Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Landesamt | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Landesamt ’

„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ – Ringvorlesung startet

3. November 2020 | von | Kategorie: Wissenschaft

„Aus Ungewissheiten lernen – Darmstädter Antworten in der Klima- und Viruskrise“ ist der Titel der öffentlichen Online-Ringvorlesung der „Initiative: Nachhaltige Entwicklung“ (i:ne) an der Hochschule Darmstadt (h_da). Dabei geht es um die Frage, welche Lehren sich aus dem bisherigen Umgang mit Unsicherheiten ziehen lassen und was dies für zukünftige Strategien bedeutet.



Löwenbrunnen auf dem Mathildenplatz nach Restaurierung wieder in Betrieb

10. September 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Löwenbrunnen auf dem Mathildenplatz sprudelt wieder. Nach nunmehr fünf Jahren Sanierungsarbeiten haben Oberbürgermeister Jochen Partsch und Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek am Donnerstag (10.09.20) den restaurierten Brunnen wieder in Betrieb genommen.



Auf der Suche nach der Stadtmauer: Wissenschaftsstadt Darmstadt führt Georadaruntersuchungen im Vorfeld der Neugestaltung des Ernst-Ludwigs-Platzes durch

1. Juli 2020 | von | Kategorie: Lokal

Am Mittwoch (1. Juli 2020) werden im Auftrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt in Zusammenarbeit mit der städtischen Denkmalschutzbehörde und dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen, hessenARCHÄOLOGIE, nördlich des Weißen Turmes und an der Schlossgrabenmauer Georadaruntersuchungen durchgeführt, die über den möglichen Verlauf der Darmstädter Stadtmauer Aufschluss geben können.



Wissenschaftsstadt Darmstadt wird vom Auswärtigen Amt über Verschiebung der Welterbekonferenz in China informiert

14. April 2020 | von | Kategorie: Kultur

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und das Hessische Landesamt für Denkmalpflege sind am Dienstag (4. April 2020) vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland über die Verschiebung der Welterbekonferenz in China aufgrund der weltweiten Covid-19-Pandemie informiert worden. Der Präsident der 44. Sitzung des Welterbekomitees, Tian Xuejun, habe  darum gebeten, die Heimatländer der nominierten Welterbestätten, darunter auch Deutschland und […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt nach wie vor ein beliebtes Geschäfts- und Städtereiseziel

20. Februar 2020 | von | Kategorie: Lokal

Der Boom im Hessen-Tourismus hält weiter an und verzeichnet für 2019 einen weiteren Besucherrekord mit knapp 15,9 Millionen Gästen (plus 2,2 Prozent zum Vorjahr) und rund 35,6 Millionen Übernachtungen (plus 2,5 Prozent) in den Hotels, Pensionen und auf Campingplätzen. Das belegen die in diesem Monat vom Hessischen Landesamt für Statistik veröffentlichten Zahlen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt baut digitales Umweltsensornetz auf

11. Februar 2020 | von | Kategorie: Umwelt

Zur Messung der Luftbelastung durch den motorisierten Verkehr nutzt die Wissenschaftsstadt Darmstadt seit Ende 2019 eine neue, digitale Luftmesstechnik. Dabei kommen hochmoderne Sensoren zum Einsatz, die im gesamten Stadtgebiet Luftqualitätsdaten in Echtzeit erheben.



Vortrag über Wölfe in Hessen im Zoo Vivarium

27. Oktober 2019 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

In der Reihe „Vivariumsgespräche“ hält die Diplom-Biologin Susanne Jokisch am Freitag, den 1. November 2019, um 20 Uhr in der Zooschule des Vivariums, Schnampelweg 5, ihren Vortrag „Wölfe zurück in Hessen – eine Frage der Zeit!“



Magistrat beschließt Einrichtung eines „Runden Tischs Wald“

8. Juli 2019 | von | Kategorie: Umwelt

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (03.07.19) die Einrichtung eines ‚Runden Tischs Wald‘ beschlossen. Dort sollen sich künftig verschiedene Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft mit den derzeitigen Rahmenbedingungen und Problemen beim Thema Wald – allen voran dem Klimawandel – auseinandersetzen, um Lösungsansätze und Strategien für die Zukunft […]



Digitalstadt Darmstadt und Deutsche Telekom AG bauen Deutschlands erstes digitales Messnetz für Luftschadstoffe

21. Mai 2019 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Oberbürgermeister Jochen Partsch, Umweltdezernentin Barbara Akdeniz und Markus Keller, Leiter Smart City der Deutschen Telekom AG, haben am Montag (20.05.19) an der Ecke Heinrichstraße/Hoffmannstraße in Darmstadt den ersten von insgesamt zwölf Messpunkten eines neuen digitalen Luftgütemessnetzes der Öffentlichkeit vorgestellt.



Mathildenhöhe: Welterbe-Antrag findet Zuspruch beim Advisory Board

12. Februar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Beim siebten Welterbeworkshop „Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt“ des Advisory Boards am 6. Februar 2019 hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt großen Zuspruch für die im Dezember 2018 eingereichten Bewerbungsunterlagen zur Anerkennung der Mathildenhöhe als Unesco-Welterbe erfahren.