Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Darmstädter Echo | DarmstadtNews.de

Artikel mit dem Tag ‘ Darmstädter Echo ’

Inzidenz über 35: Wissenschaftsstadt Darmstadt erlässt Allgemeinverfügung zur Umsetzung des Eskalationskonzeptes des Landes Hessen – Neue Maßnahmen gelten ab Samstag, 0 Uhr

22. Juli 2021 | von | Kategorie: Info

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Donnerstag, 22. Juli 2021, die Inzidenz von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten.



Impfzentrum der Wissenschaftsstadt Darmstadt vom Land Hessen von Beginn an in Entwicklung und Erstellung digitaler Impfnachweise eingebunden

9. Juni 2021 | von | Kategorie: Info

Entgegen der Darstellung der FDP-Fraktion in der Tageszeitung Darmstädter Echo (Ausgabe vom Montag, 7. Juni 2021)  war das Darmstädter Impfzentrum von Beginn an von der Hessischen Landesregierung in die Ausarbeitung und Erstellung digitaler Impfnachweise und die Testung der Funktionalität der Prozesse eingebunden. Das stellt Oberbürgermeister Jochen Partsch klar. Die Impflinge sollen dadurch künftig zur Impfung […]



HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950 – 1990 – Eine Ausstellung im öffentlichen Raum

18. Mai 2021 | von | Kategorie: Ausstellung, Kultur

Mit »HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950 – 1990« widmet das Kunstforum der TU Darmstadt vom 29. Mai bis 3. Oktober 2021 erstmals der Fotografin und Nachkriegsreporterin Hilde Roth eine Ausstellung. Damit setzt es seine erfolgreiche Ausstellungsreihe im städtischen Außenraum fort, die mit »TRAUTES HEIM« bei den »11. Darmstädter Tagen der Fotografie« im Herbst […]



Andel Müller spricht im Künstlerkeller über Georg Büchner und seine Preisträger

10. Oktober 2020 | von | Kategorie: Kultur

Am 15. Oktober 2020, um 19:30 Uhr, (Einlass 19 Uhr) spricht Andel Müller in der Reihe Darmstädter Dichter über Georg Büchner und seine Preisträger für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken im Künstlerkeller im Schloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt. Der Eintritt beträgt 7 Euro.



Achtung: Funde von eventuellen Giftködern nun auch in anderen Bereichen

11. Januar 2020 | von | Kategorie: Polizei

Nach der Veröffentlichung des Artikels „Giftköder in Groß-Bieberau“ am Freitag (10.01.20) im Darmstädter Echo und weiteren Pressemedien, gingen weitere Meldungen über Funde von möglichen Giftködern bei der Polizei Südhessen ein. Sie ähneln alle der veröffentlichten Abbildung. Es gab nun auch Funde im Bereich Roßdorf und Nieder-Beerbach, sowie einmal in Darmstadt, Nähe Hauptbahnhof, mehrfach in Messel […]



Stefan Benz liest aus seinem Buch „Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“

7. Januar 2020 | von | Kategorie: Kultur

Am 9. Januar 2020, um 19:30 Uhr, liest Stefan Benz aus seinen Romanen ‚Theaterdurst‘/’Theaterwut‘ Frankfurt: Tredition 2019 im Künstlerkeller im Residenzschloss, Marktplatz 15, 64283 Darmstadt für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken e. V. Regisseur im Blutrausch inszeniert Shakespeare-Massaker. Was für ein Skandal! Doch der alte Kritiker der „Neuen Post“ hat mal wieder alles verpennt: […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt informiert zum Fristende für die Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Pro Bürgerpark“

25. Oktober 2019 | von | Kategorie: Lokal

Im Hinblick auf die in der Berichterstattung des Darmstädter Echo im Lokalteil Darmstadt vom 25. Oktober 2019, „2500 Unterschriften für den Bürgerpark“, formulierte Frist zur Einreichung der erforderlichen Unterschriften für das angestrebte Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Pro Bürgerpark“ stellt die Wissenschaftsstadt Darmstadt klar, dass die gesetzliche Frist dafür nicht wie berichtet am 7. November abläuft, sondern […]



Berufliche Vielfalt rund um Bus und Bahn entdecken – HEAG mobilo öffnet Türen zur Nacht der Ausbildung in Darmstadt

4. April 2019 | von | Kategorie: Jugend

Schülerinnen und Schüler, die wissen wollen, wie vielfältig die Berufe rund um Bus und Bahn sind, sind am Freitag, 5. April 2019, beim Darmstädter Verkehrskonzern HEAG mobilo genau richtig. Zur Nacht der Ausbildung in Darmstadt öffnet der größte Mobilitätsdienstleister in Südhessen von 17 bis 22 Uhr seine Türen.



Paul Hermann Gruner liest gemeinsam mit dem Schauspieler Christian Wirmer aus „Die extrem kurze Zeit“

2. Januar 2019 | von | Kategorie: Kultur

Am 10. Januar 2019, um 19 Uhr 30, liest Paul Hermann Gruner aus seinem Buch Die extrem kurze Zeit der Seligkeit, Darmstadt: Justus-von-Liebig-Verlag 2018. Gemeinsam mit dem Schauspieler Christian Wirmer wird er das Hörspiel Tessiner Telefonat vortragen. Musikalischer Rahmen Matthias Demmer bsax im Künstlerkeller im ResidenzschlossMarktplatz 15, 64283 Darmstadt für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt […]



Vortrag: Frauenrechte, Sexualmoral und Männlichkeitsbilder im Islam – Wie demokratiefähig ist der Islam?

16. November 2018 | von | Kategorie: Kultur

Die Volkshochschule Darmstadt, die Ev. Erwachsenenbildung und das Katholische Bildungszentrum nr30 laden ein zum gemeinsamen Vortrag „Frauenrechte, Sexualmoral und Männlichkeitsbilder im Islam. Wie demokratiefähig ist der Islam?“ der bundesweit bekannten, profilierten Berliner Islamismus-Kritikerin und liberal-muslimischen Publizistin Necla Kelek, Autorin zahlreicher Bücher wie „Das Chaos der Kulturen“ und „Himmelsreise.