Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Raub | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Raub ’

Taxifahrer überfallen

28. August 2021 | von | Kategorie: Polizei

Am späten Freitagabend (27.08.21) wurde ein 25-jähriger Taxifahrer Opfer eines Raubüberfalles in Darmstadt. Nachdem der 25-jährige zuvor Fahrgäste aus Frankfurt nach Darmstadt in die Goethestraße gefahren hatte wollte er eigentlich um 23.15 Uhr wieder zurück nach Frankfurt fahren.



Ermittlungserfolg nach mehreren Überfällen auf Spargelstand – 30-jähriger Tatverdächtiger in Haft

2. August 2021 | von | Kategorie: Polizei

Nach insgesamt drei Überfällen auf einen Spargelstand in der Kranichsteiner Straße, die sich bereits im April 2021 zugetragen haben, konnte das Kriminalkommissariat 10 in Darmstadt und das Kommissariat 21 in Erbach einen Ermittlungserfolg verzeichnen und einen 30 Jahre alten Tatverdächtigen festnehmen.



Nach Wechselgeld gefragt und Messer gezückt – Zeugen nach versuchtem Raub auf Taxifahrerin gesucht – Wer kann Angaben zum kriminellen Duo geben?

6. Juli 2021 | von | Kategorie: Polizei

Nach dem versuchten Raubüberfall auf eine Taxifahrerin am Samstag (03.07.21) hat die Kriminalpolizei in Darmstadt die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen.



Nieder-Ramstadt: Ergänzungsmeldung zu „Polizei ermittelt nach versuchten Raub auf Postfiliale Wer kann Hinweise geben?

5. Juli 2021 | von | Kategorie: Polizei

Mit einem großen Schrecken ist eine 36 Jahre alte Angestellte der Postfiliale in der Dornwegshöhstraße am frühen Freitagmorgen (02.07.21) davongekommen.



Nachtragsmeldung zu „Öffentlichkeitsfahndung mit Täterbild nach Raub auf Spargelstand“ – Wer erkennt die auffällige Tätowierung

7. Juni 2021 | von | Kategorie: Polizei

Insgesamt drei Mal wurde im April 2021 ein Spargelverkaufsstand in der Kranichsteiner Straße von ein und denselben Täter ausgeraubt. Dabei wurden mehrere Hundert Euro erbeutet. Bei den Taten bedrohte der Räuber den Verkäufer mit einem Messer und verwendete Pfefferspray (wir haben berichtet).



Mit Messer gedroht und mit Pfefferspray gesprüht – Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

28. Mai 2021 | von | Kategorie: Polizei

Nach einem versuchten Raub, der sich am frühen Freitag (28.05.21) in der Hügelstraße vor dem Eingang des Parkhauses am Staatstheater Darmstadt ereignete, hat die Kriminalpolizei Darmstadt (K35) ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.



Mit Messer bedroht und Geld erbeutet – Polizei sucht Zeugen nach Raub im Herrngarten

27. Mai 2021 | von | Kategorie: Polizei

Bislang noch unbekannte Täter hatten es in der Nacht zum Donnerstag (27.05.21) in Darmstadt auf einen jungen Mann abgesehen. Gegen 2 Uhr sprachen die beiden Kriminellen den 25-Jährigen im Herrngarten, im Bereich eines Ausgangs zur Frankfurter Straße, an und bedrohten ihn mit einem vorgehaltenen Messer.



Öffentlichkeitsfahndung mit Täterbild nach Raub auf Spargelstand

21. Mai 2021 | von | Kategorie: Polizei

Insgesamt drei Mal wurde im April 2021 ein Spargelverkaufsstand in der Kranichsteiner Straße in Darmstadt von ein und demselben Täter ausgeraubt. Dabei wurden mehrere Hundert Euro erbeutet. Bei den Taten bedrohte der Räuber den Verkäufer mit einem Messer und verwendete Pfefferspray.



Täter nach versuchtem Raub festgenommen

16. Mai 2021 | von | Kategorie: Polizei

Am Sonntagmorgen (16.05.21) gegen 07.50 Uhr kam es im Stadtteil Arheilgen, in einer dortigen Bankfiliale in der Unteren Mühlstraße, zu einem versuchten Raub. Eine 31-jährige Frau war gerade dabei, an einem Automaten Geld abzuheben, als sie zuerst von einem Mann nach etwas zu Trinken gefragt und dann unvermittelt angegriffen wurde.



Auf Bargeld abgesehen – Zeugen nach drittem Raub auf Spargelstand gesucht

28. April 2021 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Dienstagabend (27.04.21) geriet ein Spargelstand in der Kranichsteiner Straße erneut in das Visier eines noch unbekannten Kriminellen.