Artikel mit dem Tag ‘ GSI ’

Wissenschaftsstadt Darmstadt schließt Aktion Stadtradeln ab – Darmstädterinnen und Darmstädter legen 164.216 Kilometer zurück

8. Oktober 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Drei Wochen lang waren die Darmstädterinnen und Darmstädter aufgerufen, wann immer möglich aufs Fahrrad zu steigen, um so ganz bewusst ihren Teil zur Verbesserung des Klimas beizutragen. Bereits zum sechsten Mal hat sich die Stadt in diesem Jahr an der bundesweiten Aktion ‚Stadtradeln‘ beteiligt, und die Resonanz aus der Bevölkerung kann sich sehen lassen: 1.033 […]



Wichtige Etappe: Erster Spatenstich für FAIR-Beschleunigeranlage

5. Juli 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Der Bau der internationalen Beschleunigeranlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) hat begonnen. Der Start der Hoch- und Tiefbauarbeiten markiert einen entscheidenden Moment für eines der größten Bauvorhaben für die Forschung weltweit. Am 4. Juli 2017 erfolgte auf dem Baufeld nordöstlich des GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung in Darmstadt der Spatenstich für den großen Ringbeschleunigers […]



Nano-Blick auf die DNA-Reparatur – TU Darmstadt: Elementare Strukturen identifiziert

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Auf Schäden am Erbgut reagieren Zellen mit ausgeklügelten Reparaturmechanismen. Forscher der Technischen Universität Darmstadt und vom GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt haben zusammen mit Kollegen aus München und Berlin jetzt eine elementare Struktureinheit der Reparaturmaschinerie identifiziert. Darüber berichten sie in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Communications“.



Kräfte zwischen Atomkern und Elektron im Fokus – Präzisionsmessung in schweren Ionen weicht stark von Vorhersagen ab

17. Mai 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Erstmals ist es einem Team unter Federführung der TU Darmstadt gelungen, bei lithiumartigen Ionen des Elements Wismut den Übergang zwischen Energieniveaus mit Lasern so präzise zu vermessen, dass zugrunde liegende Theorien überprüft werden können – mit einem überraschendem Ergebnis, das die Forscher jetzt in „Nature Communications“ veröffentlichten: Das bisherige Verständnis des Wechselspiels von Elektron und […]



Klausurtagung des Magistrats – Großprojekte stärken kommunale Infrastruktur

2. Mai 2017 | von | Kategorie: Politik

Welche Projekte der kommunalen Infrastruktur werden in diesem Jahr angegangen, welche Investitionen genießen Priorität – und wie ist der finanzielle Rahmen dafür? Mit diesen Fragen hat sich der Magistrat der Wissenschaftsstadt jetzt bei einer zweitägigen Klausurtagung auseinandergesetzt. Als Ziel war vorgegeben, Aufgaben klar zu definieren, Kräfte zu bündeln, Ausgaben zu hinterfragen – dies vor dem […]



Aumühle saniert Wixhäuser Grillplatz „Liederkranzeck“

7. April 2016 | von | Kategorie: Info

Gute Nachricht für alle Grillfreunde in und um Wixhausen: Ab sofort kann die Grillhütte Liederkranzeck über die Aumühle, eine Einrichtung der Mission Leben, gemietet werden. Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Aumühle hat das rund 1 ha große Gelände gepachtet und in den letzten Wochen wieder fit gemacht: Beschäftigte der Gärtnerei befreiten die Freifläche […]



Informationsabend: Berufliches Gymnasium, Gesundheit und Soziales

10. Januar 2016 | von | Kategorie: Jugend, Tipp

Die Pädagogische Akademie Elisabethenstift lädt zum Informationsabend zum neuen Beruflichen Gymnasium, Gesundheit und Soziales, am 19. Januar 2016 um 19 Uhr ins Hedwig-Burgheim-Haus, Stiftstraße 45, 64287 Darmstadt ein. Interessierte erhalten Informationen zu Inhalten, Aufnahmeverfahren, Voraussetzungen oder beruflichen Möglichkeiten und können sich einen persönlichen Eindruck von der Schule und den Lehrkräften machen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt Masterplan 2030 vor

16. Dezember 2015 | von | Kategorie: Wirtschaft

Um den planerischen und zivilgesellschaftlichen Fragestellungen eines dynamischen Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstums mit einer übergeordneten Strategie zu begegnen, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt beschlossen, mit dem so genannten „Masterplan Darmstadt 2030“ einen mehrjährigen, groß angelegten, dialogischen und partizipativen Planungsprozess zu starten. Dabei handelt es sich im Kern um ein räumlich-funktionales Zielkonzept, das vorausschauend künftige Szenarien in umsetzbaren […]



Lichtenbergschule nutzt jetzt eigenen Solarstrom

16. Dezember 2015 | von | Kategorie: Lokal, Umwelt

Die ENTEGA und die Wissenschaftsstadt Darmstadt haben bei der Lichtenbergschule in Darmstadt ein neues Modell zur Nutzung von Solarstrom erfolgreich umgesetzt. Da die Vergütung für Solarstrom, der ins Netz eingespeist wird, in den letzten Jahren aufgrund gesetzlicher Vorgaben deutlich gesunken ist, produziert die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gymnasiums hauptsächlich für den eigenen Stromverbrauch. „Dieses […]



Bürgerbeteiligung zur Quartiersmitte in der Lincoln-Siedlung

14. November 2015 | von | Kategorie: Veranstaltung

Nachdem bereits ein breit angelegter Planungs- und Beteiligungsprozess zur Entwicklung des Konversionsbereichs Bessungen-Süd durchgeführt wurde, laden Planungsdezernentin Cornelia Zuschke und Bürgermeister Rafael Reißer zu einer Bürgerbeteiligung zu den Anforderungen des Planungswettbewerbes zur Gestaltung der Quartiersmitte in der Lincoln-Siedlung am 19. November 2015 um 18 Uhr in die Lichtenbergschule, Ludwigshöhstraße 105, ein. Zuvor gibt es von […]