Artikel mit dem Tag ‘ Ausstellungsgebäude ’

Wissenschaftsstadt Darmstadt startet Sanierung des Ausstellungsgebäudes auf der Mathildenhöhe

7. Juni 2017 | von | Kategorie: Kultur

Das Bauschild steht, der Bauzaun auch, es kann losgehen: Gemeinsam mit Kulturreferent Ludger Hünnekens, dem Direktor des Instituts Mathildenhöhe, Philipp Gutbrod und dem betreuenden Architekten, Till Schneider vom Frankfurter Büro Schneider-Schumacher, hat Oberbürgermeister und Kulturdezernent Jochen Partsch am Dienstag (06.06.17) den Startschuss zur Sanierung der Ausstellungsgebäude auf der Mathildenhöhe gegeben. Ab sofort werden sämtliche Rohbauarbeiten, […]



Darmstadt lädt zum UNESCO-Welterbetag – Programm auf der Mathildenhöhe

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Kultur

Am Sonntag, 4. Juni 2017, wird bundesweit der UNESCO-Welterbetag gefeiert, an dem Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit haben, die UNESCO-Welterbestätten in ihrer Region in besonderer Weise zu erleben und sich umfassend über die Ziele der UNESCO und die Welterbe-Idee zu informieren. Auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt an diesem Tag dazu ein, die Künstlerkolonie Mathildenhöhe und […]



h_da und Darmstadt Marketing veranstalten ab Mai erstmals Führungen über den Hochschul-Campus

28. März 2017 | von | Kategorie: Tipp, Wissenschaft

Zweimal ganz weit hinauf geht es bei den ab Mai 2017 erstmals von Hochschule Darmstadt (h_da) und Darmstadt Marketing angebotenen Führungen über den Hochschul-Campus. Zwei Varianten stehen zur Wahl: beginnend am Samstag, 13. Mai, läuft eine Führung über den Campus Schöfferstraße im ehemaligen Verlegerviertel. Hier ist ein Panoramablick aus dem Senatssaal im h_da-Hochhaus inklusive – […]



„Eine Nacht in Blau“: Darmstadt feiert sein Jugendstil-Ensemble auf der Mathildenhöhe

17. Mai 2015 | von | Kategorie: Kultur

Mit der Vision »…eine Stadt wollen wir bauen, eine ganze Stadt…« holte Großherzog Ernst Ludwig 1899 junge, progressive Architekten, Bildhauer und Maler nach Darmstadt. Sie schufen auf dem »Musenhügel« ein Dokument des Aufbruchs zu neuzeitlichen Bau- und Wohnformen. Auf dem freien Feld entstand ein Jugendstilzentrum mit Wohnhäusern, Bauten für Ausstellungen, außerdem Pergolen sowie Denkmäler, die […]



Dr. Philipp Gutbrod ist der neue Leiter und Direktor des Instituts Mathildenhöhe

16. April 2015 | von | Kategorie: Kultur

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am Mittwoch (15.04.) über die Wiederbesetzung der Position des Leiters und Direktors des Instituts Mathildenhöhe entschieden: Die Aufgaben an der Spitze des international renommierten Instituts übernimmt ab Donnerstag (16.04.15) Dr. Philipp Gutbrod (43).



Bildkalender hat die Mathildenhöhe Darmstadt als Thema

5. Dezember 2014 | von | Kategorie: Allgemein

Nicht nur ein schönes Weihnachtsgeschenk, auch an der eigenen Wand macht er etwas her, der Darmstadt-Kalender 2015. Das Thema ist die Mathildenhöhe Darmstadt. Großherzog Ernst Ludwig von Hessen hatte die Darmstädter Künstlerkolonie Mathildenhöhe 1899 ins Leben gerufen, um die damals als rückständig geltende Industrie mit kreativen Ideen zu inspirieren. Auf der Mathildenhöhe entstanden beispielsweise das […]



10 Millionen Euro für die Mathildenhöhe

5. Juli 2014 | von | Kategorie: Kultur

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt mit der Gesamtsanierung der Ausstellungshalle auf der Mathildenhöhe. Ziel der umfangreichen Sanierungsmaßnahmen ist vor allem eine größere Energieeffizienz und damit die Einsparung von Betriebskosten sowie die Schaffung zeitgemäßer Ausstellungsmöglichkeiten, die weitgehend flexible Konzepte ermöglichen. Neben der Erneuerung von Dämmungen und technischen Anlagen wird auch die in den siebziger Jahren umgebaute, östliche […]



Künstlerkolonie Mathildenhöhe auf offizieller Vorschlagsliste für UNESCO-Welterbe

14. Juni 2014 | von | Kategorie: Kultur

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein begrüßt den aktuell gefassten Beschluss der Kultusministerkonferenz, die Künstlerkolonie Darmstadt Mathildenhöhe auf die offizielle Vorschlagsliste Deutschlands für künftige UNESCO-Welterbestätten zu setzen.



Dem Licht entgegen – Die Künstlerkolonie-Ausstellung 1914

17. Mai 2014 | von | Kategorie: Ausstellung

Genau einhundert Jahre nach der Großausstellung von 1914 präsentiert die Übersichtsschau „Dem Licht entgegen“ vom 17.  Mai bis 14. September 2014 die ganze Bandbreite des kreativen Schaffens der Künstlerkolonie Darmstadt kurz vor dem Ersten Weltkrieg. Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Möbel, Kunstgegenstände, Schmuck und Fotografien sowie ein Parcours im Außenraum und eine digitale Zeitreise lassen den Geist […]



„Eine Nacht in Rot“ – Darmstädter Jugendstiltage 2014

14. Mai 2014 | von | Kategorie: Kultur

„Eine Nacht in Rot“ wird Darmstadts Stadtkrone am Samstagabend (17.05.14) wieder in ein ganz besonderes, magisches Licht und in eine unvergessliche Atmosphäre tauchen – als einen Höhepunkt der Darmstädter Jugendstiltage vom 16. bis 18. Mai 2014.