Schlagwort-Archive: Andreasgemeinde

Quartiersworkshop „Mobilität“ in der Postsiedlung

Am Mittwoch, 18. Mai 2022, findet von 18 bis 21 Uhr in den Räumen der Evangelischen Andreasgemeinde (Paul-Wagner-Straße 70) ein Workshop zum Thema Mobilität statt. Der Workshop ist Teil des Förderprojekts „QuartierMobil 2“, in dessen Rahmen Vertreterinnen und Vertreter der Wissenschaftsstadt Darmstadt mit Bürgerinnen und Bürgern aus vier ausgewählten Quartieren sprechen werden. Weiterlesen

Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zur Ausstellung ‚Aufbruch zur Moderne – Gartenarchitektur der 1950er – 1970er Jahre im Rhein-Main-Gebiet‘

BlumenDie Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt vom 17. September bis 24. Oktober 2021 zur Ausstellung ‚Aufbruch zur Moderne – Gartenarchitektur der 1950er – 1970er Jahre im Rhein-Main-Gebiet‘ in den ‚Konsum Mathildenhöhe‘, dem temporären Besucherzentrum der Mathildenhöhe, ein. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 17. September 2021, um 16 Uhr durch Stadtrat Michael Kolmer. Weiterlesen

Evangelische Andreasgemeinde feiert 50-jähriges Bestehen der Kita „Kinderhaus Bessungen“

Vor 50 Jahren zogen die ersten kleinen Leute in den neuen Kindergarten der Evangelischen Andreasgemeinde in der Paul-Wagner-Straße ein. Auf den Tag genau 50 Jahre später, am Sonntag, 1. September 2019, feiern die heutige Kindertageseinrichtung „Kinderhaus Bessungen“ und die Andreasgemeinde dieses Jubiläum mit einem Sommerfest. Weiterlesen

Engagement-Börse zum Thema Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Zu einer Engagement-Börse rund um das Thema ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Darmstadt laden das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt und das Freiwilligenzentrum Darmstadt für Samstag, 28. Januar 2017, gemeinsam ein. Von 11 bis 15 Uhr stellen sich 20 soziale Organisationen und Initiativen in der Flüchtlingshilfe in Darmstadt im Offenen Haus, Rheinstraße 31, vor. Weiterlesen

Darmstadt will Fairtrade-Stadt werden – Oberbürgermeister Jochen Partsch unterzeichnet beim ersten Fairtrade-Brunch die offizielle Bewerbung

FairtradeAm Donnerstag (14.02.2013) hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt ihre offizielle Bewerbung als Fairtrade-Stadt eingereicht. Im Rahmen eines Fairtrade-Brunchs, bei dem eine Palette fair gehandelter Produkte präsentiert wurde, konnte Oberbürgermeister Jochen Partsch im Beisein der Steuerungsgruppe des Projekts die Antragsunterlagen unterzeichnen. Damit wird ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung aus dem Herbst 2012 umgesetzt. Weiterlesen

Einbrecher nutzten Feiertage

PolizeiLeider nicht nur Erholung suchende Menschen, sondern auch Einbrecher haben das lange Osterwochenende für ihre Zwecke genutzt. Im Zeitraum zwischen Donnerstagabend und Dienstagmorgen (21.-26.4.2011) suchten Ganoven eine Arztpraxis in einem Ärztehaus in der Elisabethenstraß0e heim. Der Schaden an der massiv beschädigten Tür ist mit zirka 1.000,- EUR weit höher, als eine geringer Bargeldbetrag von etwa 50,- EUR, der aus einer Sparkasse gestohlen wurde. In der Dolivostraße wurde ein Firmenbüro fast im gleichen Zeitraum zum Ziel von Einbrechern. Gestohlen wurden unter anderem persönliche Wertsachen der Firmenmitarbeiter und eine Festplatte im Gesamtwert von etwa 500,- EUR. Zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen (23.-26.4.2011) wurde eine Fensterscheibe eines Bürobedarf-Marktes in der Heidelberger Straße eingeschlagen. Weiterlesen