Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Osthang | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Osthang ’

Wissenschaftsstadt Darmstadt sichert dauerhaften Verbleib des Deutschen PEN-Zentrums an neuem Standort

30. April 2018 | von | Kategorie: Lokal

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat nach intensiver Suche einen neuen Standort für das Deutsche PEN-Zentrum gefunden und damit den dauerhaften Verbleib der bedeutenden Institution in der Stadt gesichert.



Darmstadt lädt zum UNESCO-Welterbetag – Programm auf der Mathildenhöhe

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Kultur

Am Sonntag, 4. Juni 2017, wird bundesweit der UNESCO-Welterbetag gefeiert, an dem Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit haben, die UNESCO-Welterbestätten in ihrer Region in besonderer Weise zu erleben und sich umfassend über die Ziele der UNESCO und die Welterbe-Idee zu informieren. Auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt an diesem Tag dazu ein, die Künstlerkolonie Mathildenhöhe und […]



Literaturhaus Darmstadt: Lesungen im Juni 2016

4. Juni 2016 | von | Kategorie: Kultur

Das Darmstädter Literaturhaus bietet auch im Juni 2016 wieder Lesungen an. Am Donnerstag, 9. Juni, um 19 Uhr, trifft Klaus Theweleit auf Kurt Drawert. Kurt Drawert kennt man als Leiter der „Darmstädter Textwerkstatt“, als Lyriker, Essayisten, Kritiker, Autor von Romanen und Theaterstücken sowie als Herausgeber von Anthologien. Zuletzt veröffentlichte er 2015 den Essayband „Was gewesen […]



Studierende der Hochschule Darmstadt bespielen den Osthang der Mathildenhöhe

20. Juli 2015 | von | Kategorie: Ausstellung

Unter dem Motto „OHA Osthang“ bespielen Studierende aus den Fachbereichen Architektur und Gestaltung der Hochschule Darmstadt (h_da) in Zusammenarbeit mit Architektur-Studierenden der Universität Kassel aktuell den Osthang der Mathildenhöhe. Im Rahmen eines Bauworkshops werden derzeit erste bauliche und inhaltliche Konzepte zur künftigen und dauerhaften Nutzung des Osthangs entwickelt. Präsentiert werden sie am Freitag, 24. Juli […]



„Eine Nacht in Blau“: Darmstadt feiert sein Jugendstil-Ensemble auf der Mathildenhöhe

17. Mai 2015 | von | Kategorie: Kultur

Mit der Vision »…eine Stadt wollen wir bauen, eine ganze Stadt…« holte Großherzog Ernst Ludwig 1899 junge, progressive Architekten, Bildhauer und Maler nach Darmstadt. Sie schufen auf dem »Musenhügel« ein Dokument des Aufbruchs zu neuzeitlichen Bau- und Wohnformen. Auf dem freien Feld entstand ein Jugendstilzentrum mit Wohnhäusern, Bauten für Ausstellungen, außerdem Pergolen sowie Denkmäler, die […]



Vortrag von Christiane Geelhaar über die Gartenanlagen der Künstlerkolonie

3. Oktober 2014 | von | Kategorie: Veranstaltung

Am Dienstag (07. Oktober 2014) spricht um 18 Uhr Christiane Geelhaar (Berlin und Darmstadt) über die im Zeitraum der Künstlerkolonie entstandenen Gartenanlagen auf der Mathildenhöhe. Vortragsort ist die Ausstellung “Welterbe werden!“ auf dem Osthang am Olbrichweg.



Zum Prozess der Welterbenominierung – Vortrag in der Ausstellung „Welterbe werden“

26. September 2014 | von | Kategorie: Veranstaltung

Begleitend zur Ausstellung „Welterbe werden!“ auf dem Osthang der Mathildenhöhe spricht Dr. Jennifer Verhoeven am Dienstag (30.09.14) um 18 Uhr in ihrem Vortrag über den Stand und den Prozess der Welterbenominierung. Seit Juni 2014 steht das Ergebnis der Kultusministerkonferenz, dass die „Künstlerkolonie Mathildenhöhe“ auf die nationale Vorschlagsliste für das UNESCO-Welterbe eingetragen wird. Doch was bedeutet […]



Vortrag in der Ausstellung „Welterbe werden!“

16. September 2014 | von | Kategorie: Tipp

Begleitend zur Ausstellung „Welterbe werden!“ auf der Mathildenhöhe am Osthang im Main Hall, Olbrichweg in Darmstadt, erläutert der Koordinator Mathildenhöhe, Nikolaus Heiss, am Mittwoch (17.09.14) um 18 Uhr in einem Bildervortrag die Themen und Inhalte des erfolgreichen Antrags zur Aufnahme der Künstlerkolonie Mathildenhöhe in die deutsche Tentativliste. Erklärt wird insbesondere ihr außergewöhnlicher universeller Wert als […]



Oberbürgermeister Jochen Partsch eröffnet die Ausstellung „Welterbe werden!“

29. August 2014 | von | Kategorie: Kultur

Das „Osthang Project“ im Rahmen des Darmstädter Architektursommers ist Geschichte und doch bleibt die hölzerne Main Hall auf dem Osthang der Mathildenhöhe ein Ort der Kreativität und des Wissens: Am Sonntag, 31. August 2014, um 11 Uhr eröffnet der Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jochen Partsch, anlässlich der erfolgreichen Aufnahme der Künstlerkolonie Mathildenhöhe auf die deutsche […]



HEAG öffnet im Rahmen des Architektursommers Atomschutzbunker unter Karolinenplatz

31. Juli 2014 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Ort ist Symbol für den Ernstfall. Mitten in der Stadt – und doch dürften ihn die wenigsten Darmstädter in dieser Form kennen. Das soll sich ab 2. August 2014 ändern: „Ernstfall Kultur“ heißt der durch die HEAG ermöglichte Beitrag von „das blumen e.V.“, mit dem der junge Darmstädter Kunst- und Kulturverein den ehemaligen Atomschutzbunker in […]