Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Alsbach | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Alsbach ’

Alsbach: Zivilfahndern geht gesuchter Mörder ins Netz

14. Januar 2021 | von | Kategorie: Polizei

Ein in Polen zu 25 Jahren Freiheitsstrafe verurteilter und international gesuchter Mörder, ging am Dienstagnachmittag (12.01.21) zivilen Autobahnfahndern des Polizeipräsidiums Südhessen ins Netz.



Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg erreicht 80: Weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus treten ab sofort in Kraft

23. Oktober 2020 | von | Kategorie: Info

Da die Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg am Freitag (23.10.20) erstmals seit Beginn der Pandemie die letzte Warnstufe von 75 Infektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten hat und aktuell bei 80 liegt, gelten ab sofort weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitungsgeschwindigkeit der Pandemie:



Magistrat beschließt neues Linienkonzept für den Straßenbahnverkehr

2. September 2020 | von | Kategorie: Verkehr

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (02.09.20) der Umsetzung eines neuen Linienkonzepts für den Straßenbahnverkehr in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg zugestimmt, welches zusätzliche Direktverbindungen und ausgeweitete Bedienzeiten vorsieht. Die Umsetzung des neuen Linienkonzepts wird sukzessive über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren erfolgen.



Alsbach-Hähnlein: Polizei sucht öffentlich nach vermissten 60-Jährigen – Wer kann Hinweise geben?

7. August 2020 | von | Kategorie: Polizei

Die Polizei in Darmstadt sucht jetzt öffentlich nach dem 60 Jahre alten Hassan Ali Hashi aus Alsbach, der seit dem 1. Juli 2020 vermisst wird.



Entwurf für neues Verkehrskonzept für die Straßenbahn vorgelegt: 10-Minutentakt, bessere Anbindung des Hauptbahnhofs und längere Bedienzeiten – Schnelle 6 fährt weiterhin

13. Juni 2020 | von | Kategorie: Verkehr

Am Mittwoch (03.06.20) hat der Vorstand der DADINA zugestimmt, in der Sitzung der Verbandsversammlung am Donnerstag (18.06.20) eine Beschlussvorlage über das neue Verkehrskonzept für die Straßenbahn in der Stadt Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg einzubringen.



Massenweise Weinblätter von Rebstöcken gestohlen – Gespritzt und nicht zum Verzehr geeignet

9. Juni 2020 | von | Kategorie: Polizei

In Weinlagen rund um Alsbach-Hähnlein wurden in den vergangenen Tagen massenweise unerlaubt Weinblätter von den frei zugänglichen Rebstöcken gestohlen. Insgesamt sechs Strafanzeigen eines Winzers wegen Diebstahls und Sachbeschädigung bearbeiten die Beamten der Polizeistation in Pfungstadt derzeit.



Alsbach-Hähnlein: Unbekannte attackieren drei 18-Jährige – Polizei sucht Zeugen

4. Juni 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nachdem drei 18-Jährige auf dem Heimweg an der Straßenbahnhaltestelle „Am Hinkelstein“ am Donnerstag (04.06.20), kurz nach Mitternacht, von zwei unbekannten Männern attackiert wurden, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand waren die drei 18 Jahre alten Männer aus Bensheim und Lautertal mit der Straßenbahnlinie „8“ von Seeheim nach Alsbach-Hähnlein unterwegs.



Schulklasse muss in Quarantäne

2. Juni 2020 | von | Kategorie: Info

Ein Schüler in Alsbach-Hähnlein wurde aktuell positiv auf Covid-19 getestet. Nun muss die ganze Klasse in Quarantäne. Das Gesundheitsamt hat unverzüglich mit der Nachverfolgung der Kontaktpersonen begonnen.



Alsbach-Hähnlein: Unbekannter attackiert Spaziergängerin – Polizei sucht Zeugen

20. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Ein unbekannter Mann attackierte am Samstagabend (18.04.20), gegen 20 Uhr, in einem zur Landesstraße 3113 nahe gelegenen Waldstücks, eine Spaziergängerin. Nach derzeitigem Kenntnisstand griff der Unbekannte die 32-Jährige zunächst mit einem Messer an. Der Angreifer versuchte anschließend, die Frau in ein Gebüsch zu ziehen. Aufgrund der heftigen Gegenwehr der 32-Jährigen ließ der Unbekannte von ihr […]



Seeheim-Jugenheim: Jugendliche beschädigten geparkte Autos – 8000 Euro Schaden

16. April 2020 | von | Kategorie: Polizei

Elf Anzeigen wegen Sachbeschädigung mit einer Schadenshöhe von etwa 8000 Euro gehen nach ersten Ermittlungen der Polizei auf das Konto von zwei Jugendlichen, die zwischen 16 und 18 Jahre alt sind. Das Duo wütete am 6. April 2020 in Jugenheim in der Alexanderstraße, Saarstraße, Burkhardtstraße und Kempenstraße, indem sie gegen 20.30 Uhr Autoscheiben zerstörten und […]