Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Röhm | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Röhm ’

Bombenentschärfung: Am Freitag Einschränkungen im Bus- und Bahnbetrieb

12. März 2020 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Wegen einer Bombenentschärfung auf dem Messplatz in Darmstadt kommt es am Freitag (13.03.20) ab 8 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr zu Einschränkungen im Bus- und Straßenbahnbetrieb. Folgende Linien sind betroffen:



Baumfällungen im Darmstädter Stadtgebiet

3. Februar 2020 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt führt im Zeitraum vom 3. bis 29. Februar 2020 notwendige Baumfällungen durch. Sie sind das Ergebnis der gesetzlich vorgeschriebenen Baumkontrollen an den rund 39.000 Straßen- und Parkbäumen im Stadtgebiet durch Beschäftigte des Grünflächenamtes. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist die Stadt verpflichtet, den städtischen Baumbestand regelmäßig zu kontrollieren.



Polizei sucht unbekannten Kleinwagen und Zeugen nach Verkehrsunfall

30. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Am Mittwoch (29.01.20) gegen 17:05 Uhr kam es in der Gräfenhäuser Straße im Bereich der Kreuzung zur Otto-Röhm-Straße in Darmstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 29-jährige Rollerfahrerin verletzt wurde. Diese befand sich zum Unfallzeitpunkt auf einem der beiden Abbiegerspuren nach rechts. Daneben befand sich zu diesem Zeitpunkt ein Kleinwagen, dessen Fahrer oder Fahrerin beim […]



Arheilgen: Nichts dazu gelernt – 43-Jähriger zweimal festgenommen

16. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach seiner zweifachen Festnahme in der Nacht zum Freitag (15.-16.08.19) wird sich ein 43 Jahre alter Mann nun wegen verschiedener Vorwürfe strafrechtlich verantworten müssen. Aktuell prüft die Kriminalpolizei in Darmstadt, ob der Beschuldigte noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden kann. Der Alarm eines Baumarktes in der Otto-Röhm-Straße hatte gegen 21 Uhr die Ordnungshüter erstmalig auf […]



Kunstfestival „Den Bogen spannen“ in Darmstadt

4. Juni 2019 | von | Kategorie: Kultur

Die Darmstädter Sezession feiert ihr 100. Jubiläum an 100 Tagen mit dem Kunstfestival „Den Bogen spannen“ vom 8. Juni bis 15. September 2019 in Darmstadt und Berlin. Ihr Centennial begeht die Künstlervereinigung nicht einfach als Retrospektive, es ist ein Festival der Gegenwart und mit Blick auf die Zukunft. Gezeigt wird das breite Spektrum des schöpferischen […]



Kontrolle mit Folgen – Polizei durchsucht Zimmer – Drogen & Schreckschusswaffe sichergestellt

7. Mai 2019 | von | Kategorie: Polizei

Eine auf dem Gelände einer Schule in der Darmstädter Vogelsbergstraße durchgeführte Kontrolle eines 20 Jahre alten Pfungstädters hatte am Freitagabend (03.05.19) ungeahnte Folgen. Bei der Durchsuchung des jungen Mannes stellten die zivilen Polizeibeamten zunächst eine geringe Menge Cannabis sicher und stießen dabei auf Hinweise, die Rückschlüsse zur Herkunft des Rauschgiftes lieferten.



Brand eines Autos

9. Januar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Dienstagabend (08.01.2019) kam es gegen 21:45 Uhr zu einem Fahrzeugbrand bei einem Autohaus in der Otto-Röhm-Straße in Darmstadt. Dabei wurde ein Pkw, welcher vor dem Autohaus zum Verkauf abgestellt war, durch das Feuer und Ruß erheblich beschädigt. Der Eigentümer des Autohauses schätzt den Schaden gegenüber der Polizei auf etwa 35.000 Euro, aufgrund des Brandverlaufs […]



Wie helfe ich der Stadtnatur – Blühflächen am Carl-Schenck-Ring

19. Juni 2018 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Für Sonntag, 24. Juni 2018 um 17 Uhr lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Darmstadt zum Spaziergang entlang von Blühflächen am Carl-Scheck-Ring ein. „Die Hälfte der Wiesen-Schmetterlinge ist verschwunden“, „Pflanzenschutzmittel drohen Bienen auszurotten“ und „Der stumme Frühling“ – so und ähnlich lauten die Schlagzeilen. Für Naturinteressierte ist das ein Alarmzeichen.



Vera Röhm zum 75. Geburtstag

29. April 2018 | von | Kategorie: Kultur

Seit Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn arbeitet Vera Röhm mit einem Fundus einfacher geometrischer Formen. Ihre minimalistische Reduktion fasziniert zugleich durch ihre technische Eleganz. In ihrer Werkserie „Ergänzungen“, mit der Sie in den 70er Jahren bekannt wurde, kombiniert sie Holz und Plexiglas. Sie bestehen in der Regel aus einem quaderförmigen Block oder einer Stele aus Ulmenholz, […]



Katze aus Müllbunker gerettet – PETA ernennt Einsatzkräfte der Feuerwehr Darmstadt und der Höhenrettung zu „Helden für Tiere“

10. April 2018 | von | Kategorie: Umwelt

Glück im Unglück: Am Freitag, den 16. März 2018, entdeckten Mitarbeiter des Müllheizkraftwerks in der Otto-Röhm-Straße in Darmstadt eine Katze in einem Müllbunker. Das hilflose Tier saß in einem zehn Meter tiefen Schacht fest und konnte sich daraus nicht aus eigener Kraft befreien. Daher wurde die Feuerwehr Darmstadt alarmiert. Deren Einsatzkräfte zogen zur Sicherheit auch […]