Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Literarischer März | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Literarischer März ’

Literarischer März: 357 Dichter und Dichterinnen bewerben sich um den Leonce-und-Lena-Preis 2019

5. Oktober 2018 | von | Kategorie: Kultur

Der renommierte Darmstädter Leonce-und-Lena-Preis geht in die nächste Runde: 357 Dichterinnen und Dichter bewerben sich um die im Jahr 2019 erneut zu vergebende Auszeichnung. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt verleiht sie im Rahmen des Lyrikwettbewerbs „Literarischer März“, die im kommenden Jahr am 29. und 30. März ausgetragen wird.



Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt den Literarischen März 2019 aus

16. April 2018 | von | Kategorie: Kultur

Zum 21. Mal lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren am 29. und 30. März 2019 zur Teilnahme am Lyrikwettbewerb ‚Literarischer März‘ ein. Für den Wettbewerb, bei dem der Leonce-und-Lena-Preis sowie die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise (jeweils mit 8000 Euro dotiert) in der Darmstädter Centralstation vergeben werden, können sich deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nach 1983 […]



Literarischer März 2017 in Darmstadt: Leonce-und-Lena-Preis geht an Andra Schwarz –  Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise für Jan Skudlarek und Christoph Szalay

19. März 2017 | von | Kategorie: Kultur

Der Kulturdezernent der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Oberbürgermeister Jochen Partsch, hat am Samstag (18.03.17) um 20 Uhr im Kulturwerk Centralstation den Leonce-und-Lena-Preis 2017 an Andra Schwarz (geboren 1982 in der Oberlausitz) für ihren Gedichtzyklus ‚Gespinste aus Luft‘ vergeben. Die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise gehen an Jan Skudlarek (geboren 1986 in Hamm) und Christoph Szalay (geboren 1987 in Graz).



März 2017: Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis in Darmstadt in der Centralstation – Neun junge Autorinnen und Autoren stellen sich der Jury

13. Februar 2017 | von | Kategorie: Kultur

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt richtet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal den Lyrikwettbewerb Literarischer März aus. In diesem Jahr hat das Lektorat um Fritz Deppert, Christian Döring und Hanne F. Juritz neun junge Autorinnen und Autoren aus Deutschland und Österreich aus insgesamt 486 Bewerbungen ausgewählt. Am 17. und 18. März 2017 werden sie in öffentlichen […]



Literarischer März 2017: Vorauswahl für Leonce-und-Lena-Preis hat begonnen

17. Oktober 2016 | von | Kategorie: Kultur

Für den Darmstädter Lyrik-Wettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis 2017 haben sich bis Ende September insgesamt 486 Autoren unter 35 Jahren beworben. Das entspricht 28 Bewerbern mehr als 2015. Davon stammen 393 Autoren aus Deutschland, 67 kommen aus Österreich und 12 aus der Schweiz. Jeweils zwei Bewerbungen sind aus Belgien, Großbritannien und den Niederlanden. Aus der Tschechischen […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt den Literarischen März 2017 aus

21. April 2016 | von | Kategorie: Kultur

Zum 20. Mal lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt für das kommende Jahr junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren zur Teilnahme am Lyrikwettbewerb „Literarischer März“ ein. Der Wettbewerb, bei dem der Leonce-und-Lena-Preis sowie die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise vergeben werden, findet am 17. und 18. März 2017 in der Centralstation Darmstadt statt. Der Leonce-und-Lena-Preis ist mit 8.000 Euro dotiert.



Literarischer März 2015: Leonce-und-Lena-Preis geht an David Krause – Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise für Anja Kampmann und Özlem Özgül Dündar

22. März 2015 | von | Kategorie: Kultur

Der Kulturdezernent der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Oberbürgermeister Jochen Partsch, hat am Samstag (21.03.15) um 20 Uhr im Kulturwerk Centralstation den Leonce-und-Lena-Preis 2015 an David Krause (geboren 1988 in Köln) vergeben. Die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise gingen an Anja Kampmann (geboren 1983 in Hamburg) und Özlem Özgül Dündar (geboren 1983 in Solingen). Mit dem Leonce-und-Lena-Preis ist ein Preisgeld von 8.000 […]



Literarischer März 2015: Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis in Darmstadt

22. Februar 2015 | von | Kategorie: Kultur

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt richtet in diesem Jahr bereits zum 19. Mal den Lyrikwettbewerb Literarischer März aus. In diesem Jahr hat das Lektorat um Fritz Deppert, Christian Döring und Hanne F. Juritz elf junge Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus insgesamt 458 Bewerbungen ausgewählt.



Literarischer März 2015 – 458 Autorinnen und Autoren bewerben sich um den Leonce-und-Lena-Preis

26. September 2014 | von | Kategorie: Kultur

458 Talentproben stehen in Kisten verpackt für die Juroren des Literarischen März, Hanne F. Juritz, Dr. Fritz Deppert und Christian Döring im Kulturamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bereit. Einsendeschluss für die Bewerber war der 15. September 2014. 254 Autorinnen und 204 Autoren haben sich mit Gedichten zum Lyrik-Wettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis beworben.



Wissenschaftsstadt Darmstadt schreibt den Literarischen März 2015 aus

18. Mai 2014 | von | Kategorie: Kultur

Zum 19. Mal lädt die Wissenschaftsstadt Darmstadt junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren zur Teilnahme am Lyrikwettbewerb „Literarischer März“ ein. Der Wettbewerb, bei dem der Leonce-und-Lena-Preis sowie die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise vergeben werden, ist am 20. und 21. März 2015 in der Centralstation Darmstadt. Der Leonce-und-Lena-Preis ist mit 8.000 Euro dotiert.