Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Raub | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Raub ’

27-jähriger Tatverdächtiger nach Raub festgenommen

24. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach dem Raub eines Handys am Donnerstagmorgen (22.08.19) konnten Zivilfahnder im Laufe des Mittags einen 27 Jahre alten Tatverdächtigen in der Darmstädter Innenstadt festnehmen.



Raub unter Bekannten? – Zwei Brüder unter Verdacht

19. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Weil zwei 19 und 24 Jahre alte Brüder einem 27 Jahre alten Bekannten mit einem Messer und einer Schusswaffe gedroht haben sollen, um an sein Handy zu kommen, wurden sie am Samstag (17.08.19) von der Polizei vorläufig festgenommen. Gegen sie wird jetzt wegen schweren Raubes ermittelt. Der Vorfall soll sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um kurz […]



Eberstadt: 17-Jähriger durch Tritt ins Gesicht verletzt

29. Juli 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach einem versuchten Raub und einer gefährlichen Körperverletzung am Samstagabend (27.07.19)an einer Straßenbahnhaltestelle in der Frankensteiner Straße, wird sich ein 15-Jähriger aus Darmstadt zukünftig verantworten müssen. Der Beschuldigte steht im Verdacht, dort einen 17-Jährigen, gegen 21 Uhr, ins Gesicht getreten zu haben, weil dieser sich weigerte, dem Beschuldigten seine Tasche herauszugeben. Der Tritt ins Gesicht […]



Abendführung im Zoo Vivarium: „Fressen und gefressen werden – Alltag im Tierreich“

21. Juni 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Fressen und Gefressen werden – Alltag im Tierreich“ heißt die Abendführung, die im Rahmen der „Darmstädter Exkursion“ am Samstag (29.06.19) im Zoo Vivarium um 20 Uhr beginnt. Zoopädagoge Frank Velte informiert, welche Strategien sich Raub- und Beutetiere einfallen lassen, um zu fressen und um nicht gefressen zu werden.



Polizeiliche Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Südhessen 2018

6. März 2019 | von | Kategorie: Polizei

– Südhessen ist sicherste Region in Hessen – Deutlicher Rückgang der Fallzahlen bei gleichzeitiger Steigerung der Aufklärungsquote – Wohnungseinbrüche innerhalb zwei Jahren um 20 % reduziert, Aufklärungsquote mit 25,5 % deutlich über dem Landesdurchschnitt – Maßnahmen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität erfolgreich – Gewalt gegen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte steigt weiter



Rauschgift, Raubgut & scharfe Schusswaffe sichergestellt – Polizei durchsucht mehrere Wohnungen in Kranichstein – 22- und 26-Jähriger werden Haftrichter vorgeführt

5. Februar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Bei einem großangelegten Polizeieinsatz haben Beamte in den frühen Morgenstunden des Dienstags (05.02.19) mehrere Wohnungen im Darmstädter Stadtteil Kranichstein durchsucht. Mit Unterstützung von Spezialkräften wurden hierbei acht Männer im Alter von 22 bis 36 Jahren sowie eine 34-jährige Frau festgenommen. Im Zuge der anschließenden Durchsuchungen stellten die Beamten größere Mengen Rauschgift, mutmaßliches Raubgut sowie eine […]



Ober-Ramstadt: 18-Jähriger fordert Geld – Schnelle Festnahme nach Straßenraub

25. Januar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Eine schnelle Festnahme gelang der Polizei nach einem Raub auf einen 20 Jahre alten Mann am späten Mittwochabend (23.01.19). Der junge Mann befand sich auf dem Nachhauseweg, als er gegen 22.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße von dem 18-Jährigen Tatverdächtigen angesprochen und unter der Androhung von Gewalt, zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert wurde. […]



Raubüberfall auf Wettbüro

24. Januar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Mittwochabend (23.01.2019) gegen 22:40 Uhr, betrat ein mit einer silbernen Pistole bewaffneter Mann ein Wettbüro in der Elisabethenstraße in Darmstadt und bedrohte den Angestellten. Dieser musste den Inhalt der Kasse herausgeben. Anschließend flüchtete der Räuber mit mehreren hundert Euro Beute mit einem Fahrrad in Richtung Neckrstraße. Der Angestellte wurde bei dem Überfall nicht verletzt.



Griesheim: Raubüberfall auf Getränkemarkt

10. Januar 2019 | von | Kategorie: Polizei

Ein Getränkemarkt in der Ottostraße in Griesheim war Ziel eines Räubers, der am Mittwochabend (09.01.2019) gegen 17.53 Uhr mit einer Pistole bewaffnet gegenüber dem Kassierer seine Geldforderung unterstrich. Er ließ sich Münzen und Scheine aus der Kasse in eine Plastiktüte packen, während er fortwährend mit der Waffe auf sein Gegenüber zielte.



Raubüberfall auf Wettbüro

8. Dezember 2018 | von | Kategorie: Polizei

Am Freitagabend (07.12.2018) gegen 21:45 Uhr, betrat ein maskierter Mann ein Wettbüro in der Bessunger Straße in Darmstadt und bedrohte den Kassierer sowie Gäste mit einer augenscheinlichen Schusswaffe. Er forderte vom Kassierer die Herausgabe der Tageseinnahmen, welche in einer schwarz-grau karierten Ledertasche verstaut wurden. Anschließend versprühte der Täter Reizgas und flüchtete mit den Tageseinnahmen in […]