Schlagwort-Archive: Sozialhilfe

Neues Sozialticket der Wissenschaftsstadt Darmstadt startet am 1. September

Direkt nach dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets startet zum 1. September 2022 das neue Sozialticket der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Bereits seit 2019 bietet die Wissenschaftsstadt Darmstadt als freiwillige soziale Leistung das Sozialticket an. Inhaberinnen und Inhaber der Teilhabecard, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Asylbewerberleistungen in Darmstadt erhalten, dürfen sich freuen. Die Papierform des Sozialtickets entfällt und die Teilhabecard fungiert auf Nachfrage ab September auch als Sozialticket. Weiterlesen

Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschließt Weiterentwicklung des Darmstädter Sozialtickets

Wer in Darmstadt lebt und Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhält, hat seit 2019 mit dem sogenannten Sozialticket die Möglichkeit, den ÖPNV innerhalb von Darmstadt vergünstigt zu nutzen. Um dessen Inanspruchnahme weiter zu steigern, hat der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt  in seiner Sitzung vom Mittwoch, 10. November 2021, neue Rahmenbedingungen für das Darmstädter Sozialticket beschlossen. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Sozialatlas 2021 vor

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat den Sozialatlas 2021 herausgebracht. Das umfassende Datenwerk schreibt die Sozialberichterstattung und die statistische Bestandsaufnahme der sozioökonomischen Lage der Darmstädter Bevölkerung fort. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet Schifffahrt für Senioren von Frankfurt nach Aschaffenburg an

SchifffahrtDie Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert auch in diesem Jahr am 12. August 2019 wieder eine Große Schifffahrt im Rahmen des jährlichen Seniorenprogramms an. Dieses Mal geht es von Frankfurt nach Aschaffenburg. Die Abfahrt erfolgt um 8:30 Uhr am Parkplatz des Merck-Stadions am Böllenfalltor. Die Busse fahren dann von Darmstadt nach Frankfurt. Dort erfolgt der Einstieg auf das Schiff. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt legt Sozialatlas 2018 vor

Der Sozialatlas 2018 ist soeben erschienen und ab sofort im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus kostenlos erhältlich. Das umfassende Datenwerk schreibt die Sozialberichterstattung und die statistische Bestandsaufnahme der sozioökonomischen Lage der Darmstädter Bevölkerung fort. Der Sozialatlas ist in begrenzter Auflage gedruckt verfügbar sowie jederzeit online unter www.darmstadt.de abrufbar. Weiterlesen

Europäisches Filmfestival der Generationen in Darmstadt

Das 8. Europäische Filmfestival der Generationen, das bundesweit vom 10. bis 26. Oktober 2017 in mehr als 70 Städten und Kommunen stattfindet, feiert in diesem Jahr in Darmstadt Premiere. Möglich gemacht hat dies eine Kooperation des Katholischen Dekanats Darmstadt mit dem Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt und dem Rex Kino Darmstadt.  Weiterlesen

Sozialdezernentin Barbara Akdeniz legt Darmstädter Sozialatlas 2013 vor

Rathaus DarmstadtDer neue Sozialatlas 2013 ist soeben erschienen und ab sofort kostenlos erhältlich im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus. Das 78 Seiten umfassende Datenwerk schreibt die Sozialberichterstattung und die statistische Bestandsaufnahme der sozioökonomischen Lage der Darmstädter Bevölkerung fort. Weiterlesen

Kostenlose „Lilien“-Dauerkarten – Gemeinsame Aktion des SV Darmstadt 98 und der Wissenschaftsstadt Darmstadt

FussballDas Präsidium des SV Darmstadt 98 stellt auch für die Fußballsaison 2013/2014 wieder kostenlose Dauerkarten für sozial benachteiligte, einkommensschwache Menschen aus Darmstadt für die Heimspiele der Lilien zur Verfügung.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Darmstadt können sich ab sofort telefonisch um Freikarten im städtischen Amt für Soziales und Prävention bewerben. Weiterlesen

Sozialbestattung – Ein neues Faltblatt informiert Angehörige und Interessierte

Waldfriedhof„Der Tod eines nahen Angehörigen ist ein schmerzlicher Verlust. Eine würdige Bestattung zum feierlichen Abschiednehmen ist den meisten Menschen von großer Bedeutung. Wenn in der Zeit der Trauer aufgrund finanzieller Probleme die Kosten für die Beerdigung nicht aufgebracht werden können, ist dies besonders schwer. Deshalb sollten Sie prüfen, ob Sie eventuell Anspruch auf Kostenübernahme im Rahmen der Sozialhilfe haben“, empfiehlt Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. In einem neuen Flyer des Amtes für Soziales und Prävention können Angehörige und Interessierte erfahren, ob und in welchem Umfang die Übernahme der Bestattungskosten in Betracht kommt. Weiterlesen

Drei Klicks zum Bildungspaket: Über das Bildungs- und Teilhabepaket informiert die Homepage der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Ab sofort sind alle Informationen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket in Darmstadt besser und schneller auf der Internetseite der Wissenschaftsstadt Darmstadt zu finden. „Mit nur drei Klicks gelangen die Bürgerinnen und Bürger zum neuen Internetauftritt. Unter der Rubrik „Leben in Darmstadt“ – „Soziales und Gesellschaft“ – „Bildungspaket“ finden Interessierte ausführliche Informationen, die Antragsunterlagen, Flyer – auch mehrsprachig – sowie die Kontaktadressen“, erläutert Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. „Zeitgleich wurde auch die so genannte Subdomain http://bildungspaket.darmstadt.de freigeschaltet, die sogar einen direkten Zugang zum neuen Internetauftritt des Bildungspakets ermöglicht“. Weiterlesen