Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Pandemie | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Pandemie ’

Städtische Veranstaltung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

26. Januar 2021 | von | Kategorie: Veranstaltung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt gedenkt am Mittwoch, 27. Januar 2021, der Opfer des Nationalsozialismus und lädt alle Darmstädterinnen und Darmstädter herzlich zu dieser Veranstaltung ein, die aufgrund der aktuellen Lage durch die Covid-19-Pandemie im digitalen Format stattfinden wird. „Gerade in einer Zeit, in der wir uns zumindest räumlich weit voneinander entfernt haben, ist es umso wichtiger, […]



15 Jahre Darmstädter RMV-Mobilitätszentrale – Zentrale Anlaufstelle bei allen Fragen zur Mobilität

26. Januar 2021 | von | Kategorie: Aktuelles, Verkehr

Am 27. Januar 2021 besteht die RMV-Mobilitätszentrale am Darmstädter Hauptbahnhof seit 15 Jahren. Für zahlreiche ÖPNV-Kunden ist die Serviceeinrichtung im Glaspavillon auf dem Bahnhofsvorplatz längst eine zentrale Anlaufstelle. Seit 2006 bietet dort das Serviceteam der Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation – DADINA – und der HEAG mobilo an sechs Tagen in der Woche individuelle und persönliche Beratung rund […]



Stadtbibliothek Darmstadt und die Zweigstellen bis 14. Februar 2021 geschlossen

26. Januar 2021 | von | Kategorie: Info

Zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie bleiben die Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus und die Zweigstellen in Eberstadt und Kranichstein bis zum 14. Februar 2021 geschlossen. Der Bücherbus fährt ebenfalls nicht. Während der Zeit der Schließung entstehen keine Säumnisentgelte für entliehene Medien. Für bereits entliehene Medien werden die Leihfristen angepasst. -> Weitere Infos – auch zum telefonischen Bestellservice



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Lage in Alten- und Pflegeheimen entspannt sich – Abläufe im Impfzentrum funktionieren auch bei höherer Belastung – 2 neue Fälle am Montag – Inzidenz bei 84,4

25. Januar 2021 | von | Kategorie: Info, Top News

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am Montag, 25. Januar 2021, mit der aktuellen Lage in den Alten- und Pflegeheimen und der Betriebssteigerung im Impfzentrum seit Samstag (23.01.21) beschäftigt. Die Sitzung war zudem die 100ste Zusammenkunft des Gremiums seit Ausbruch der Pandemie.



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Impfzentrum bereitet sich auf Verdopplung der Impfungen vor – 27 neue Fälle am Freitag – Inzidenz bei 104,5

22. Januar 2021 | von | Kategorie: Aktuelles, Info

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung Freitag, 22. Januar 2021, weiterhin mit der Umsetzung des Impfauftrags beschäftigt. In diesem Zusammenhang ist es Oberbürgermeister Jochen Partsch wichtig, noch einmal die Problematik der derzeitigen Situation zu erläutern:



4. Quartalsbericht 2020 über Maßnahmen zur Radverkehrsinfrastruktur veröffentlicht

21. Januar 2021 | von | Kategorie: Verkehr

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat den 4. Quartalsbericht über umgesetzte sowie abgeschlossene Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr in Darmstadt für das letzte Quartal 2020 veröffentlicht.



Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zu Online-Informationsveranstaltung zum Neubau der Planstraße südlich der Lincoln-Siedlung

21. Januar 2021 | von | Kategorie: Lokal

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt die Öffentlichkeit, Verbände, Interessengemeinschaften und Anlieger für Mittwoch, 27. Januar 2021, um 18 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung zum geplanten Neubau der Planstraße südlich der Lincoln-Siedlung ein.



Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: Start im Impfzentrum gelungen- Bisher 3524 Erstimpfungen in Darmstadt durchgeführt – 34 neue Fälle am Mittwoch – Inzidenz steigt auf 104

20. Januar 2021 | von | Kategorie: Info

Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 20. Januar 2021, vor allem mit dem Start im Impfzentrum sowie den neuen Beschlüssen aus der Runde der Kanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder beschäftigt.



Erfolgreicher Start: Impfzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt nimmt Arbeit auf – 252 Senioren immunisiert

19. Januar 2021 | von | Kategorie: Info

Das Impfzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium hat am Dienstag, 19. Januar 2021, erfolgreich seinen Betrieb aufgenommen. Am ersten Tag wurden dabei 252 Personen der obersten Prioritätsgruppe, in der Regel Seniorinnen und Senioren über 80 Jahren, von den Impfteams gegen die von dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19 immunisiert.



Q-Park Deutschland führt vergünstigte Parktarife für Corona-Impfzentrum im „darmstadtium“ ein

19. Januar 2021 | von | Kategorie: Info

Der Parkraumbetreiber Q-Park Deutschland führt während der Impfaktion vergünstigte Sondertarife in der Tiefgarage „darmstadtium“ ein. Um die Bekämpfung des Corona-Virus zu unterstützen, wurde für Besucherinnen und Besucher des Impfzentrums bzw. zu Impfende, die nach Darmstadt fahren, ein vergünstigter Sondertarif von 1,00 € für die erste Stunde eingerichtet. Zudem stellt Q-Park gratis Parkplätze für die Einsatzfahrzeuge […]