Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Raub | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Raub ’

Raubüberfall auf Transporter

16. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Zwei 34-jahre alte Männer sollen nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zum Donnerstag (16.01.20) von maskierten Tätern überfallen worden sein. Von einem Bürogebäude in der Darmstädter Wittichstraße wollten die beiden Männer gegen Mitternacht mit ihrem Transport losfahren, als sie von den Tätern mit einer schwarzen Waffe bedroht worden sein sollen.



Griesheim: Raub im Hotel – Zwei Täter flüchtig

13. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nach einem Raub in einem Hotel in der Flughafenstraße, sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. Am frühen Montagmorgen (13.01.20) sollen zwei maskierte Täter gegen 3.30 Uhr einen Mitarbeiter an der Rezeption attackiert und Geld gefordert haben. Dabei wurde der Rezeptionist nach derzeitigem Ermittlungsstand leicht verletzt. Erst in einem Moment der Unachtsamkeit gelang es dem Mitarbeiter der […]



Unbekannter raubt Handtasche und flüchtet auf Fahrrad – Wer kann Hinweise geben?

21. Oktober 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach einem Raub in der Darmstädter Rheinstraße, in Höhe einer Bankfiliale, am späten Samstagabend (19.10.19), ist ein derzeit noch unbekannter Täter flüchtig. Gegen 22.30 Uhr hatte der Kriminelle auf einem Fahrrad dort eine 21-jährgige Fußgängerin überholt und ihr dabei gewaltsam die Handtasche von der Schulter gerissen. Glücklicherweise blieb die junge Frau dabei körperlich unverletzt. Mit […]



Raubüberfall auf Einkaufsmarkt – Zwei Täter erbeuten Bargeld und Zigarettenstangen

6. September 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am frühen Freitagmorgen (06.09.19) ist in Darmstadt ein Supermarkt in der Eschollbrücker Straße, nahe Ecke Anne-Frank-Straße, von zwei Räubern überfallen worden. Nach ersten Erkenntnissen passten die bislang noch unbekannten Männer, gegen 5.30 Uhr, den Marktleiter des Geschäfts im Eingangsbereich ab und forderten ihn unter Vorhalt eines Elektroschockers auf, die Tür zu öffnen und die Bargeldbestände […]



Drei Gartenhütten bei Brand in Kleingartenanlage beschädigt

29. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Am Mittwochabend (28.08.19) kam es in einer Kleingartenanlage gegenüber des Darmstädter Nordbahnhofes zu einem Brand. Um kurz nach 21:00 Uhr meldeten sich deshalb zahlreiche Passanten über Notruf bei der Zentralen Leitstelle Darmstadt. Die sofort alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.



27-jähriger Tatverdächtiger nach Raub festgenommen

24. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach dem Raub eines Handys am Donnerstagmorgen (22.08.19) konnten Zivilfahnder im Laufe des Mittags einen 27 Jahre alten Tatverdächtigen in der Darmstädter Innenstadt festnehmen.



Raub unter Bekannten? – Zwei Brüder unter Verdacht

19. August 2019 | von | Kategorie: Polizei

Weil zwei 19 und 24 Jahre alte Brüder einem 27 Jahre alten Bekannten mit einem Messer und einer Schusswaffe gedroht haben sollen, um an sein Handy zu kommen, wurden sie am Samstag (17.08.19) von der Polizei vorläufig festgenommen. Gegen sie wird jetzt wegen schweren Raubes ermittelt. Der Vorfall soll sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um kurz […]



Eberstadt: 17-Jähriger durch Tritt ins Gesicht verletzt

29. Juli 2019 | von | Kategorie: Polizei

Nach einem versuchten Raub und einer gefährlichen Körperverletzung am Samstagabend (27.07.19)an einer Straßenbahnhaltestelle in der Frankensteiner Straße, wird sich ein 15-Jähriger aus Darmstadt zukünftig verantworten müssen. Der Beschuldigte steht im Verdacht, dort einen 17-Jährigen, gegen 21 Uhr, ins Gesicht getreten zu haben, weil dieser sich weigerte, dem Beschuldigten seine Tasche herauszugeben. Der Tritt ins Gesicht […]



Abendführung im Zoo Vivarium: „Fressen und gefressen werden – Alltag im Tierreich“

21. Juni 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Fressen und Gefressen werden – Alltag im Tierreich“ heißt die Abendführung, die im Rahmen der „Darmstädter Exkursion“ am Samstag (29.06.19) im Zoo Vivarium um 20 Uhr beginnt. Zoopädagoge Frank Velte informiert, welche Strategien sich Raub- und Beutetiere einfallen lassen, um zu fressen und um nicht gefressen zu werden.



Polizeiliche Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Südhessen 2018

6. März 2019 | von | Kategorie: Polizei

– Südhessen ist sicherste Region in Hessen – Deutlicher Rückgang der Fallzahlen bei gleichzeitiger Steigerung der Aufklärungsquote – Wohnungseinbrüche innerhalb zwei Jahren um 20 % reduziert, Aufklärungsquote mit 25,5 % deutlich über dem Landesdurchschnitt – Maßnahmen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität erfolgreich – Gewalt gegen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte steigt weiter