Artikel mit dem Tag ‘ Heimstättensiedlung ’

Linie H: Haltestellen entfallen in der Heimstättensiedlung

12. November 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Wegen Bauarbeiten in der Anne-Frank-Straße fährt die Linie H von Montag (13.) an bis einschließlich 27. November 2017 eine Umleitung. Die Haltestellen „Hannah-Arendt-Weg“ und „Anne-Frank-Straße“ entfallen, Fahrgäste werden gebeten, auf die Ersatzhaltestelle in der Fünfkirchner Straße auf Höhe der Hausnummer 9 auszuweichen.



Mehrere leicht Verletzte bei einem Küchenbrand in der Heimstättensiedlung

11. November 2017 | von | Kategorie: Polizei

In einem Mehrfamilienhaus in der Heimstättensiedlung kam es am Freitagabend (10.11.17) aus noch ungeklärter Ursache zu einem Küchenbrand, in dessen Verlauf sich 11 Bewohner in Folge der Rauchentwicklung leicht Verletzten. Die Verletzten Bewohner wurden noch an der Einsatzstelle durch den Notarzt und den Rettungsdienst versorgt.



Brände in Darmstadt

4. November 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Freitag (03.11.2017) wurde die Feuerwehr Darmstadt gegen 13.15 Uhr zu einem Brand in den Hermannstädter Weg gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Küche einer Wohnung im 1. Obergeschoss. Da nicht auszuschließen war, das sich noch Personen in der Wohnung aufhalten, wurde eine umfassende Brandbekämpfung mit Menschenrettung durch drei Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Die […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zur Bürgerversammlung in der Waldkolonie

3. Oktober 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt für Dienstag, 24. Oktober 2017, um 19.30 Uhr zu einer Bürgerversammlung im Alten Schalthaus, Rodensteinweg 2, in der Waldkolonie. Oberbürgermeister Jochen Partsch, Bürgermeister Rafael Reißer, Bau- und Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek, Stadtkämmerer André Schellenberg sowie Jugend- und Sozialdezernentin Barbara Akdeniz werden über die Planungen und Vorhaben für die Waldkolonie […]



EAD startet mobile Sonderabfall-Sammlung

23. September 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Am Dienstag, 26. September 2017, startet der EAD die mobile Herbstsammlung von Sonderabfällen für Darmstädter Privathaushalte. „Der EAD bietet“, darauf weist Stadtkämmerer André Schellenberg hin, „zusätzlich zu seiner stationären Sonderabfallsammelstelle im Sensfelderweg 33 zweimal im Jahr mobile Sonderabfallsammlungen an. Denn Pestizide, Energiesparlampen, Haushaltsbatterien, Altlacke und andere schadstoffhaltige Abfälle gefährden Umwelt und Gesundheit, wenn sie nicht […]



Magistrat beschließt Umsetzung der Inhalte des Förderprojekts „Lincoln by bike“ in der Lincoln-Siedlung

10. August 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Die Lincoln-Siedlung wird demnächst Schauplatz und Ausgangspunkt des groß angelegten Förderprojekts ‚Lincoln by bike‘, das den Ausbau des Radverkehrs als wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz in dem derzeit neu entstehenden Quartier zum Ziel hat. Das hat der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt in seiner Sitzung am Mittwoch (09.08.17) beschlossen.



Serieneinbrecher festgenommen – 40-Jähriger kommt für 900 Taten in Betracht

11. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Einen großen Ermittlungserfolg können Staatsanwaltschaft und Polizei im Kampf gegen den Wohnungseinbruch verzeichnen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt legt zweiten Bürgerbeteiligungsbericht vor – Siebzig Prozent der Befragten sind mit den Beteiligungsmöglichkeiten zufrieden

19. März 2017 | von | Kategorie: Lokal

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung den zweiten Bürgerbeteiligungsbericht entgegengenommen. Die detailreiche Information steht nun auch für alle Interessierten auf der Bürgerbeteiligungsplattform da-bei.darmstadt.de zum Download bereit. Außerdem ist der Bericht im Bürgerfoyer, Neues Rathaus, Luisenplatz 5a, erhältlich.



Erfolgreich unterwegs: Darmstädter Bücherbus verzeichnet 2016 fast 100 000 Entleihungen

12. Februar 2017 | von | Kategorie: Kultur

Der neue Bücherbus und sein Team, Leiterin Karen Mutschler, Mariela Baron, Fachangestellte für Medien-und Informationsdienste, und Fahrer Thomas Beims haben ein aufregendes und erfolgreiches Jahr hinter sich. Die Ausleihe von 95 696 Medien brach 2016 alle bisherigen Rekorde im 41-jährigen Bestehen der Darmstädter Fahrbibliothek. Während sich die Jahresausleihzahlen von 2000 bis 2012 zwischen 50 000 […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt ermöglicht weitere Nutzung der Skateranlage in der Lincoln-Siedlung

5. Februar 2017 | von | Kategorie: Lokal

Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat die Verlegung der Skateranlage auf der Lincoln-Siedlung beschlossen. Das Konzept sieht die Verlagerung der Skateranlage auf das Gelände der TG Bessungen, die Erneuerung und Verlagerung des dort bestehenden Beachvolleyballfeldes und zusätzlich die Errichtung eines Minispielfelds vor. Alle Anlagen können künftig vereinsungebunden genutzt werden.