Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Raub | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Raub ’

E-Shisha entrissen und weggerannt – Polizei ermittelt wegen Raub – Augenzeugen gesucht

12. Februar 2021 | von | Kategorie: Polizei

Am Donnerstag (11.02.21) gegen 12 Uhr ist ein Jugendlicher aus Worms auf dem Darmstädter Hauptbahnhofsvorplatz von einer 5 bis 6-köpfigen Gruppe junger Männer unvermittelt angesprochen worden. Hierbei forderten die Unbekannten den 16-Jährigen unter Androhung von körperlicher Gewalt auf seine Tasche zu leeren und seine E-Shisha herauszugeben.



Über 8 Kilogramm Drogen beschlagnahmt – Zwei Tatverdächtige in Haft

5. Februar 2021 | von | Kategorie: Polizei

Im Rahmen mehrerer Ermittlungsverfahren der Kriminalpolizei Bad Hersfeld gegen elf Tatverdächtige im Alter zwischen 23 und 40 Jahren, wurden am Dienstag (02.02.) und Donnerstag (04.02.21) unter anderem über acht Kilogramm Drogen beschlagnahmt. Zwei Tatverdächtige sitzen in Untersuchungshaft.



Schneller Ermittlungserfolg nach Raub auf Supermarkt – Polizei nimmt 42-Jährigen fest – Haftrichter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft

18. Dezember 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nachdem ein Räuber am Mittwoch, den 09.12.2020, einen Supermarkt in der Kirchstraße betreten hatte, dort eine Mitarbeiterin mit einem Messer bedrohte und mit Geld aus der Kasse geflüchtet war (wir haben berichtet) haben Kripobeamte den Tatverdächtigen ermitteln können.



Raubüberfall auf Supermarkt – Tatverdächtige droht mit Messer und erbeutet Geld

10. Dezember 2020 | von | Kategorie: Polizei

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat nach einem Raubüberfall am späten Mittwochabend (09.12.20) die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtenden Täter geben können.



Zeugen nach Raubüberfall auf offener Straße gesucht – Täter stoßen 25-Jährigen von Fahrrad und entwenden Bargeld

1. Dezember 2020 | von | Kategorie: Polizei

Für den Fortgang von Ermittlungen, die im Zusammenhang mit einem Raubüberfall stehen, suchen die Beamten des Kommissariats 35 Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachten konnten oder Hinweise zu den Tätern geben können.



Drei Raubüberfälle am Wochenende – Polizei sucht Zeugen

5. Oktober 2020 | von | Kategorie: Polizei

Über das Wochenende vom 02. bis 04. Oktober 2020 wurden im Darmstädter Stadtgebiet drei junge Männer überfallen. Die Kriminalpolizei ermittelt. Auf die Habseligkeiten eines 18-Jährigen hatten es drei Täter Freitagabend (02.10.20), kurz vor 23 Uhr, im Herrngarten abgesehen. Sie schubsten ihn in eine Ecke und traten ihn. Dabei wurde er aufgefordert, Geld und sein Handy […]



Falsche Polizisten vom K4 in der Telefonleitung

14. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Seit Dienstagmittag (14.04.20) häufen sich die Meldungen von falschen Polizisten im Darmstädter Stadtgebiet. Die Betrüger geben vor, vom K4 zu sein und gaukeln Raubüberfälle vor. Mit der bewusst geschürten Angst, gelang es, dass sich ein Senior bereits auf dem Weg zu seiner Hausbank machte, um 5000 Euro abzuheben. Der Betrug wurde allerdings noch rechtzeitig durchschaut.



19-Jähriger nach Fahndung in Haft – Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei wegen Raubüberfällen auf Paketboten

18. März 2020 | von | Kategorie: Polizei

Im Rahmen von intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Darmstadt und dem Kommissariat 35 der Darmstädter Kriminalpolizei, nahmen südhessische Zivilfahnder, unterstützt von Fahndern der Polizei Hamburg, am Montag (16.03.20) in der Hansestadt einen 19 Jahre alten Mann fest. Der 19-Jährige steht im Verdacht dutzende Raubdelikte und Diebstähle auf Paketboten in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz verübt zu […]



Raub auf Transporter womöglich vorgetäuscht

20. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nach anfänglichen Ermittlungen wegen eines angeblichen Raubes auf einen Transporter in der Darmstädter Wittichstraße in der Nacht zum Donnerstag (16.01.20, wir haben berichtet), kamen jetzt Zweifel an dem geschilderten Tatgeschehen auf. Bei den weiteren Ermittlungen stießen die Ermittler des Kommissariats 10 in Darmstadt auf Umstände, die den Anfangsverdacht einer Vortäuschung begründen.



Raubüberfall auf Transporter

16. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Zwei 34-jahre alte Männer sollen nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zum Donnerstag (16.01.20) von maskierten Tätern überfallen worden sein. Von einem Bürogebäude in der Darmstädter Wittichstraße wollten die beiden Männer gegen Mitternacht mit ihrem Transport losfahren, als sie von den Tätern mit einer schwarzen Waffe bedroht worden sein sollen.