mai 2020 | von | Kategorie: Info

Das neue Coronavirus SARS-Cov-2 ist seit Wochen das alles bestimmende Thema. Ein Patentrezept für den Umgang mit dem Virus gibt es nicht, ebenso wenig gibt es bisher einen Impfstoff oder ein wirksames Medikament.



Covid-19-Krisenstab beschäftigt sich mit vom Land Hessen beschlossenen Lockerungen in der Corona-Krise

2. Mai 2020 | von | Kategorie: Info

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich vor dem Hintergrund der zunächst in der Runde der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder und im Weiteren dann vom Land Hessen beschlossenen weiteren Lockerungen in der Corona-Krise am Samstag, 2. Mai 2020, zu einer außerplanmäßigen Sitzung getroffen. Auf der Tagesordnung standen dabei vor allem die stückweise Rückkehr […]



Untersuchung der TU Darmstadt: Mehrfach eingesetzte Schutzmasken für Klinikpersonal sind sicher – Sterilisierungsprozess bei hoher Temperatur empfehlenswert

29. April 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

Die von Krankenhaus-Personal und Rettungskräften getragenen Atemschutzmasken vom Typ FFP-2 können bedenkenlos mehrfach benutzt werden und erfüllen weiterhin strenge Hygiene-Standards, wenn sie zuvor bei 121°C zwanzig Minuten lang sterilisiert werden. Dies haben Analysen der TU Darmstadt für das Alice-Hospital Darmstadt ergeben. Die Ergebnisse können dazu beitragen, den Versorgungsengpass bei FFP-2-Masken zu entspannen.



Corona-Pandemie: Stufe 2 im Versorgungsgebiet Darmstadt

29. April 2020 | von | Kategorie: Info

Sozial- und Integrationsminister Kai Klose weist darauf hin, dass die gesundheitliche Lage unter COVID immer noch angespannt ist: „Wir mussten deshalb am Dienstag (28.04.20) vor dem Hintergrund der steigenden Auslastung mit COVID-19-Patientinnen und -Patienten für das Versorgungsgebiet Darmstadt die Stufe 2 aussprechen.“



Die Hessische Landesregierung ermöglicht Besuche von Gottesdiensten und in Alten- und Pflegeheimen

29. April 2020 | von | Kategorie: Info

Die Hessische Landesregierung hat die Regelungen zur Corona-Krise aktualisiert: Glaubensgemeinschaften dürfen sich ab dem 1. Mai wieder versammeln. Auch Besuche in Alten- und Pflegeheimen sind mit Auflagen ab dem 4. Mai 2020 wieder erlaubt. Die Möglichkeit, an Sonntagen einzukaufen, um das Einkaufsgeschehen an den Werktagen zu entzerren, wird auf die Zeit von 13 bis 18 […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt registriert zwei Covid-19-Fälle im Erstwohnhaus in der Otto-Röhm-Straße – Abstimmungen zum weiteren Vorgehen mit dem Gesundheitsamt laufen

20. April 2020 | von | Kategorie: Info

Im Erstwohnhaus in der Otto-Röhm-Straße sind zwei junge Männer positiv auf Covid-19 getestet und umgehend isoliert worden. Die Kontaktpersonen wurden in Quarantäne genommen.



Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschäftigt sich mit Maßnahmen zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

17. April 2020 | von | Kategorie: Info

Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung vom 17. April 2020 unter anderem mit der Vorbereitung auf die vom Land Hessen beschlossene sukzessive Wiederaufnahme des Schulbetriebs am 27. April 2020 beschäftigt.